Mai 28, 2024

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Die Abstimmung im Senat ist festgefahren und die Vorgaben von Mileys politischen Botschaftern werden genehmigt

Die Abstimmung im Senat ist festgefahren und die Vorgaben von Mileys politischen Botschaftern werden genehmigt
Der Vorsitzende der Frente de Todos im Senat, Jose Mayons (NA)

Wahlkreis Frente de Todos im Senat, angeführt von einem Mann aus Formosa Jose MayansEine vollständige Sitzung des Oberhauses an diesem Donnerstag gab der Sitzung Handlungsfreiheit und Eine vollständige Gruppe politischer Botschafter, die von Javier Milei vorgeschlagen wird, wird grünes Licht erhalten.

Die öffentliche Meinung wird von der Regierungspartei und der antikirchneristischen Opposition geteilt Die Unterstützung eines vom Präsidenten ausgewählten aussichtsreichen Kandidaten darf nicht mit der Außenpolitik der Regierung verwechselt werdenDarüber werden sie von verschiedenen Kräften an diesem Ort nachdenken.

Wie dieses Medium weiß, wer sind die Kandidaten für das Amt des politischen Botschafters? Die Zustimmung wird sein Einstimmig Es wird einen Senat geben Gerardo Werthein (USA), William Nielsen (Paraguay), Mariano Cassino (Indien), Ian Sielecki (Frankreich), Sonia Cavallo (Organisation Amerikanischer Staaten-OAS) und Axel Vahnisch (Israel).

Die letzte Ernennung brachte Probleme bei der Behandlung in der Vertragskommission mit sich. Allerdings sogar extrem Martin LustioEr brauchte eine Woche, um seine Papiere zu unterschreiben, und wie versprochen wird er auf dem Campus abstimmen. Infobay Von der Radical Civic Union, angeführt von Coriandes Eduardo VC.

An der Peronistenkonferenz an diesem Mittwoch nahm zeitweise auch der Gouverneur von Formosa teil. Gildo Insfran Der Kirchnerismus sammelte in der Provinz Beschwerden über die Finanzen und lehnte vorerst den Waffenstillstand ab, den die Regierungspartei den Mayas hinsichtlich der Provisionsverteilung und -integration angeboten hatte.

Argentiniens Botschafter in den Vereinigten Staaten, Kandidat Gerardo Werthein (EFE)

Um den Kontext dieser Bewegung zu verstehen, müssen wir zum 13. Dezember zurückgehen, als die Regierungspartei und die nicht-Kirchneristische Opposition für die Behörden stimmten und die Verteilung der Konsolidierung der Kommissionen erzwangen, die die Frente de Todos degradierte. Power plant, mit 33 Abgeordneten die erste Minderheit im Senat zu sein. das ist, Vier aus dem aktuellen Quorum.

Siehe auch  Russland hat einen weiteren Verdächtigen des Moskauer Anschlags festgenommen, macht aber weiterhin die Ukraine dafür verantwortlich

Durch das Referendum verfügte die sogenannte Gruppe der 39 – eine zunehmend von der Realität entfernte Zahl – über 11 Sitze in 19 Kommissionen; und 10, 17. In den gescheiterten außerordentlichen Sitzungen entsandte der Kirchnerismus Vertreter; Für Normals, die am 1. März begannen, nein.

Am Mittwoch letzter Woche hatten einige der Kommissionen, denen grünes Licht gegeben wurde, zehn statt elf Abgeordnete der Regierungspartei und der nicht-Kirchneristischen Opposition. Auf Fragen dieser Medien rutschten sie vom Büro ins Oberhaus ab, was einige zusätzliche Sitze für die Frente de Todos freiließ, mit dem Ziel, zu einem Verständnis der Integration zu gelangen. Die Combo endete mit der Führung von 10 Kommissionen, ein Grund, die Bench of Mayons zu konsultieren, die sie ablehnten.

Für die morgige Sitzung werden einige Konzessionsthemen erwartet – Wohnmobil usw Anabel Fernandez Sagasti Gegen den Libertären Francisco Baldrone– Zu Beginn des Treffens. Später stimmten sie über Botschafter und verschiedene internationale Verträge ab. Vor ein paar Tagen hat die Foreign Relations Commission entschieden; und Haushalt und Finanzen des Oberhauses.

Mit der Sitzung wird der Senat versuchen, aus seiner Flaute auszubrechen, nachdem er ein Mega-Mandat der Notwendigkeit und Dringlichkeit (DNU) abgelehnt hat, das Wirtschaftsregulierung und Sammelbehandlungsprogramme anhäuft und einen anderen Ton angibt als die Musik der Delegierten. Die Verzögerung bei der Ausarbeitung des Gesetzentwurfs beginnt morgen im Unterhaus mit der Analyse des Finanzpakets.

Der Senat bereitet sich darauf vor, im Mai einen Stabschef zu empfangen, während er auf die Ernennung von Delegierten wartet. Nicholas Bosse, der den ersten Bericht der Milei-Administration vorlegen wird. Die Abgeordneten haben bereits Hunderte von Fragen verschickt und dies wird die erste Präsentation des Beamten im Kongress seit Beginn der Regierung La Libertad Avança sein.

Siehe auch  Amerikas verzweifelte Warnung an die Ukraine, die Ermordung eines russischen Generals zu vermeiden