November 29, 2022

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

So sehen Sie Cenas neue Serie über die großartigen Schurken der WWE (und auch über The Miz)

So sehen Sie Cenas neue Serie über die großartigen Schurken der WWE (und auch über The Miz)

Es war ungefähr ein Jahr alt, als wir uns das erste Mal kennengelernt haben Erste Angaben Über WWE-Böseeine neue Serie, die von John Cena erstellt und moderiert wird und einige der besten Bösewichte in der WWE-Geschichte hervorhebt.

Weitere Informationen über die Serie wurden heute bekannt gegeben und es ist sehr einfach, sie anzusehen. Das Wichtigste, was Sie tun müssen, ist, sich für den Streaming-Service von Peacock anzumelden und geduldig zu sein, bis zum 24. März zu warten.

Der offizielle Trailer zur Serie ist oben in diesem Beitrag enthalten. Hier finden Sie weitere Hintergrundinformationen dazu WWE-BöseMit freundlicher Genehmigung von WWE Webseite:

Peacock gab heute bekannt, dass die erste WWE-Originalserie „WWE Evil“ exklusiv am Donnerstag, den 24. März, ausgestrahlt wird.

Die 8-teilige Doku-Serie wurde von John Cena erstellt und moderiert und ist die neueste Erweiterung des WWE-Programms zu Peacock und das erste Original der WWE Studios. Die Serie bietet einen beispiellosen Einblick in die Psychologie des teuflischsten Gegners der WWE und enthüllt den Einfluss von Superstars auf die Mainstream-Kultur.

sagte Benny Reuven, Vizepräsident von Unscripted Entertainment für NBCUniversal Television and Streaming. „Niemand bringt die Zuschauer von Cena selbst in die Gedanken der schärfsten Schurken der WWE. Wir können es kaum erwarten, dass WWE-Fans diese Serie verschlingen.“

Jede einstündige Folge dieser psychologischen Show taucht tief in eine berüchtigte Ferse ein und enthüllt seltene Details hinter den Kulissen von einigen der größten Namen der Branche. Diese „bösen Jungs“ haben die Popkultur über die Jahrzehnte unbestreitbar geprägt und einen massiven nostalgischen Effekt geschaffen, der in die heutige Mainstream-Kultur überschwappt. „WWE Evil“ enthüllt neue Details der Charaktere, die eine Generation von WWE geprägt haben, einschließlich der Geschichte jedes Bösewichts, ihrer wichtigsten Rivalitäten und karrierebestimmenden Momente.

WWE-Böse Es wurde vom ausführenden Produzenten John Cena erstellt. Als Erzähler der Serie muss Cena seine schlechte Seite wieder aufleben lassen und andere Stars feiern, die wie er zu Ikonen der Popkultur geworden sind.

Die acht Folgen der Serie werden die nächsten hochhackigen Schuhe hervorheben Featurein dieser Reihenfolge:

FOLGE 1 – „Hollywood“ Hulk HoganHulk Hogan geht in „Hollywood“ und verrät seine Fans und Überzeugungen, um die Verkörperung des Bösen zu werden.

Folge 2 – Der Miz: Vom Reality-Star zum Superstar. Mike Mezanin hat mit seinem finsteren Alter Ego The Miz zu neuen Höhen geführt.

Folge 3 – Sasha Banks: In uns allen steckt das Böse. Sasha Banks entfesselt sie als „The Boss“.

Folge 4 – Brüder der Zerstörung: Die Brüder und Erzfeinde The Undertaker und Kane verbünden sich, um das ultimative böse Duo der WWE zu werden.

Folge 5 – Randy Orton: Randy Ortons Entwicklung von „Evil“ zu „Legend Killer“ entfesselt die wahren Dämonen, die darin lauern.

Folge 6 – Stephanie McMahon: Stephanie McMahon taucht aus dem Schatten ihres Vaters auf, um ein Vermächtnis von Macht und Korruption in der WWE zu schmieden.

Folge 7 – Ric Flair: Sehen Sie, wie „der dreckigste Spieler im Spiel“ Ric Flair zu einem der größten Schurken der WWE wurde.

Folge 8 – Römische HerrschaftVon einem guten Mann, der gehasst wird, zu einem schlechten Mann, der geliebt wird. Roman Reigns findet ein neues Leben, indem er seine dunkle Seite annimmt.

Freust du dich zu gehen WWE-BöseAch Käfige? Auf welche Folgen freust du dich am meisten?

Siehe auch  Shawn Michaels kündigt die Iron Survivor Challenge für das NXT Final Date an