September 27, 2022

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Sie checken in einem Hotel ein, aber als sie es verlassen, erwartet sie eine peinliche Überraschung.

„Stell mich weg, wenn es sein muss“, die Worte einer der Heldinnen dieser Geschichte gingen in den sozialen Medien viral. Er wurde auf Video festgehalten Der Moment, in dem ein maskierter Mann ein weißes Fahrzeug abfängtAußerhalb einer Hotelunterkunft an der Karibikküste in Kolumbien, mit bunten Fenstern.

Im Auto wurden offenbar die anderen Charaktere dieser potenziellen Dreiecksbeziehung transportiert. Der Mann weigert sich anzuhalten und auszusteigen, stellt sich vor das Auto und fordert den Fahrer heraus. Es dauerte nicht lange, bis die Schreie und Drohungen des hoch aufragenden Objekts die Bewohner des Sektors alarmierten, die mit Handys in der Hand hinausstürmten, um die „verstörende“ Szene mitzuerleben und aufzunehmen.

Ein Mann spielt einen Skandal, nachdem er die Untreue seiner Frau entdeckt hat

Trotz der Hinweise der Bürger empfahlen diese offenbar die Freilassung der gefangenen Frau. rote Hand In Begleitung seines Partners schlug der maskierte Mann beim Verlassen eines Motels die Scheibenwischer des Fahrzeugs gewaltsam ein.

Offenbar wartete der Mann stundenlang in dem Etablissement, bevor er sich schließlich den Weg bahnte und das angebliche Liebespaar konfrontierte. „Es ist nicht das, was du denkst“, „sie war dort hinten, solche Dinge passieren“ und „was für eine Schande“, Dies sind einige der Kommentare, die in den sozialen Medien gelesen werden.

Soziale Netzwerke sind voller Geschichten, aber Was mit diesem jungen mexikanischen Mädchen passiert ist, geht weit über die Grenzen vieler hinaus. Es besteht kein Zweifel, dass jeder Kopf eine Welt ist, und die kreativsten Ideen können dort entstehen, wo man es am wenigsten erwartet. Sie bezahlt einen Schläger, um das Handy ihres Freundes zu stehlen, damit sie seine Untreue untersuchen kann. Wenn das schon verrückt klingt, war das Ende dieser Geschichte noch überraschender.

Siehe auch  Uruguay öffnet am Montag seine Grenzen: Welche Voraussetzungen gibt es für die Einreise

Alles begann als Eingeborener aus Coahuila, Mexiko. Sie hatte wenig Zweifel am Fremdgehen ihres Freundes Sie würde sie nicht gehen lassen. Masterplan formuliert Obwohl es sehr gewagt und unerwartet war, war es für sie sehr praktisch. Darüber hinaus wurde es viral, da viele seine Strategie kreativ auflisteten.

Der Dieb hat sein Ding gemacht, in seinem Stil, Er nahm das Handy vom Freund seines Klienten. Später gab er es ihr und sie konnte es ohne Zwischenfälle durchsehen. Er erreichte sein Ziel und fand tatsächlich, Ihr Freund betrog sie mit jemand anderemWie er auf seinem Konto sagte @beba.valdezh.

Die Geschichte eines Ticktokers, der bezahlt hat, um seinen Geliebten für einen guten Zweck anzugreifen

„Ich erinnere mich, als ich einen Angreifer dafür bezahlte, das Handy meines Freundes zu stehlen, um zu sehen, ob er mich betrügt. Ich überprüfte es fertig, fing an zu weinen und gab es ihm. Dann wenn Er rief an, um das Handy zu verkaufen und die Hälfte des Geldes zu geben Weil sie mich wirklich betrogen haben“, heißt es in der Beschreibung des Tiktok-Videos.

Tränen vergießen, Er übergab dem Angreifer das Handy Er sagte auch, dass er bereit sei, ihre Beziehung zu beenden. Letzterer machte es zwar nicht sehr deutlich, erwähnte aber nur, dass er nach der Täuschung von seinem Partner bei der Transaktion eine unerwartete Summe erhalten habe.