Juli 5, 2022

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Dächer von Aufnahmen von LeBron James, der Tallinn Horton Tucker dafür lobt, dass er während eines Spiels gegen die Raptors egoistisch gespielt hat

Dächer von Aufnahmen von LeBron James, der Tallinn Horton Tucker dafür lobt, dass er während eines Spiels gegen die Raptors egoistisch gespielt hat

Los Angeles Lakers Superstar Lebron James Er drückte seine Wut gegenüber seinem Teamkollegen aus Taleen Horton Tucker Montagabend für das, was er für ein egoistisches Spiel des Türstehers hielt.

Die Lakers verloren zu Hause gegen die Toronto Raptors, 114-103, und haben in den letzten Monaten eine frustrierende Serie fortgesetzt, als die Lakers 20 ihrer letzten 28 Spiele verloren.

Der 37-Jährige schreckt nicht davor zurück, seinen Mitspielern wütende Bemerkungen über Fouls auf dem Platz zu machen.

In diesem speziellen Fall kann es einfach auf die momentane Frustration zurückgeführt werden, die mit den Problemen der Lakers auf dem Feld verbunden ist. Das liegt daran, dass James es getan hat beschreibe es Horton Tucker als Spieler gewann sein Selbstvertrauen spät in den engen Spielen.

Mit den Lakers nach vorne Anthony Davis James, der immer noch seine kürzliche Verletzung rehabilitiert, hat die Hauptlast des Versuchs getragen, das Team in die Nachsaison zu führen.

Bei der Niederlage der Raptors beendete James den Abend mit 30 Punkten an der Spitze der Lakers. Horton Tucker hatte mit 20 Punkten pro Nacht die zweithöchste Punktzahl des Teams.

Die Herausforderung, es in die Nachsaison zu schaffen, ist weit entfernt von den Zielen von James und den Lakers zu Beginn dieser Saison.

mit der Wache Russel Westbrook Die Lakers, die sich während des Sabbaticals dem Team anschlossen, galten als einer der Favoriten auf den Gewinn des NBA-Titels 2022. Mit einer Bilanz von 29-39 nach der Niederlage am Montag ist es das Hauptaugenmerk des Teams, nur die Chance zu bekommen, es in die Playoffs zu schaffen.

Siehe auch  Der Justizausschuss des Senats stellt die Rechtmäßigkeit der Kartellbefreiung der Major League Baseball in Frage

Es ist auch möglich, dass die Frustration von James durch die Herausforderung, mit der die Lakers bis Ende des Monats konfrontiert waren, noch verstärkt wurde. Sie werden am Mittwochabend einen wilden Ritt über vier Spiele gegen die Minnesota Timberwolves beginnen und sieben ihrer nächsten acht Spiele auswärts bestreiten.