Juni 17, 2024

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Der ehemalige Präsident wird gesehen, wie er sich für Veränderungen versammelt und die Anklage anführt, nachdem er angekündigt hat, dass er nicht kandidieren wird

Der ehemalige Präsident wird gesehen, wie er sich für Veränderungen versammelt und die Anklage anführt, nachdem er angekündigt hat, dass er nicht kandidieren wird

Macrista nimmt mit den Präsidentschaftskandidaten Horacio Rodríguez Lauretta und Patricia Bullrich an einem Think-Tank-Dinner im Parque Norte teil. Er kam auf Einladung mit Juliana Avada.

Nachdem er an diesem Sonntag angekündigt hatte, dass er sich von jeder Kandidatur für die Wahlen 2023 zurückziehen würde, Maurizio Macri nimmt teil Er wird voraussichtlich zum ersten Mal beim Abendessen der Fundación Libertad auftreten Horacio Rodríguez Larreta und Patricia Bullrich, Die Hauptkandidaten für seine politische Macht, einer für Veränderung.

Der ehemalige Präsident ist eine Schlüsselfigur in der Denkfabrik Magrista, die die Veranstaltung im Goldencenter im Parque Norte leitet, wo er am Montagabend eintraf. Mit seiner Frau Juliana Avada.

Unter den Anwesenden waren Belen Luduena, Diego Chantilly und Carolina Lozada, zusammen mit seinem Cousin George Macri.

Die Teilnahme von Macri war Teil der Agenda der Veranstaltung, zusammen mit der Anwesenheit der Spanierin Isabel Díaz Ayuzo, Führerin der Madrider Gemeinde, und des Brasilianers Sergio Moro, des ehemaligen Ministers von Jair Bolsonaro und des Richters, der den Korruptionsskandal entfesselte, der Lula da Silva inhaftierte. Lava wird Jato genannt.

Das Abendessen war schon seit einiger Zeit arrangiert, Zweifellos wird es am nächsten Tag fallen Die Verbreitung des Videos hatte starke Auswirkungen auf One for Change und andere politische Ereignisse.

Macris Ankündigung verdeutlichte eine der Unsicherheiten, die die Spannungen in der Oppositionskoalition schüren, und sowohl der Regierungschef von Buenos Aires als auch der PRO-Präsident riskieren, dass ihre Ambitionen bedroht werden, wenn ihr politischer Führer eintrifft. Suchen Sie nach seiner zweiten Hälfte.


Maurizio Macri und Juliana Avata bei der Party der Fundación Libertad im Parque Norte. Foto von Marcelo Caroll

Mauricio Macris erste Äußerungen nach seiner Ankündigung

Einige Stunden nach dem Video, das er in seinen sozialen Netzwerken geteilt hat, hat er an diesem Sonntag ein Interview mit LN+ aufgenommen, in dem er klargestellt hat, dass er die Dynamik von Frente de Todos und die Beziehung zwischen Cristina Kirchner und Alberto nicht widerspiegeln möchte Fernández. .

Siehe auch  Der „Brasilianer Pablo Escobar“ fiel in Ungarn: Er war einer der begehrtesten Drogenhändler der Welt.

„Es gibt nur einen Präsidenten, es kann nicht zwei geben. „Wir Argentinier müssen etwas wählen, das einen großen Unterschied machen kann, weil es sich einer Mafia- und Unternehmenssituation stellen muss“, versicherte er.

In diesem Sinne markiert Rodríguez einen Unterschied zu Lauretta aufgrund der Rede des Regierungschefs zur Beendigung des „Rißes“, einer seiner Wahlkampfachsen, die er auf den Start seiner Kandidatur konzentrierte. „Es gibt keinen Crack. Es gibt verrückte Ideen und vernünftige Ideen. Punkt“, protestierte Macri.

Darüber hinaus unterstützte der ehemalige Präsident seinen Cousin George und bestätigte, dass er ihn für den „besten Kandidaten“ der PRO für die Stadt hält.

Neuigkeiten in der Entwicklung.

DS

Siehe auch