Mai 26, 2022

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Erster Kriegsverbrecherprozess gegen einen russischen Soldaten in der Ukraine: Angeklagt, unbewaffnete Zivilisten getötet zu haben

Der russische Soldat Vadim Shishimarin, 21, wird verdächtigt, gegen die Gesetze und Vorschriften des Krieges verstoßen zu haben, und steht inmitten der russischen Besetzung der Ukraine vor Gericht in Kiew (Reuters).

Die Ukraine wird ihren ersten Prozess wegen Kriegsverbrechen im Zusammenhang mit der Moskauer Invasion eines 21-jährigen russischen Soldaten einleiten, der beschuldigt wird, einen unbewaffneten Zivilisten getötet zu haben.Das teilte die Staatsanwaltschaft am Mittwoch mit.

Vadim Shishimir wird beschuldigt, ein automatisches Gewehr aus der Windschutzscheibe eines Fahrzeugs abgefeuert und einen 62-jährigen Bürger getötet zu haben, um ihn daran zu hindern, wegen Autodiebstahls auszusagen., Nach einer Aussage der Generalstaatsanwaltschaft. Als sein Konvoi am 28. Februar das Feuer auf die Nordukraine eröffnete, Subakivka stahl zusammen mit vier anderen Shishimir-Soldaten ein Auto außerhalb der Stadt.Die Aussage sagte.

Das Opfer war in der Nähe mit dem Fahrrad unterwegs „Einer der Soldaten befahl dem Angeklagten, Zivilisten zu töten, damit er sie nicht tadeln konnte.“Das geht aus einer Mitteilung der Staatsanwaltschaft hervor Irina Wenedikowa. „Diese Person starb am Tatort ein paar Dutzend Meter von seinem Haus entfernt“, fügte er hinzu.

Sergeant Von Shishimar21, der beschuldigt wird, einem 62-jährigen Ukrainer in der nordöstlichen Stadt in den Kopf geschossen zu haben. Subakiwka. Ihm könnte eine lebenslange Haft drohen. Der Vorfall ereignete sich in den ersten Kriegstagen, als die fortgeschrittenen Panzer in Q unerwartet besiegt und ihre Besatzungen evakuiert wurden.

Vadim Shishimir, 21, sitzt bereits vor Gericht, um festzustellen, ob Wladimir Putin während der Invasion in der Ukraine Kriegsverbrechen begangen hat (Reuters)
Vadim Shishimir, 21, sitzt bereits vor Gericht, um festzustellen, ob Wladimir Putin während der Invasion in der Ukraine Kriegsverbrechen begangen hat (Reuters)

Von ShishimarEin Mitglied der gefangenen Einheit gestand in einem vom ukrainischen Sicherheitsdienst veröffentlichten Video, Zivilisten erschossen zu haben. Sie befahlen mir zu schießen“, Der Soldat bestätigte den Mord am 28. Februar. „Ich habe ihn einmal erschossen. Es fiel, und wir gingen weiter.

Siehe auch  Ungewöhnliches Kit zur "Selbstinfektion" des Coronavirus zum Verkauf in den Niederlanden

Erklärung von Von Shishimar Das ist „Eines der ersten Geständnisse der feindlichen Invasoren“, Laut Sicherheitsdiensten Ukraine.

Der Test fällt mit dem langsamen Fortschritt der Kampagne zusammen Moskau Obwohl die Invasion weitreichende Folgen über das Schlachtfeld hinaus hatte, erlangte das Land die Kontrolle über den Osten.

Die internationale Gemeinschaft wirft Wladimir Putins Soldaten zahlreiche Kriegsverbrechen vor.  Vadim Shishimir (Reuters) steht als erster Spieler in der Ukraine vor Gericht
Die internationale Gemeinschaft wirft Wladimir Putins Soldaten zahlreiche Kriegsverbrechen vor. Vadim Shishimir (Reuters) steht als erster Spieler in der Ukraine vor Gericht

Soldat in Gewahrsam, a Lebenslange Haft wegen Kriegsverbrechen und vorsätzlicher Tötung. Die Staatsanwaltschaft veröffentlichte ein Foto von Shishim, sagte aber nicht, wie er festgenommen wurde oder was mit den anderen Spielern der Gruppe geschah. Die Ukraine und ihre NATO-Verbündeten haben dies wiederholt den russischen Truppen vorgeworfen Kriegsverbrechen Die Invasion, die am 24. Februar begann, hat Millionen von Zivilisten vertrieben.

Großbritannien, Niederlande oder Frankreich Ermittler wurden entsandt, um lokale Gruppen und den Internationalen Strafgerichtshof bei der Untersuchung möglicher Gräueltaten im Krieg zu unterstützen.

Langsamer russischer Fortschritt

Zweieinhalb Monate nach der Operation Moskau Finnlands Präsident und Premierminister kündigten am Donnerstag an, dass das nordische Land sofort einen Beitrittsantrag stellen sollte, um seine Nachbarn zu warnen. NatoMilitärisches Sicherheitsabkommen, das teilweise geschaffen wurde, um mit der Sowjetunion fertig zu werden.

Sie (Russland) sind dafür verantwortlich. Schau in den SpiegelSagte der Präsident Sauli NinistoVor ein paar Tagen.

Obwohl das Parlament seine Meinung noch nicht geäußert hat, bedeutet dies, dass die Ankündigung fast erfolgt ist Finnland Sie reichen Ihren Antrag ein und er wird akzeptiert, jedoch kann der Prozess mehrere Monate dauern. Zusätzlich, Schweden Erkundet die Möglichkeit, in das Militärbündnis aufgenommen zu werden.

Dies würde eine große Veränderung in der europäischen Sicherheitslandschaft widerspiegeln: Schweden Finnland mied mehr als 200 Jahre Militärallianzen und entschied sich für die Neutralität, nachdem es von den Sowjets besiegt worden war. Zweiter Weltkrieg.

Dieses am 14. Februar 2022 veröffentlichte Tributbild ist eine Hommage an russische Soldaten (über das russische Verteidigungsministerium / REUTERS) in einem Panzer während des Manövers im Oblast Leningrad, Russland
Dieses am 14. Februar 2022 veröffentlichte Tributbild ist eine Hommage an russische Soldaten (über das russische Verteidigungsministerium / REUTERS) in einem Panzer während des Manövers im Oblast Leningrad, Russland

Der Kreml warnte davor, dass „militärisch-technische“ Maßnahmen als Vergeltung ergriffen werden könnten.

Siehe auch  Govt-19: Neue Beschränkungen der Omigran-Warnung auf der ganzen Welt | Minute für Minute Reaktionen auf die neue Variante des Coronavirus

Die Invasion löste eine große Verschiebung in der öffentlichen Meinung zugunsten eines NATO-Beitritts aus, mit Befürchtungen, dass Länder entlang der Grenzen Russlands die nächsten Opfer sein könnten.

Eine solche Koalitionserweiterung würde abweichen Russland Umgeben Nato Ist da drin baltisch Und das ArktisDies wäre ein schmerzhafter Rückschlag für den russischen Staatschef Wladimir Putin, der auf die Spaltung und den Rückschlag der Koalition in Europa gesetzt hat, aber das Gegenteil sieht.

NATO-Generalsekretär, Jens StoltenbergDie Koalition sagte, sie würde erhalten Schweden Y Finnland Mit offenen Armen.

Auf dem Boden, Russland Trotz der Konzentration der Kräfte darauf machte es keine nennenswerten Fortschritte Donbass Nach dem Verlassen anderer Teile des Landes das Verteidigungsministerium Großbritannien Am Freitag.

Moskau Verlorene Gegenstände „Bemerkenswert„Mindestens ein taktisches Bataillon, etwa 1.000 Soldaten und Ausrüstung benutzten eine provisorische schwimmende Brücke, während sie versuchten, den Fluss zu überqueren Shivarsky-DonutsWesten TschewrodonezkBritische Beamte hinzugefügt.

Das Überqueren von Flüssen in einem wettbewerbsorientierten Umfeld ist ein gefährlicheres Manöver, auf das russische Kommandanten Druck ausüben, um ihre Operationen in der Ostukraine voranzutreiben.“, fügten sie in ihrem täglichen Bericht über den Krieg hinzu.

Lehrer, die unerbittlichen Angriffen ausgesetzt sind, versuchen, den Standard wiederherzustellen. In CharkiwDer Unterricht findet an der U-Bahnstation statt, der zweitgrößten Stadt des Landes, Heimat vieler Familien.

Es hilft, sie mental zu unterstützen. Denn jetzt ist Krieg und viele haben ihr Zuhause verloren … einige Eltern kämpfenSagte der Lehrer Valerie LegoWer hat hinzugefügt, danke, dass Sie an diesen Kursen teilnehmen, „Sie spüren, dass jemand sie liebt“.

Siehe auch  Klimawandel: Wie werden Buenos Aires und andere Städte aussehen, wenn der Meeresspiegel steigt?

Grundschüler schlossen sich an Lego Kinderzeichnungen tapezieren um einen Schreibtisch für den Geschichts- und Kunstunterricht in einer U-Bahnstation, die auch als Luftschutzbunker dient.

Michail Spotrets Vom Keller seines Hauses aus unterrichtet er online ukrainische Literatur. Anna FedoraEiner seiner Schüler sagte, seine Freunde hätten aufgrund von Problemen mit dem Internetzugang und dem psychologischen Druck des Krieges Schwierigkeiten gehabt, ihren Unterricht fortzusetzen.

Es ist schwer, sich zu konzentrieren, wenn Sie Hausaufgaben mit Rissen in Ihrem Fenster machen müssen.„, Er sagte.

Für seinen Teil der Anführer der ukrainischen Armee in der östlichen Region Luhansk Am Freitag eröffneten russische Truppen 31 Mal das Feuer in Wohngebieten und zerstörten Dutzende Häuser, insbesondere in Städten. Hirsch Y PoposnjanskaNeben einer Brücke Rubinney.

Russischer Fortschritt Donbass Es war langsam, aber seine Truppen eroberten einige Gebiete und viele Dörfer.

Unabhängig davon sagten ukrainische Beamte, ein weiteres russisches Schiff sei im Schwarzen Meer entführt worden, aber Moskau bestätigte den Vorfall nicht und es wurden keine möglichen Opfer gemeldet.

Oleksiy ArestovychBerater des Präsidenten der Ukraine, sagte das Logistikschiff Wsewolod Bobrow Obwohl angenommen wurde, dass es nicht sank, als es versuchte, ein Flugabwehrsystem auf Snake Island bereitzustellen, wurde es schwer beschädigt.

(Mit Informationen von AFP)

Weiterlesen: