Februar 25, 2024

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Ramona Singer sagt, sie sei „nie glücklicher gewesen“, seit sie „RHONY“ verlassen hat

Ramona Singer sagt, sie sei „nie glücklicher gewesen“, seit sie „RHONY“ verlassen hat

Ramona Singer war „nie glücklicher“, seit ihre Zeit bei „The Real Housewives of New York“ endete.

sprechen zur Tagespost Am Donnerstag erklärte der ehemalige Reality-TV-Star, dass sie, nachdem Bravo beschlossen hatte, das „RHONY“-Franchise neu zu machen, nun Zeit hatte, sich auf sich selbst zu konzentrieren.

„Ich bin jetzt 60, ich habe mein ganzes Leben lang so hart gearbeitet. Es ist Zeit für mich, mich einfach zu amüsieren“, sagte sie der Verkaufsstelle. „Und die Show zu machen ist nicht einfach. Ich meine, die Leute denken, es ist einfach. Sehr stressig, sehr stressig.“

Tatsächlich, erklärt sie, „kann sie es jetzt kontrollieren“. [her] eigene Erzählung: „Sie ist ‚glücklicher‘ und ‚ruhiger‘.“

Singer, 66, fügte hinzu: „Ich vermisse es überhaupt nicht. Es war eine großartige Erfahrung und ich würde es für nichts eintauschen.“

Die Sängerin gab im November ihren Abschied von der Serie bekannt.


Ramona Singer in Gold

Die Sängerin gab im November ihren Abschied von der Serie bekannt.


Anzeigen

Die Geschäftsfrau, die aus der Show gefeuert wurde, nachdem sie in allen 13 Staffeln darin mitgespielt hatte, erklärte, dass Bravo-Fans nur eine überbewertete Version von ihr gesehen hätten.

„Sie haben mir nicht gesagt, was ich tun soll, ich wusste nur, wie man es macht [drama]Ich erklärte. „Ist das meine Wahrheit? Stimmt nicht. Habe ich Steroide genommen? Absolut.“

Die Sängerin gab ihre Entscheidung zum ersten Mal bekannt Dass du nicht zur Bravo-Show zurückgekehrt bist Als sie Seite Sechs AUSSCHLIESSLICH sagte, dass sie „nicht mehr“ ein Teil davon sein wollte.

Sie sagte uns: „Das ist im Moment nichts für mich.“

Ramona Singer in einem gelben Bikini.
Die Sängerin sagt, dass sie die Reality-Show nie verpasst.
Instagram / Ramona Singer

Quellen sagten uns jedoch später, dass das Gefühl wegen Bravo auf Gegenseitigkeit beruhte Er bot ihr keine Chance zur Rückkehr – was der Reality-Star schließlich bestätigte.

„Bravo traf die einseitige Entscheidung, alle loszuwerden“, erinnerte sich die Daily Mail. „Entlasst uns einfach alle.“

Die Besetzung von „RHONY“ Staffel 13 bestand aus Singer, Luann de Lesseps, Sonja Morgan, Leah McSweeney und Eboni K. William.

Nach der weitgehend erfolglosen letzten Staffel von „RHONY“ hat das Netzwerk seine Veröffentlichung angekündigt Planen Sie, die Kette zu reparieren und die Einstellung eines völlig neuen Personals. Gleichzeitig starteten sie ein neues „Legacy“, das die vorherigen „Housewives“ beinhalten würde.

Während einige Fan-Favoriten schneidenSinger wurde nach der Show schließlich aus der Besetzung gefeuert Kritik an der Idee des „Erbes“ in der Presse.

Ramona Sänger
Der „RHONY“-Absolvent ist froh, jetzt die Kontrolle über ihre „Erzählung“ zu haben.
Instagram / Ramona Singer

„Ich fühle mich auch wie ein ‚Vermächtnis‘ [show]Wie konnte es wirklich so gut sein? Ali sagte Podcast „Realität mit dem König“. „Die Leute, die sie zurückgeben, sind die Leute, die sie sowieso nicht erneuern wollen.“

„Und jetzt? Nennst du es ‚The Loser Show‘, ‚The Loser’s Legacy‘?“

der Das neue „RHONY“-Team besteht Von Creative Director Sai DeSilva, Model und Philanthropin Uba Hasan, Hausrenovierungsexpertin Erin Dana Lecce, ehemalige Präsidentin von JCrew Jenna LyonModepublizist und Markenberater Jessel Tank und Markenmarketing- und Kommunikationsexpertin Brynn Whitfield.

Influencerin Lizzie Savitsky Wie es gegossen wurde Aber es ist am Ende verließ die Sendung bevor die Dreharbeiten beginnen.

Siehe auch  Gruselige Promi-Schwestern machen den ultimativen AGT-Streich