Februar 7, 2023

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Fantasy Football Waiver Woche 13: Streamer, Treylon Burks, JaMycal Hasty und mehr

The Athletic

Mit den bevorstehenden Fantasy-Football-Playoffs werden die Verzichtserklärungen immer schlanker und kratzender am Kopf. Tatsächlich denke ich, dass wir einige Flussdiagramme brauchen, um das ganze Drahtpicken in der 13. Woche zu bewältigen.


Aufmerksamkeit

  • Spieler müssen weniger als 60 % der Yahoo-Listen enthalten
  • Amphitheater in der Reihenfolge der Präferenz – Ich priorisiere oft den potenziellen Vorteil gegenüber der unmittelbaren Zwischenproduktion
  • Keine FAB-Vorschläge: Es hängt stark von den Neigungen der Liga ab und ist immer relativ (z. B.: Wenn Sie einen RB1 aufgrund einer Verletzung verlieren und es einen klaren Ersatz gibt, werden Sie aggressiver sein)
  • QB und TE fließen zusammen gruppiert– Ihr Rang kann sich leicht ändern, sobald Projektionen/Ränge im Spiel sind, und die Sommerzeit kann sich ebenfalls leicht ändern
  • Emojis
    • 😤 = Ich habe versucht, es dir zu sagen – Spieler sind seit mehreren Wochen dabei (nicht viel hinzuzufügen, wenn du sie nicht willst)
    • 🧐 = Prüfen, ob ausgeschieden – Spieler, deren Manager aufgrund anderer Bedürfnisse oder Ungeduld ausscheiden könnten

Bericht betreffen
Mehr Enten
🦆 (1-5) = mehr Angst (woo-hoo!)
ein Ei
🥚 = 1/2 … oder ein neues ängstliches Entlein wird geboren

  • Christian McCaffreyRB, SF 🦆🦆🥚 – Selbst wenn Elijah im Wesentlichen seine Arbeit für das Jahr erledigt, wird McCaffreys Arbeitsbelastung wahrscheinlich nicht annähernd eine Sekunde erreichen 49er Spiel. Er hat bereits sein CMC, und die 49ers wollen ihn gesund für den Playoff-Lauf, obwohl die Fantasy-Regisseure ihn von den Shanahanigans befreien wollen.
  • Alvin KamaraR. B., NEIN 🦆🦆🦆🦆 James Winston Es war besser für Camara, solange es so war Heilige Hat einen der besten Spielpläne für Running Backs, Kamara hat in den letzten 4 Spielen durchschnittlich 9 Carrys, 28 Rushing Yards, 4 Receptions, 34 Rushing Yards und 8,2 FPPG.
  • Damon PiercRB, HOU ♾️🦆 Die Rookie-Wall trifft nicht auf alle zu, aber auf Pierce, der in Woche 7 ein Single-Season-College-High mit Berührungen aufgestellt hat und in den letzten beiden Spielen 20 Berührungen für nur 33 Yards hatte, trifft es zu. Das Texas Pierce wird auch im späten Passspiel nicht viel eingesetzt.
  • Curtis SamuelWR, WSH 🦆🦆🦆🦆🦆 Jahan Dotson Ich sehe seit meiner Rückkehr nicht viele Tore, aber der Unterschied liegt bei Carson Wentz Taylor Hynek Weil Samuel so grausam ist.

Abschied: ARI, AUTO


Stream-Vierfachanordnung

Zu diesem Zeitpunkt gibt es nur sehr wenige Quarterbacks unter der 60-Prozent-Schwelle, und es ist klug für Manager, Ersatzpläne zu haben, wenn die Perioden auslaufen und die Playoffs näherrücken. Da Sie jetzt Zeit haben, über die Erstellung Ihrer Backup-Liste nachzudenken, sind hier 60 % der Spieler auf der Liste (und weniger) in der Reihenfolge, in der ich sie verstauen würde.

  1. Deshaun WatsonInsgesamt
  2. Markus MariotaATL
  3. Taylor Henke, WSH
  4. Trevor LawrenceJAX – 1 % über 60 %
  5. Mike WeißNew York
  6. Ryan Tannehillzehn
  7. Jared GoffDET
  8. Kenny BeckettGrube
  9. Matt RyanIND

Verzicht Drahtverzicht hintere Anordnung

  1. Jaylen WarrenBenny Snell und Anthony McFarland, PIT – wenn Nagy Harris Raus … warte, los geht’s. Wenn Warren zurückkommen kann (Kniesehne), wird er einspringen und RB2 sein. Snell wird wahrscheinlich der nächste sein und ein paar Berührungen hinter Warren bekommen, obwohl McFarland auch ein paar stehlen könnte. Wenn Warren nicht zurückkommen kann und Harris ausfällt, werden Snell und McFarland das Geschäft aufteilen, wie sie es am Montagabend getan haben, wodurch die Vorteile für beide begrenzt werden. Warren wird RB2 sein, wenn er zurückkehrt, wenn nicht, werden Snell und McFarland RB3 sein, wobei Snell näher an der RB2-Gruppe ist (unten in Flugzeuge Mischen Sie sie in oder hinter ihnen, je nachdem) … hauptsächlich dank Falke Passende Woche 13. Flussdiagramme kommen … shish.
  2. JK DobbinsBAL – 🧐 Zur Rückgabe berechtigt. Dobbins kann Timeshares direkt mit eingeben Gus Edwards, was beide Margen als RB2/3s mit einem wöchentlichen Anstieg basierend auf RB1 begrenzen würde. Die potenzielle Obergrenze für Dobbins liegt bei 60-65 % Bleianteil, was einen wöchentlichen Top-20-Wert garantieren würde.
  3. Gus Edwards, Kumpel 😤 Selbst wenn JK Dobbins zurückkehrt, trägt ein gesunder Edwards seinen Teil zu den möglichen Höhen und Tiefen bei. In der oben erwähnten 60/40- oder 65/35-Aufteilung mit Dobbins wäre Edwards ähnlich Elia Mitchell bevor er wieder verletzt wird.
  4. Zamir WeißLV – Das ist nur für den Fall Josh Jacobs Woche 13 (Wade) kann nicht gespielt werden. Amir Abdullah Er wird seine Rolle im Passspiel und Tempowechsel beibehalten, aber Weiß wird der solide Anführer sein. Er ist gebaut wie ein Panzer und nimmt es gerne mit einigen Spielern auf Damien Harris Ähnlichkeiten. Weiß wird hier als potenzieller Ersatz für eine Woche bewertet.
  5. Khalil Herbertchi – 🧐 Kurz vor einer Rückkehr, und obwohl sein Einsatz unerwartet war, war Herbert eine wöchentliche Dart-Option mit RB1 im Plus.
  6. Keren WilliamsLAR – Das Widder Es ist ein Durcheinander, aber Sean McVay liebt Williams seit dem Draft und gibt ihm die Chance, dieses Backfield anzuführen.
  7. Tyler KalkATL😤 Lime überraschte weniger als 60 %. Ich bin mir nicht sicher, ob viele es verloren haben, aber es ist ein Timesharing Cordarrell Patterson Es wird nicht verschwinden, noch das Beharren der Hawks, unabhängig vom Ergebnis zu laufen.
  8. James RobinsonUnd die Zonovan-Ritter Und die Ty JohnsonNew York – wenn Michael Carter Auf der Außenseite wird Knight als Anführer mit guter Kraft eintreten, der über die Linie kommt und solide Hände hat. Ty Johnson wird jedoch wahrscheinlich einige Berührungen teilen und seine begrenzte Passspielrolle neben Knight beibehalten (seine Verwendung änderte sich nicht, als Carter das Spiel verließ). Das hängt natürlich von James Robinsons Inaktivität ab … auf die wir immer noch von der überraschend gesunden Seite warten. Knight kommt als einwöchiges Spiel fast an die Spitze, wenn Carter ausfällt und Robinson als Option fertig ist. Knight bewertet hier potenzielle Stash/Timeshare, wenn Carter für Woche 13 zurückkehrt oder Carter aussteigt und Robinson als Hauptdarsteller zurückkehrt. Johnson ist nur eine tiefe PPR-Option, wenn Carter und Grubb herauskommen … Seufz … Ich brauche diese Woche ein Flussdiagramm.
  9. Mike BooneDEN – 🧐 Datei Bronco Boone hat vor seiner Verletzung viel gebraucht, und jetzt kommt es darauf an Latavius ​​​​Murray und Schrott. Boone muss das Feld teilen, und ich würde ihn nicht aus dem Team verbannen, um Boones Fortschritt basierend auf dem Spiel zu erfahren.
  10. Chupa HubbardSätze – Es ist unwahrscheinlich Leoparden Sie kommen jede Woche auf 46 Longe-Versuche … oder wieder in diesem Jahr … aber sie haben einen anständigen verbleibenden Zeitplan, auf den sie sich verlassen können Donna Vormann Und Hubbard und nicht darüber Sam Darnoldein Arm.
  11. Daryl Henderson, JaMycal Hasty und Snoop ConnerJAX – Der Bericht besagt, dass Travis Etienne es ist Nicht Der Umgang mit dem Lisfranc-Problem, aber die Tatsache, dass sie es erwähnen mussten, macht es ein wenig beunruhigend. Wenn Etienne die Zeit verpasst, könnte Henderson der Starter und erste Ersatzspieler sein – vorausgesetzt, er ist bereit zu gehen Jaguar – Die Arbeitsbelastung wie Etienne sehen. Wenn Henderson keine Chance bekommt, wird sich Conner wahrscheinlich von Hasty lösen und mit einem eher kurzen Yard und einem härteren Carry fahren. Solange Etienne spielt, werden Henderson (wiederum, wenn er bereit ist) oder Hasty ihren Anteil am Geschehen sehen. Henderson wird den oberen RB2 als Hauptdarsteller haben und nicht Etienne, während Conner und Hasty RB3s in verschiedenen Rollen sein werden und Hasty das Dach.
  12. Melvin Gordon, KC – 🧐 Erfahrung zum Bezahlen Jerrick McKinnon Für eine Timesharing-Rolle mit Isiah Pachecound die höhere Seite, um RB2 zu sein, wenn Pacheco ausgeht.
  13. Tyrion Davis Price Und die Jordan MaurerVI – Mitchell ist raus, und die 49ers haben gezeigt, dass sie nicht wollen, dass McCaffrey alles im Backfield auffrisst, weil er in Woche 12 sowieso in die Luft gesprengt ist. Als nächstes kommt Mason oder TDP. Mason ist aktiv dabei, seine eigenen Teams zu bilden, bemerken Kyle Shanahan und Reporter, sodass sich die 49ers zuerst für Touchdowns an Davis Price wenden könnten (beide aktiv). Speichern Sie beide, wo immer Sie können, aber wenn Sie nur mit einem arbeiten, denken viele, dass TDP das eigentliche Backup ist. Jetzt beobachte es Tevin Colemann.
  14. Cam Akers, LAR – 🧐 Derzeit Timesharing mit Williams, aber es ist weit unter der Obergrenze, Williams bekommt die ganze Nebenarbeit und könnte am Ende bei Bill Cows Arbeit landen.
  15. Eno Benjaminho Rex Burkhead Er hat eine Gehirnerschütterung Dare Ogunbowale Nicht weniger frustriert als Pierce, und Benjamin schien manchmal gut daran zu sein, seinen Platz einzunehmen James Conner in Arizona.
Siehe auch  Blue Jays und Matt Chapman einigen sich auf einen Zweijahresvertrag

Sicherungsspeicher
(bei Start aufsteigend gereiht)

Ich bin zu dem Punkt gekommen, alle Backups zu verstecken, die Sie an dieser Stelle machen können, und Samaji Perin Ein weiteres Beispiel dafür, warum nicht warten. Darunter befindet sich eine Reihe von Backups – einige sogar bereits in den Teilzeitnutzungsrechten. Wenn Sie keinen Autor brauchen…

  1. AJ DillonGB
  2. Alexander MattsonMINDEST
  3. Rahim MostertMI
  4. Samaje Perine, CIN
  5. Jaylen Warren, Grube
  6. James CookBÜF
  7. Melvin Gordon, KC
  8. Zamir White, LV
  9. Dion JacksonIND
  10. Breda ist gestorbenNew York
  11. Eno Benjamin, HOU
  12. Boston Scott, PHI
  13. Chuba Hubbard, Zentralafrikanische Republik
  14. Jordan Mason, SF
  15. Dontrell Hilliardzehn
  16. Travis HomerMeer

Auf Wide Receiver Ratings verzichtet

  1. Trillon Burkszehn – 😤
  2. Darius SlaytonNew York – 😤
  3. Paris CampellIND – 😤 Ja immer noch. Seit seinem Ausbruch in Woche 6 war Campbells erstes Match schrecklich … mit Matt Ryan.
  4. Mikol HartmannUnd die Toni CadariusUnd die Marquis Valdes-ScantlingKC – Danach ist kaum noch Konstanz zu erwarten Travis Kelsey und JoJo Smith Schuster, und sogar JJSS ist nicht „sicher“. Dies ist die Reihenfolge, in die ich die Köpfe stecken würde, wenn alle gesund wären. Hardman wird in der WR3-Reihe sein und Toney und MVS in der WR4-Reihe.
  5. Jamesson WilliamsDET – Berichte sagen jetzt, dass Williams für Woche 13 ein langer Schuss ist. Williams hat jedoch eine Top-30-Aufwärtsbewegung, sobald er den Platz betritt.
  6. Elijah MooreNew York – 🧐 wurde 5. in TmTGT% (hinter Garret Wilsonder Hintergrund , Tyler Conklin Und die Corey Davis), aber Moore hat eine Top 30, was ihn zu einem guten Bunker macht, um zu sehen, ob Mike White in seine Richtung schaut … mehr.
  7. Michael GallupDal – 🧐 Mit einer kombinierten Serie von 25-16-188 und 26,8 Punkten in den letzten vier Spielen begann er leicht zu drehen. Wenn Odell Beckham nicht mit einer Verlängerung unterschreibt Cowboysder Gallup WR3 könnte auf der Strecke bleiben, wenn sich die Dinge ein bisschen bessern.
  8. Mac HollinsLV — Es wurde letzte Woche erwähnt, er ist ein WR3/4 bullischer Vorsprung als der #2 Receiver für Räuber.
  9. Nico Collinsho – 😤
  10. Jones-KostümJAX – 😤 Er ist schon das ganze Jahr hier.
  11. Van JeffersonLAR – wie bei Kyren Williams ist dies ein bisschen Last Man Standing on a Sinking Ship.
  12. De Andre CarterLateinamerika und die Karibik – Boom / Bust WR4 so lange Mike Williams (Beeindruckend Keenan Allen wieder) aus.
  13. Julio JonesTuberkulose – In erster Linie ein fortgeschrittener Backup beim Empfänger, könnte Jones ein Muss sein, wenn Chris Goodwin oder Mike Evans jemals verletzt.
  14. Devante ParkerNe – Wenn Parker gesund ist, hat er es mehrere Male getroffen (fünf Scores von 8,3+ in sechs Spielen mit mindestens 76 % seiner Schüsse), aber sowohl Gesundheit als auch Konstanz sind schwer zu fassen.
  15. Jarvis LandryNummer – Nur ein Vorrat, wenn die Saints zu James Winston zurückgehen. Sie waren die 49er in Woche 12, sicher, aber es ist immer noch meistens schwierig für jeden, der keinen Namen hat Chris Olaf oder Johanna Johnson mit Andy Dalton beim Quarterback.
  16. Odell Beckham, FA – 😤 Er könnte diese Woche unterschreiben … Allerdings muss er möglicherweise in einem Flugzeug in seine neue Stadt bleiben, um dies zu erreichen.
Siehe auch  College Football Playoffs Rankings: LSU überbewertet, unterbewertet Tennessee auf dem vorletzten 25. Platz

Meh 😒 Nein danke

  • Jesaja MackenzieBÜF McKenzie hat seit Woche vier keine zweistelligen Werte mehr erreicht und in dieser Strecke nur zweimal 3,1 Punkte (jeweils 7,5) übertroffen.
  • Nelson AgulorNe – Auch wenn sein Chancenanteil knapp war, war es erst Agors zweites gutes Spiel in dieser Saison.

Die absteigenden Drähte haben schmale Enden

Top-Streamer


Streaming von DST-Bewertungen

Woche 13

  • MIN gegen NYJ
  • CLE bei HOU
  • MEER in LAR
  • WSH in New York
  • GB im CHI
  • ATL vs. PIT
  • NYG gegen WSH
  • DET gegen JAX

Vierzehnte Woche

  • TEN gegen JAX
  • MEER vs. AUTO
  • ARI gegen NE
  • MIN in DET
  • CIN gegen CLE
  • LV im LAR

(Foto von Silas Walker/Getty Images)