Februar 29, 2024

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Hier erfahren Sie, wie viel die Herstellung des Galaxy S23 Ultra gekostet hat

Hier erfahren Sie, wie viel die Herstellung des Galaxy S23 Ultra gekostet hat

Harley Maranan / Android Authority

Galaxy S23 Ultra

TL; DR

  • Das Samsung Galaxy S23 Ultra soll 469 US-Dollar kosten.
  • Der Großteil der Rechnung entfiel auf den Prozessor, die Mobilfunkkomponenten und den Bildschirm.
  • Bei dieser Analyse werden andere Kosten wie Marketing und Arbeitskosten nicht berücksichtigt.

Jetzt ein Tracking- und Analyseunternehmen Kontrapunktforschung Er analysierte die Stückliste (BoM) des Telefons und behauptete, dass ein Premium-Smartphone 469 US-Dollar kostet.

Counterpoint fügt hinzu, dass die Prozessor- und Mobilfunkkomponenten den größten Teil der Veränderung ausmachten (35 % der gesamten Stückliste). Es folgten die Show (18 %) und die Kategorie „Andere“ (15 %). Die letzte Kategorie umfasst Funktionen wie Vibrationsmotor, Wasserdichtigkeit und mehr.

Samsung Galaxy S23 Ultra BoM Counterpoint Research-Analyse

Es muss jedoch betont werden, dass diese Analyse nicht bedeutet, dass Samsung mit jedem in den USA verkauften Galaxy S23 Ultra-Modell 730 US-Dollar verdient. In diesen Berichten sind andere Kosten wie Arbeitskosten, Marketing, Softwaretests, Forschung usw. nicht enthalten.

Keine Angaben zur Stückliste für das Galaxy S22 Ultra, aber das Tracking-Unternehmen gab zuvor an, dass das 1.199 US-Dollar teure Galaxy S21 Ultra 533 US-Dollar kostet. Das S20 Ultra wiederum war 7 % günstiger als das S21 Ultra. Dies deutet darauf hin, dass Samsung mit dem Galaxy S23 Ultra seine Gewinnspanne steigern könnte.

Siehe auch  Teenage Mutant Ninja Turtles: Cowabunga Limited Edition Collection ist der Traum eines jeden Fans