Februar 25, 2024

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Handys, Tischtennis und Haarschnitte gehören zu den Vergünstigungen von Einwanderern aus New York City

Handys, Tischtennis und Haarschnitte gehören zu den Vergünstigungen von Einwanderern aus New York City

Tausende Einwanderer, die kürzlich illegal die Südgrenze der Vereinigten Staaten überquert haben, haben Asyl beantragt Viele kostenlose Vorteile in New York City.

Bürgermeister Eric Adams – warnte davor, dass die Grenzpolitik der Biden-Regierung die Stadt mehr als kosten könnte Milliarden Dollar wegen der strömung – Das Weiße Haus bat dem Big Apple zu helfen, die Last zu tragen, vergeblich.

Hier sind einige der Vorteile, die ein Asylbewerber im Big Apple mit sich bringt.

Mit freundlicher Genehmigung der Stadt:

  • Unterkunft, einschließlich Zimmer Im Drei-Sterne-Hotel Watson 300 Dollar pro Nacht Im Herzen von Manhattan, mit eigenem Bad und Dusche, oder Wohngemeinschaft für alleinstehende Männer im neu eröffneten Brooklyn Cruise Terminal in Red Hook.

Der Aufenthalt im luxuriösen 3-Sterne-Hotel Watson ist für Einwanderer aus New York City kostenlos.
Eric Bendzic/Shutterstock
  • Drei warme Mahlzeiten am Tag, darunter Reis, Fleisch, Bohnen und „Snacks zwischen den Mahlzeiten wie Kekse“, sagte ein Einwanderer am Bahnhof der Post am Dienstag.
  • Transport, einschließlich kostenloser täglicher MetroCards, die für zwei Fahrten gültig sind Von Seiten wie Watson. Am abgelegeneren Bahnhof von Brooklyn fährt ein kostenloser Bus in die Innenstadt von Barclays Center, und jeder erhält ein tägliches Hin- und Rückfahrticket für die Fähre.
RK – 30. JANUAR: Migranten schnappen sich nach ihrer Räumung gespendete Vorräte, während sie vor dem Watson Hotel campen.

Migranten nehmen gespendete Vorräte mit, während sie nach ihrer Räumung vor dem Watson Hotel campen.


Migranten campen vor dem Watson Hotel.

Viele der Einwanderer campierten vor dem Watson Hotel, nachdem sie aus ihren weniger luxuriösen Unterkünften zurückgewiesen worden waren.


Anzeigen

Hähnchen mit Pintobohnen und schwarzem Reis.

Essen für Einwanderer ist kostenlos von der Stadt.


Anzeigen

  • Zur Erholung am Bahnhof gehören Tischtennisplatten, fünf Großbildfernseher und ein Laufband sowie Zugang zu kostenlosen Auslandsgesprächen und WLAN. In der ehemaligen Einrichtung der Stadt auf Randall’s Island gab es Xboxes, die von der Stadt bereitgestellt wurden.
  • Medicare, das nach Angaben der Stadt „Notfalldienste und Abonnement-Krankenversicherung“ umfasst. Nähere Angaben dazu lehnte die Stadtverwaltung ab.
  • Unterrichten von Immigrantenkindern in den öffentlichen Schulen der Stadt.

Mit freundlicher Genehmigung von Privatsammlungen:

  • Kostenlose Handys durch private Werbegeschenke.
  • Kostenlose Haarschnitte manchmal an Orten wie Watson’s.
Siehe auch  Wie Amazon Alexa beibrachte, Irisch zu sprechen