Juli 3, 2022

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Der australische Premierminister räumt Wahlniederlage ein

Der australische Premierminister räumt Wahlniederlage ein

CANBERRA, Australien (AFP) – Australiens Premierminister räumte nach den Wahlen am Samstag eine Niederlage ein, die zur Bildung einer Minderheitsregierung führen könnte.

Scott Morrison hat schnell gehandelt, obwohl noch Millionen von Stimmen ausgezählt werden müssen, weil der australische Premierminister am Dienstag am Gipfeltreffen in Tokio mit den Staats- und Regierungschefs der Vereinigten Staaten, Japans und Indiens teilnehmen muss.

„Ich denke, es ist sehr wichtig für dieses Land, Gewissheit zu haben. Ich denke, es ist sehr wichtig, dass dieses Land vorankommen kann“, sagte Morrison.

„Und besonders im Laufe dieser Woche mit den wichtigen Treffen, die stattfinden, halte ich es für sehr wichtig, ein sehr klares Verständnis der Regierung dieses Landes zu haben“, fügte er hinzu.

Oppositionsführer Anthony Albanese wird nach dem ersten Wahlsieg seiner Labour-Partei seit 2007 als Premierminister vereidigt.

Den Arbeitnehmern wurde mehr finanzielle Hilfe und ein starkes soziales Sicherheitsnetz versprochen, da Australien mit der höchsten Inflation seit 2001 und steigenden Immobilienpreisen zu kämpfen hat.

Die Partei plant auch eine Anhebung des Mindestlohns und hat außenpolitisch die Einrichtung einer Verteidigungsschule im Pazifik vorgeschlagen, um benachbarte Armeen als Reaktion auf eine mögliche chinesische Militärpräsenz auf den Salomonen vor der Haustür Australiens auszubilden.

Es will auch den Klimawandel mit einer ehrgeizigeren Senkung der Treibhausgasemissionen um 43 % bis 2050 bekämpfen.

Morrisons von der Liberal Party geführte Koalition strebte eine vierte Amtszeit von drei Jahren an. Sie hat die meisten Mehrheiten – 76 Sitze im 151-köpfigen Repräsentantenhaus, wo die Parteien eine Mehrheit brauchen, um die Regierung zu bilden.

Bei der ersten Zählung vom Samstag war die Koalition auf dem besten Weg, 38 Sitze zu gewinnen, Labours 71, sieben blockfreie Abgeordnete und 23 waren zu nah dran, um sie zu nennen.

Siehe auch  Vereinigte Staaten: Die NATO-Probleme der Türkei mit Schweden und Finnland werden behoben

Kleine Parteien und Unabhängige scheinen die Stimmen der großen Parteien zu übernehmen, was die Möglichkeit eines gescheiterten Parlaments und einer Minderheitsregierung erhöht.

Die jüngsten Parlamente wurden in Australien von 2010 bis 2013 und während des Zweiten Weltkriegs ausgesetzt.

Ein Rekordanteil an Briefwahlstimmen aufgrund der Pandemie, die erst am Sonntag zur Auszählung hinzukommen, erhöht die Unsicherheit bei der frühen Auszählung.

Zusätzlich zu ihrem Wahlkampf gegen Labour sahen sich Morrisons konservative Liberale einer neuen Herausforderung durch sogenannte unabhängige Kandidaten gegenüber, wichtige Abgeordnete der Regierung in den Hochburgen der Partei wiederzuwählen.

Mindestens vier liberale Gesetzgeber scheinen ihre Sitze verloren zu haben, um die Unabhängigen zu blockieren, darunter der stellvertretende Vorsitzende der Liberalen Partei, Josh Frydenberg, der als potenzieller Nachfolger von Morrison galt.

„Was wir hier erreicht haben, ist außergewöhnlich“, sagte die Kandidatin und ehemalige Auslandskorrespondentin Zoe Daniels in ihrer Siegesrede. „Liberaler sicherer Sitz. Er hatte das Amt für zwei Amtszeiten inne. unabhängig.“

Blaugrüne Unabhängige werden als grüner als das traditionelle Blau der Liberalen Partei vermarktet und wollen stärkere staatliche Maßnahmen zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen Australiens, als die Regierung oder Labour vorschlagen.

Der Vorsitzende des Senats der Regierung, Simon Birmingham, war besorgt über die Höhen und Tiefen mehrerer erfahrener Kandidaten.

„Es ist ein offensichtliches Problem, dass wir Sitze verlieren, die im Herzen sitzen und die die Liberale Partei seit Generationen definieren“, sagte Birmingham.

Birmingham fügte hinzu: “Wenn wir diese Sitze verlieren – es ist nicht sicher, ob wir das tun werden –, aber es gibt eindeutig eine große Bewegung gegen uns und es ist eindeutig eine große Botschaft darin.”

Siehe auch  Live-Updates: Russlands Krieg in der Ukraine

Aufgrund der Pandemie hat fast die Hälfte der 17 Millionen Wähler Australiens entweder vorzeitig gewählt oder Briefwahl beantragt, was die Auszählung wahrscheinlich verlangsamen wird.

Die Stimmabgabe ist für erwachsene Bürger obligatorisch und 92 % der registrierten Wähler haben bei der letzten Wahl ihre Stimme abgegeben.

Die vorzeitige Stimmabgabe aus Reise- oder Arbeitsgründen hat vor zwei Wochen begonnen, und die australische Wahlkommission wird noch zwei Wochen lang Stimmen per Post sammeln.

Die Regierung hat am Freitag die Vorschriften geändert, um es kürzlich mit COVID-19 infizierten Personen zu ermöglichen, per Telefon abzustimmen.

Wahlkommissar Tom Rogers sagte, dass mehr als 7.000 Wahllokale wie geplant und pünktlich in ganz Australien eröffnet wurden, obwohl 15 % des Wahlpersonals diese Woche an COVID-19 und der Grippe erkrankt sind.

Albanese sagte, er glaube, Morrison hätte die Wahlen am vergangenen Wochenende anberaumt, weil der australische Premierminister voraussichtlich am Dienstag am Tokioter Gipfeltreffen mit US-Präsident Joe Biden, dem japanischen Premierminister Fumio Kishida und dem indischen Premierminister Narendra Modi teilnehmen werde.

„Wenn wir heute ein klares Ergebnis bekommen, sitzt der Premierminister am Montag im Flugzeug nach Tokio, was nicht ideal ist, muss ich sagen, unmittelbar nach dem Wahlkampf“, sagte Albanese.

Analysten sagten, Morrison habe die Umfragen bis zu seinem letzten Termin verlassen, um ihm mehr Zeit zu geben, den Vorsprung von Labour in den Meinungsumfragen zu verringern.