Juli 3, 2022

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Xenoblade Chronicles 3: Alles, was wir in der heutigen Nintendo Direct gelernt haben

Xenoblade Chronicles 3: Alles, was wir in der heutigen Nintendo Direct gelernt haben

Mehrere neue Details zu Xenoblade Chronicles 3 wurden im Rahmen einer speziellen Nintendo Direct enthüllt. Von der Kernbesetzung der sechs Charaktere bis hin zu ihren Kampffähigkeiten und der Welt, in der sie leben, hier ist alles, was wir heute gelernt haben.

Xenoblade Chronicles 3 – Hauptfiguren

Xenoblade Chronicles 3 spielt in einer Welt, die von Konflikten zwischen zwei Nationen zerrissen ist; Agnus und Kevis. Die sechs Hauptfiguren sind zunächst zwei gegnerische Seiten des Konflikts, erkennen aber bald, dass sie ein gemeinsames Schicksal teilen und zusammenarbeiten müssen, um den wahren Feind zu besiegen.

Die erste Gruppe besteht aus: Noah, dem Tapferen, Unsichtbaren; Schrei und ruf Eunie an; Wallans, stämmig und kräftig. Ihre ersten Gegner sind die freundlichen und liebevollen Mio. Taeyeons geniale Kampftaktik; Und Cena, eine zierliche Person mit großer Kraft.

Zusammen kämpfen die sechs als vollständige Gruppe, um Swordmarch zu erreichen, ein Land, das von einem riesigen Steinschwert durchbohrt wird.

Neben diesen Hauptfiguren gibt es eine Liste von Helden, die die Rolle des siebten Mitglieds Ihrer Gruppe spielen. Während Sie eine große Anzahl von Helden rekrutieren können, kann immer nur einer in Ihrer Gruppe sein. Nicht wenige wurden in Direct vorgestellt, darunter Ashera, Valdi, Riku, Manana, Fiona, Alexandria und Gray. Es wurden nur wenige Details darüber gegeben, was sie beitragen, aber die Helden haben ihre eigenen Spezialitäten. Valdi zum Beispiel ist ein Kriegsarzt, während Alexandria eine erfahrene ist, die kritischere Treffer zufügen kann.

Xenoblade Chronicles 3 – Kampfklassen & System

Alle Charaktere in Xenoblade Chronicles 3 passen in die klassische RPG-Trilogie-Kategorie: Angreifer, Verteidiger und Heiler. Aber innerhalb dieser breiten Kategorien gibt es spezifischere. Beispiele von Direct sind der Swordfighter, ein ausgeglichener Stürmer, der den Kampf anführt; Ausatmen, ein Verteidigungsspezialist, der feindlichen Angriffen ausweichen und entgegenwirken kann; Medizinischer Schütze, der Verbündete wiederherstellen und Fähigkeiten auf Distanz stärken kann; Taktik, die Feinde deaktiviert und Verbündete mit Papierzaubern unterstützt; Heavy Guard, das massive Waffen einsetzt, um Verbündete zu verteidigen und zu besiegen; und Ghule, die die Verteidigung des Feindes zerstören können.

Siehe auch  Der Pixel 6a-Fingerabdrucksensor arbeitet schneller als 6 Pro [Video]

Jeder Charakter kann zwischen den Klassen wechseln, und jedem Charakter in der Gruppe wird empfohlen, mehrere Klassen zu lernen, um ein integriertes Team zu ermöglichen.

Klassen ermöglichen es Charakteren, die Künste zu nutzen; Spezielle Fähigkeiten, die den Gesichtstasten des Schalters zugewiesen sind. Zusammen erstellt Stringing Arts Combos und passt in ein System, in dem Sie Feinde zerschmettern und fallen lassen, bevor Sie sie in die Luft entlassen und dann wieder auf den Boden schmettern. Das Verknüpfen von Angriffen ist ein todsicherer Weg, um Feinde zu vernichten.

Fusion Arts bringt dieses System auf die nächste Stufe und ermöglicht es Ihnen, verschiedene Künste in einem Angriff zu kombinieren.

Das Kampfsystem von Xenoblade Chronicles 3 ist ein Echtzeitsystem, und Sie können jederzeit frei zwischen den Gruppenmitgliedern wechseln. Bisher sieht es zumindest nach den Aufnahmen in Direct nach einem netten, unterhaltsamen System aus.

Xenoblade Chronicles 3 – Ouroboros-Verknüpfung

Die mit Abstand coolste Erkennung von direkter Korrelation ist. Eine Fähigkeit, die es zwei Gruppenmitgliedern ermöglicht, sich zu einer evangelistenähnlichen Kreatur/Mechanik namens Ouroboros zu verschmelzen. Bestimmte Charakterpaare können dies tun, und je nachdem, welcher Charakter als dominanter Geist im Paar ausgewählt wird, können sich die Fähigkeiten der Ouroboros ändern. Daher sollten Sie den richtigen „Piloten“ für die Mission auswählen. Die Vernetzung ist nur ein vorübergehender Deal, also müssen Sie das Beste aus Ouroboros herausholen, bevor der Timer abläuft, aber sie können sich an Kettenangriffen beteiligen, um extrem bösartige Kombinationen zu erstellen.

Xenoblade Chronicles 3 – Erweiterungspass und Collectors Edition

Direct hat auch eine Erweiterungskarte angekündigt, die 29,99 $ / 26,99 £ kosten wird. Sie enthält ein neues Story-Szenario, das Ende 2023 veröffentlicht wird. Beim Start wird die Karte „nützliche Gegenstände“ und Outfit-Farbvarianten hinzufügen. Bis Ende 2022 werden außerdem ein neuer herausfordernder Kampf, ein neuer Held, neue Missionen und neue Outfits hinzugefügt. Und bis Ende April 2023 werden auch ein neuer Herausforderungskampf, Champion, Quests und Outfits versprochen.

Siehe auch  Jemand hat das Pixel 7 Pro drei Wochen lang verwendet, ohne es zu merken

Wenn Xenoblade Chronicles 3 am 29. Juli erscheint, wird eine Collector’s Edition mit HardBook- und SteelBook-Hülle erhältlich sein. Es ist exklusiv im My Nintendo Store erhältlich, also behalten Sie die Website für Vorbestellungen im Auge.

Xenoblade Chronicles 3 wurde erstmals Anfang dieses Jahres auf der Nintendo Direct im Februar 2022 angekündigt. Es ist die Fortsetzung des beliebten Xenoblade Chronicles 2, und obwohl es in der Zukunft der Welt spielt, die in früheren Spielen dargestellt wurde, bietet es eine neue Besetzung und Geschichte.

Matt Purslow ist Redakteur für britische Nachrichten und Features bei IGN.