Dezember 5, 2021

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Neue Coronavirus-Welle in Deutschland: Merkel wird für Ungeimpfte mehr Beschränkungen anwenden

Bundeskanzlerin Angela Merkel (Foto: Reuters)

Die Staatsoberhäupter haben sich an diesem Donnerstag mit der Bundesregierung geeinigt Einführung von Einschränkungen des öffentlichen Lebens für diejenigen, die nicht gegen COVID-19 geimpft sind.

Beweise aus einem Treffen deutscher Beamter, zitiert von der Nachrichtenagentur Datenschutz Achten Sie darauf, sich auf die Annehmlichkeiten zu konzentrieren Freizeit, Kultur oder Sport, unter anderem, haben nur Personen mit einem vollständigen Impfplan oder Personen mit COVID-19 Zugang.

Die Beschränkungen treten in Kraft, wenn die Zahl der krankheitsbedingten Krankenhauseinweisungen 3 erreicht. D.h., Drei Personen wurden letzte Woche wegen einer Ursache im Zusammenhang mit COVID-19 pro 100.000 Personen ins Krankenhaus eingeliefert.. Wenn die Rate weniger als 3 in fünf Tagen beträgt, werden die Beschränkungen gelockert.

Kinder unter 18 Jahren – die meisten davon in Deutschland nicht geimpft – sind von der Auflage ausgenommen.. Auf der anderen Seite, wenn die Rate höher als Nummer 6 ist, diejenigen mit einem vollständigen Impfprogramm oder überlebtem Covit-19 Sie müssen einen negativen Diagnosetest vorlegen, um Zugang zu öffentlichen Einrichtungen zu erhalten.

Impfzentrum in Nürnberg, Deutschland (Foto: Reuters)
Impfzentrum in Nürnberg, Deutschland (Foto: Reuters)

Die Einschränkungen kommen, nachdem deutsche Beamte am Donnerstag mehr angekündigt haben 65.000 Neue Fälle Corona-Virus am letzten Tag aufgezeichnet, die Anzahl der kumulierten wöchentlichen Ereignisse 336,9 Fälle für 100.000 Menschen Dies zeigt die Erfassung neuer Maximaldaten für den zweiten Tag in Folge an diesen Indikatoren an.

Robert Koch, die für die Kontrolle der Epidemie zuständige Regierungsbehörde, sagte auf ihrer Website In den letzten 24 Stunden wurden 65.371 Infektionen und 264 Todesfälle gemeldet, gegenüber 5.195.321 bzw. 98.538.

Unterdessen forderte Bundeskanzlerin Angela Merkel ein Ende der Epidemie im Land.Dramatisch“. Bei einem Treffen mit Regierungschefs der Region betonte der Präsident.Eile„Die vierte Welle hat gewarnt, dass die Impfrate nicht ausreicht, um Infektionen zu verhindern.

Siehe auch  Der deutsche Gesundheitsminister warnte vor Infektionszahlen: "Bis zum Ende des Winters werden fast alle geimpft, geheilt oder sterben."

Merkel wies darauf hin, dass der Zweck der Präsentation laut den von der DPA zitierten Teilnehmern des Treffens darin bestand, zur Verfügung zu stellen. 27 Millionen Impfstoffe so schnell wie möglich. Bisher haben 4,8 Millionen der über 83 Millionen Deutschen eine Auffrischimpfung erhalten.

Die Slowakei und Tschechien werden dasselbe tun

Der slowakische Premierminister Edward Heger (Foto: Reuters)
Der slowakische Premierminister Edward Heger (Foto: Reuters)

Regierungen Republik Tschechisch Und Slowakei Donnerstag genehmigte neue Beschränkungen der Coronavirus-Infektion, die nächste Woche in Kraft treten Von den in beiden Nachbarländern gemeldeten Infektionen zielen sie besonders auf Ungeimpfte ab.

tschechischer Gesundheitsminister, Adam Wojtech, Sagte, die meisten Menschen seien nicht gegen Govt-19 geimpft Sie können keinen negativen Coronavirus-Test mehr machen, um öffentliche Veranstaltungen zu besuchen, Bars und Restaurants zu besuchen, Schönheitssalons, Museen und ähnliche Einrichtungen zu besuchen oder in Hotels zu übernachten.

Nur diejenigen, die geimpft wurden oder COVID-19 überlebt haben, sind teilnahmeberechtigtAusnahmen gibt es für Personen zwischen 12 und 18 Jahren, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden dürfen und teilweise geimpft wurden.

Der tschechische Ministerpräsident Andrzej Babis (Foto: Reuters)
Der tschechische Ministerpräsident Andrzej Babis (Foto: Reuters)

Vojtech sagte das Ziel der Maßnahmen, die am Montag in Kraft treten werden Ermutigen Sie die Menschen, sich impfen zu lassen. Diese Aktivitäten werden bis Ende Februar andauern.

tschechischer Ministerpräsident, Andrzej BabisEr sagte, seine Regierung sei von ähnlichen Maßnahmen des deutschen Bundeslandes Bayern inspiriert worden. „Die Lage ist ernst und wir fordern die gesamte Bevölkerung auf, sich erneut impfen zu lassen.“Bobbis bestand darauf.

EIN Negativer Test Das reicht für Menschen, die in Krankenhäuser und Pflegeheime gehen.

Was sonst, Die Regierung wird obligatorische wöchentliche Coronavirus-Tests vorschreiben Für nicht geimpfte Mitarbeiter, die in jedem Unternehmen arbeiten. Dieser Test ist obligatorisch für Personen über 60 und Personen, die geimpft wurden.

Siehe auch  Finnland tritt Schweden und Dänemark bei und stellt die Verwendung von Moderna bei Männern unter 30 ein

Gleichzeitig Tests in Schulen Prioritäten Und Hochschulen Diejenigen, die am 29. November auslaufen sollten, gelten weiterhin.

Die Ankündigung erfolgt inmitten eines Anstiegs der Zahl der täglichen Infektionen in der Tschechischen Republik 22.511 Es hat fast den bisherigen Rekord vom Dienstag, den 7. Januar, gebrochen 5.000 Und etwa 8.000 mehr als noch vor einer Woche aufgezeichnet wurde.

(Mit Informationen von AP und Europa Press)

Weiterlesen: