Mai 28, 2024

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Mit der Bestätigung der zweiten Staffel von Fallout wissen wir, dass mindestens ein Monster sein Debüt geben wird

Mit der Bestätigung der zweiten Staffel von Fallout wissen wir, dass mindestens ein Monster sein Debüt geben wird

Die TV-Show „Fallout“ war ein großer Erfolg, daher war es keine Überraschung, dass Prime Video nur eine Woche nach dem Debüt der ersten Staffel die zweite Staffel ankündigte. Und obwohl es viele Spekulationen darüber gab, wohin Fallout nach dem Ende der ersten Staffel gehen wird, gibt es ein besonderes Monster, das für die zweite Staffel festgehalten wurde.

Warnung: Die Events der zweiten Staffel von Fallout stehen vor der Tür!

Wenn Sie Fallout Staffel 1 gesehen haben, ist Ihnen vielleicht aufgefallen, dass die legendären Todeskrallen von Fallout durch ihre Abwesenheit auffallen. Obwohl Deathclaws der Hauptfeind in allen Fallout-Spielen sind, sehen wir vor Beginn der gesamten Saison nur den Deathclaw-Schädel.

In einem aktuellen Interview mit WicklungCo-Showrunner Graham Wagner erklärte, warum die Deathclaws es nicht in die erste Staffel geschafft haben, bestätigte jedoch, dass sie in der zweiten Staffel eine große Rolle spielen werden.

„Wir wollten die Todeskrallen haben, aber wir wollten sie nicht loswerden“, sagte Wagner. „Es ist ein riesiges Stück, wir wollen etwas für Staffel 2 aufheben, damit wir es richtig machen können, und es nicht nur zu dem riesigen Weltaufbau hinzufügen, den wir bereits in Staffel 1 machen mussten. In Staffel 2 sind wir also dabei Ich freue mich sehr, endlich eines der ikonischsten Spieleobjekte in den Griff zu bekommen.

So viel ist klar: Deathclaws kommen in Staffel 2. Doch wie kann ihre Ankunft gelingen? Simon Cardy von IGN hat kürzlich 14 Dinge identifiziert, die wir gerne in Fallout Staffel 2 sehen würden, und Deathclaws stehen ganz oben auf der Liste:

„Ich kann mir vorstellen, dass ein gefangener Kyle MacLachlan Probleme mit einer dieser Waffen haben wird, was dazu führen könnte, dass er in T60-Sekunden verschwunden ist, da er nur über begrenzte Erfahrung mit seiner neu entdeckten Powerrüstung verfügt.

„Die ikonische, knurrende und zuckende Todeskralle ist seit langem ein fester Bestandteil des Fallout-Kanons und tauchte bisher in jedem Spiel der Serie auf. Jonathan Nolan und sein Team täten gut daran, während dieser Zeit nicht eines in seiner ganzen Pracht zu präsentieren.“ erste Folge, aber es wäre eine großartige Möglichkeit, die zweite Staffel zu beginnen.

Das scheint mir ein guter Ruf zu sein: Beginnen Sie die zweite Staffel mit einem Kampf zwischen dem Bösewicht Hank und Deathclaw außerhalb von New Vegas. Für mich gibt es nur einen Weg, wie ein Kampf ausgehen kann: schlecht für Hank. Vielleicht springt Mr. House ein, um zu helfen?

Siehe auch  Kylie Jenner bestreitet sie, Hailey Bieber hat Selena Gomez die Augenbrauen aufgeschlitzt

Todeskralle aus den Fallout-Videospielen.
Todeskralle aus den Fallout-Videospielen.

Nach der ersten Staffel von Fallout gibt es viele unbeantwortete Fragen. Fans haben zum Beispiel viele Theorien über das mysteriöse Serum des Schlangenölverkäufers. Schauen Sie sich zur Fortsetzung der zweiten Staffel unbedingt das ausführliche und ereignisreiche Interview von IGN mit Todd Howard, CEO von Bethesda Game Studios, und Jonathan Nolan, dem ausführenden Produzenten und Regisseur, an.

Wesley ist der britische Nachrichtenredakteur von IGN. Sie finden ihn auf Twitter unter @wyp100. Sie können Wesley unter [email protected] oder vertraulich unter [email protected] kontaktieren.