September 23, 2023

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Kourtney Kardashian ist stolz darauf, nach Travis Parkers Hochzeit ihre Schwestern im Stich gelassen zu haben, um sich eine neue „Identität“ zu schaffen … und beschämt dann ihre Schwester Kim, weil sie sie für mehr Geld „getrieben“ hat: „Ich bin verheiratet, tschüss alle!“

Von Brian Gallagher für Dailymail.com

05:03 20. Juli 2023, aktualisiert um 08:11 20. Juli 2023

Kourtney Kardashian erzählt in der dieswöchigen Folge von „The Kardashians“, dass sie weniger Zeit mit ihrer Familie verbringt und eine eigene Identität aufbaut.

Sie kritisierte auch ihre Schwester Kim Kardashian wegen ihres „Antriebs“ und wegen der Art und Weise, wie andere über sie denken.

Die 44-jährige Kourtney, die kürzlich auf Hawaii ihren Bikini-Babybauch zur Schau stellte, begrüßte ihre Freunde und Familie zu einem unterhaltsamen Poosh-Event in West Hollywood, bei dem Kourtney ihre langjährige Freundin Tiffany Soria traf, die zurück in NYC ist.

„Oh mein Gott, aber ich bin so auf dem Laufenden“, sagt Kourtney, während sie Tiffany und einer anderen Freundin erzählt: „Ich gehe buchstäblich nie weg.“ Ich mag es, mit niemandem zu reden und auch nicht das Haus zu verlassen. Ich bin wie eine Blase und verlasse Calabasas nicht gern.

Tiffany sagt, es sei „erstaunlich, im positiven Sinne, ich liebe es einfach, mein Leben zu leben“, obwohl Kourtney hinzufügt: „Nein, und selbst mit meiner Familie liebe ich es, meine Energie zu schützen.“

Weniger Zeit: Kourtney Kardashian erzählt in der dieswöchigen Folge von „The Kardashians“, dass sie weniger Zeit mit ihrer Familie verbringt und eine eigene Identität aufbaut
SHADOW: Sie warf auch etwas Kritik an ihrer Schwester Kim Kardashian wegen ihres „Antriebs“ und wegen der Art und Weise, wie die Leute über sie denken
Poosh-Event: Die 44-jährige Kourtney begrüßte Freunde und Familie zu einem unterhaltsamen Poosh-Event in West Hollywood, bei dem Kourtney ihre langjährige Freundin Tiffany Soria traf, die zurück in NYC ist

„Dann damals, einfach so, als würde man erwachsen werden und sagen: ‚Ich bin verheiratet, tschüss alle zusammen, es ist so schön‘“, gibt Kourtney zu.

„Ich habe Lust, einen Poosh zu machen und dann Lemmy zu bauen, und hätte gerne etwas Herausragendes von meinen Schwestern und meiner Mutter“, verrät Kourtney.

Als würden wir alle zusammenarbeiten. Unser Leben ist sehr eng miteinander verflochten. Ich denke für meine Seele, als ob ich etwas Eigenes brauche, wie meine eigene Identität.

„Wenn ich Dinge habe, die so aussehen, als ob sie mir gehören, finde ich, dass das etwas Besonderes ist, als diese erfolgreichen Momente zu haben, denn sie machen alles lohnenswert“, sagt Courtney in seinem Geständnis.

Die Folge zeigt West Hollywood für Kourtneys Poosh-Event, wo Kourtney und Mutter Kris Jenner bei der Ankunft zu sehen sind.

Kourtney sagt den Kameras: „Wir machen uns auf den Weg durch den Tag.“ Dies ist mein Poosh-Event für Pollside mit Poosh.

Kendall wurde gesehen, wie sie ankam, als sie einen ihrer schwarzen Erehwon-Smoothies probierte, und fügte hinzu: „Ich denke, es fühlt sich hier gut an.“

Chris fügt in seinem Geständnis hinzu: „Ich glaube, Kourtney hat den Wunsch, etwas alleine zu machen. Sie ist nun auf dem wirklich erstaunlichen Weg, ihre Leidenschaft im Leben zu finden und hat ihren Horizont erweitert. Für mich ist es einfach phänomenal.

Auf Wiedersehen: „Und danach ist es so, als würde man erwachsen werden und sagen: ‚Ich bin verheiratet, tschüss alle zusammen, es ist so schön‘“, gibt Kourtney zu.

Kourtney unterhielt sich mit Travis Parkers Schwiegertochter Atiana, die sich bei der Veranstaltung die Haare frisieren ließ, und sagte zu Kourtney: „Ja, ich habe mir die Haare glätten lassen, als ich vorbeikam“, wie Kourtney sagt: „Es ist so süß.“

In seinem Geständnis fügt Kourtney hinzu: „Ich fühle mich bei der Poolside with Poosh-Veranstaltung wirklich unterstützt.“ Atiana kommt und Landon (Travis Parkers Sohn) bringt seine Freundin Charlie (Damelio) mit.

Charlie probiert einen der schwarzen Säfte und sagt zu Landon: „Der ist gut!“ Versuch es! ‚, bevor er es ihm überreichte.

„Alle meine Freunde sind hier“, fügt Kourtney hinzu, als wir sehen, wie eine von ihnen – Model Miranda Kerr – mit Kris bei der Veranstaltung plaudert, die laut Kourtney „eine wirklich gute Zeit“ ist.

Später bringt Kourtney die Schwestern Khloe und Kim zu einem weiteren Gespräch mit, um nach ihrem ersten Gespräch tiefer in ihre Beziehung einzutauchen.

Kim fragt, ob sie darüber nachgedacht hat, sich zu unterhalten, und Kourtney sagt, dass sie es für richtig hält: „Es ist schön, die Sache ruhen zu lassen, aber ich denke, der Sinn der Sache besteht einfach darin, sich genug umeinander zu kümmern, um sich um ihre Gefühle zu kümmern.“ Ich habe Notizen.

Courtney fügt in seinem Geständnis hinzu: „Der Zweck dieses zweiten Gesprächs und sogar des ersten Gesprächs und nicht nur, es zu vermeiden, liegt darin, dass ich eine Beziehung zu meinen Schwestern haben möchte.“ Ich möchte, dass es eine Beziehung ist, in der wir uns um uns kümmern und in der unsere Gefühle wichtig sind, und ich möchte einfach eine bedeutungsvollere Beziehung.

Kourtney sagt zu ihren Schwestern: „Hier geht es darum, weiterzumachen und nicht wie in der Vergangenheit zu denken. Es ist mir egal, wenn ich übersehen werde oder meine Gefühle übersehen werden.“

Unterstützt: Zugegebenermaßen fügt Kourtney hinzu: „Ich fühle mich bei der Poolside with Poosh-Veranstaltung wirklich unterstützt.“ Atiana kommt und (Travis Parkers Sohn) Landon bringt seine Freundin Charlie (Damelio) mit.
Chat: Später bringt Kourtney die Schwestern Khloe und Kim zu einem weiteren Chat mit, um nach ihrem ersten Chat tiefer in ihre Beziehung einzutauchen
Anmerkungen: Kim fragt, ob sie darüber nachgedacht habe, zu plaudern, und Kourtney sagt, dass sie das gedacht habe. Es sei in Ordnung, es auf sich beruhen zu lassen, aber ich denke, der Sinn der Sache besteht einfach darin, sich genug umeinander zu kümmern, um sich um ihre Gefühle zu kümmern. Ich habe Notizen
Ignoriert: Kourtney sagt zu ihren Schwestern, es geht darum, weiterzumachen und nicht an meine Vergangenheit zu denken. Es ist so, als ob ich mich nicht um mich gekümmert fühle, wenn ich übersehen werde oder meine Gefühle übersehen werden

„Ich verstehe dich, vor allem die Familie“, sagt Kim, während Kourtney erklärt: „Ich habe das Gefühl, dass du so ehrgeizig bist und ich weiß nicht, ob du wirklich verstehst, was dich antreibt, und wenn du nicht verstehst, was dich antreibt, bist du nicht Herr über deinen eigenen Verstand.“ Und die Kenntnis Ihrer Motive wird Sie zu Ihrem Glück und Glück führen.

Kim erklärt: „Ich bin einfach zufrieden und ich denke, zufrieden zu sein ist ein wirklich guter Ort. Ich wollte einfach nicht von jemand anderem abhängig sein. So einfach ist das.“

Courtney fügt hinzu: „Aber Sie sind nicht mehr wie vor so vielen Jahren auf jemand anderen angewiesen. Was treibt Sie also immer noch an?“

Kim fängt an, und Khloe fügt hinzu: „Es gibt viel Zweifel, viel Hass und viele Leute denken immer, dass man als Reality-Show-Mensch anfängt.“

Courtney fügt hinzu: „Ich denke, dass vieles davon dem, was die Leute sehen, sehr ähnlich ist, und ich denke, dass Ihre Beziehung zu sich selbst und den Menschen in Ihrer Nähe wichtiger und wichtiger ist, als das, was die Leute denken.“

Kim fügt hinzu: „Ich liebe es auf jeden Fall, anderen Leuten das Gegenteil zu beweisen, denn mein Antrieb ist ja, nun ja, ich möchte dieses wirklich erfolgreiche Unternehmen aufbauen.“ Oh, ich möchte noch eins bauen. Und hey, ich habe noch eine Idee, die ich umsetzen werde. Mal sehen, ob ich das dreimal schaffe. Das ist einfach, wer ich bin, aber es ist nur gegen mich selbst. Ich sage nicht, lass mich mit dir, dir, dir und dir konkurrieren und sehen, ob du…

In seinem Geständnis erklärt Kim: „Ich liebe meinen Antrieb.“ Er hält mich immer bescheiden und in Schach. Und ich mag es einfach, beschäftigt zu sein. Ich versuche einfach, in diesem Leben alles zu tun, was mir ein gutes Gefühl gibt.

Courtney erklärt: „Es gibt Selbsterkenntnis, das ist so, als würde man sich selbst kennen und wissen, warum man bestimmte Entscheidungen trifft. Ich liebe die Liebe zur Selbsterkenntnis.“

Depend: „Ich bin einfach zufrieden“, erklärt Kim, und ich denke, zufrieden zu sein ist ein wirklich guter Ort. Ich wollte einfach nicht von jemand anderem abhängig sein. So einfach ist das.“
Keine Notwendigkeit: Courtney fügt hinzu: „Aber Sie sind nicht wie vor so vielen Jahren auf jemand anderen angewiesen. Was treibt Sie also immer noch an?“
Wettbewerbsfreudig: „Viel Zweifel, viel Hass und viele Leute sehen immer aus wie du – es beginnt als Reality-Show“, beginnt Kim, Chloe fügt hinzu: „Kim ist eine sehr wettbewerbsorientierte Person.“

Kim erklärt: „Aber ich bin mir so bewusst, dass ich konkurrenzfähig bin.“ Das liebe ich an mir“, während Kourtney sagt: „Ich denke, wir werden von unterschiedlichen Dingen angetrieben“, und Kim sagt: „Und das ist in Ordnung, weil wir unterschiedliche Menschen sind.“ „

Khloe fügt bekennend hinzu: „Ich weiß mit Sicherheit, dass Kim Kourt liebt. Wir alle lieben uns. Ich denke, wir alle werden manchmal am Rande von etwas verletzt oder wir werden alle blind für etwas anderes, aber wir werden nie diese Familie sein, die sagt: „Ich habe seit drei Jahren nicht mit meiner Schwester gesprochen.“ Das würde hier nie passieren, aber es ist in Ordnung, wenn du einen Schritt zurücktreten und etwas Abstand haben möchtest, ist das in Ordnung, aber du wirst nie weit von uns entfernt sein, Baby.

Kourtney sagt zu Kim: „Ich bin nicht hier, um Sie zu analysieren, es geht mir nur darum, uns gegenseitig zu sagen, was uns am Herzen liegt. Ihr seid alle eines der wichtigsten Dinge. Das war’s.“

Gegen Ende des Chats gibt Khloe in ihrem Geständnis zu, dass Kourtney ihr eigenes Leben führt, auch wenn sie sagte, dass sie ihre Familie nie für immer loswerden würde.

Khloe fügt bekennend hinzu: „Ich weiß mit Sicherheit, dass Kim Kourt liebt. Wir alle lieben uns. Ich denke, wir alle werden manchmal am Rande von etwas verletzt oder wir sind alle blind für etwas anderes, aber wir werden nie diese Familie sein, die sagt: „Ich habe seit drei Jahren nicht mehr mit meiner Schwester gesprochen.“ Das würde hier nie passieren, aber es ist in Ordnung, wenn du einen Schritt zurücktreten und etwas Abstand haben möchtest, ist das in Ordnung, aber du wirst nie weit von uns entfernt sein, Baby.

Siehe auch  Daft Punk, um eine seltene Show von 1997 zu streamen, die sie ohne Helm spielten