Juni 14, 2024

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Ein Grundnahrungsmittel der griechischen Insel der Langlebigkeit, dem Paradies, in dem die Menschen 100 Jahre lang leben

Ein Grundnahrungsmittel der griechischen Insel der Langlebigkeit, dem Paradies, in dem die Menschen 100 Jahre lang leben
Ikaria ist eine Insel in Griechenland, auf der Menschen bis ins hohe Alter leben, oft bis zu 100 Jahre (getty).

Es gibt Regionen, die in verschiedenen Teilen der Welt genannt werden Blaue Zonen, Festungen, in denen die Bevölkerung nicht nur länger lebt, sondern auch eine bessere Lebensqualität genießt. Zu diesen Regionen gehören Orte wie Okinawa in Japan, Sardinien in Italien und die Insel Ikaria in Griechenlandist Gegenstand vieler Studien, die versuchen, es zu verstehen Geheimnisse Langes Leben der Mann.

Eines der gemeinsamen Bindeglieder dieser langlebigen Städte Füttern mit Produkten Natürlich, saisonal und aus der Region. In diesen Regionen stellt sie die höchste Hundertjährige-Bevölkerung auf dem Planeten dar. Essen ist nicht nur eine Frage der Ernährung, sondern ein integraler Bestandteil der Kultur und alltägliche soziale Interaktion.

Die verzehrten Lebensmittel sind frisch, lokal und traditionell zubereitet, was nicht nur die körperliche Gesundheit verbessert, sondern auch die familiären Beziehungen stärkt. Der Essen wird zum FestEine Zeit zum Teilen und zum Vernetzen mit anderen.

Obwohl Honig gesund ist, enthält er viel freien Zucker und sollte in Maßen konsumiert werden (Chart Infobay).

New-Yorker Diane Kosilas Er ist Gastronomieexperte und Moderator der TV-Show „My Greek Table“, hat 18 Bücher geschrieben und leitet eine Schule für griechische Küche.Berühmte griechische Kochschule Igaria, Wo ist die Paradiesinsel? Der Großteil seiner Familie lebt dort. Kürzlich enthüllte Kochilas eines der Geheimnisse der Familienernährung: den gewohnheitsmäßigen Verzehr von rohem Honig, der in von Generation zu Generation weitergegebenen Rezepten immer wieder sparsam verwendet wird.

„Meine Familie stammt aus Ikaria, der blauen Zone Griechenlands, und ich verbringe die Hälfte jedes Jahres auf der Insel, wo ich eine Kochschule betreibe. Für mich ist Unerwartetes Essen steht ganz oben auf der Liste der traditionellen Zutaten Honig“, sagte Gokilas in einer Kolumne, die in veröffentlicht wurde CNBC-Nachrichten.

Siehe auch  Die argentinische Regierung hat darauf verzichtet, den Wahlspott in Nicaragua zu verurteilen

Charakteristisches Aroma Dicker roher Honig Für Kokilas ist es eine unauslöschliche Verbindung, die sie mit den besten Erinnerungen an ihre Kindheit auf der Insel verbindet, und sie erinnert sich, wie sein zarter Duft das mediterrane Frühstück durchdrang: „In Ikaria gilt er als eine der geheimen Zutaten der Insel für ein langes Leben. „Viele Ikarier beginnen den Tag mit einem Löffel voll.“

Ein Drittel der Bevölkerung der Insel Ikaria ist über 90 Jahre alt, ernährt sich gut und ist gesund (Quelle: www.visitikaria.gr)

Honig wird von lokalen Produzenten in ganz Ikaria und Griechenland hergestellt und ist nicht nur eine wichtige kulinarische Zutat, sondern auch ein wesentlicher Bestandteil der traditionellen Medizin dieser Mittelmeerregion. Qualitäten haben Antibakteriell und antioxidativund es wird angenommen, dass es sich positiv auf die Regulierung des Blutzuckerspiegels auswirkt.

hindurch Viele GenerationenVerbinden Honig, Salbei Eins Bergtee, Ingwer Und Knoblauch Es wird als beliebtes Mittel gegen Husten und Halsschmerzen eingesetzt. Ein 90-jähriger Mann, A InselKochilas beschrieb die Verbindung als das „Penicillin“ seiner Generation. „Die Ältesten der Insel scherzten mit mir, dass es das Viagra der Natur sei“, sagt der Autor.

In der Gastronomie Igariaist ein Grundnahrungsmittel in der Küche, das süßen und herzhaften Gerichten Geschmack und Textur verleiht. Es wird für Süßigkeiten verwendet Joghurt, Hafer, Tee und andere Getränke sowie die Zubereitung hausgemachter Dressings und Vinaigrettes. Honig hinzufügen und vermischen Käse Dies ist ein weiterer weit verbreiteter griechischer Brauch, der diesem ähnelt Feta Käse Zusammen mit Honig ist es ein ikonisches Gericht der Insel.

Honig dient nicht nur süßen Zwecken; Es wird auch zu herzhaften Gerichten wie Eintöpfen und Suppen hinzugefügt. Es wird beispielsweise Fleisch zugesetzt Huhn und wird als Glasur in verschiedenen Gerichten verwendet.

Honig enthält Verbindungen wie Antioxidantien, Flavonoide und Phenolsäuren (anschauliche Infoseite).

„Wenn wir uns für Honig entscheiden, können wir Süße genießen Ohne verarbeiteten Zucker oder künstliche Süßstoffe zu konsumieren. Obwohl Honig Einfachzucker enthält, ist das der Grund Mäßig „Noch wichtiger ist“, stellt Kokilas klar, „dass es Vitamine und Mineralstoffe enthält und es dem Körper ermöglicht, den Blutzuckerspiegel besser zu kontrollieren.“

Siehe auch  Die Omigron-Variante des Coronavirus hält die Welt in Alarmbereitschaft | Minute für Minute, Messungen in verschiedenen Ländern

Der Gastronomieexperte stellt klar, dass er zwar rohen Honig aus Ikaria bevorzugt, in Amerika jedoch griechischen Honig in lokalen Geschäften oder Online-Shops kauft.

Hier ist eine Liste der häufigsten Verwendungsmöglichkeiten von Honig in der griechischen Küche, die in jedem Rezept nachgeahmt werden kann Ecke der Welt Eine Person, die gerne den Geheimnissen gesunder Ernährung folgt Blaue Zonen:

Pfirsiche sind mit ihrem köstlichen süß-sauren Geschmack die perfekte Frucht für ein einfaches und elegantes Dessert mit Joghurt, empfohlen von einem Gastronomieexperten (My Greek Table/Diane Kochilas).
  1. Joghurt oder Haferflocken zum Frühstück. Honig auf einen Teller träufeln griechischer Joghurt Reich an Eiweiß oder einer Schüssel Haferflocken sorgt es nicht nur für Süße, sondern auch für eine nahrhafte Note, die Sie stundenlang satt halten kann. Der Zimt und die Walnüsse im Hafer ergeben eine köstliche und gesunde Honigkombination.
  2. Zu Tee und andere Getränke werden gesüßt, Vermeidung von verarbeitetem Zucker. Es ist eine natürliche und gesunde Alternative zu verarbeitetem Zucker. Anstelle von Zucker hinzufügen Honig wollen Kräutertee, grüner oder schwarzer Tee Nicht nur süß, sondern liefert auch Vitamine und Mineralstoffe.
  3. Als Beilage zu Tahini oder Nussbutter-Snacks. Es eignet sich hervorragend zum Verteilen auf Bananen, Äpfeln, Toast oder Vollkornkeksen.
  4. In Hausgemachte Dressings und Vinaigrettes, um die Säure auszugleichen und zu mildern. Eine klassische Vinaigrette besteht aus Olivenöl, Dijon-Senf und Zitronen- oder Orangensaft und eignet sich perfekt für grüne Salate oder Bohnensalate.
  5. verknüpft mit Käse, eine Vorspeise oder ein Dessert. Ein berühmtes Beispiel Gebackener oder gebratener Feta-Käse in Filo-Kruste Honig ist abgedeckt.
  6. In Saucen und Glasuren für Fleisch und Fisch. Eine übliche Marinade für griechische Bratkartoffeln besteht aus Honig, Orangen- und Zitronensaft, Olivenöl, Knoblauch und Kräutern, die vor dem Backen über die Kartoffeln gegossen wird. Es wird als Glasur für Meeresfrüchte und Früchte verwendet.
  7. In Eintöpfe, Suppen und Aufläufe, sorgt für eine subtile Süße. Es wird häufig in süß-sauren Linsen- und Bohnenaufläufen mit Honig und Dill verwendet, insbesondere wenn es mit Tomaten- und Kräutersaucen gekocht wird. Es lässt sich auch gut in Gemüsesuppen mischen.
Siehe auch  Nicaragua: Die Regierung von Daniel Ortega hat bestätigt, dass die des AMIA-Angriffs beschuldigten Iraner "die Türen offen haben".

Zum Abschluss natürlich der Protagonist in traditionellen Süßigkeiten wie griechischem Honig loukoumades Und das Baklava. In hausgemachten Zubereitungen kann es als einfache „Soße“ für eine Vielzahl von Gerichten verwendet werden: „Über eine Kugel Vanilleeis oder Orangensorbet träufeln oder großzügig zu einem Käsekuchen hinzufügen.“ Diese Kombination geht auf die alten Griechen zurück, aber es hat den Test der Zeit bestanden“, schlägt Kochilas vor.