Juli 3, 2022

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Morena Baccarin in einem lahmen NBC-Thriller – The Hollywood Reporter

Morena Baccarin in einem lahmen NBC-Thriller - The Hollywood Reporter

Es ist nicht so, dass ich nicht verstehen könnte, warum ABC würde mich interessieren Spiel ist aus als Pilot.

Die Handlung hat oberflächliche Ähnlichkeiten mit Shows wie Schwarze Liste Und das blinder Fleck, die seit Jahren ein fester Bestandteil des NBC-Programms ist. Stern Morena Baccarin Er ist ein Emmy-Nominierter mit einem Lebenslauf voller Fanfavoriten. Co-Star Ryan Michelle Bathy fühlt sich wie ein junges, aufstrebendes Talent, das sie behalten möchte, bevor er in die Kategorie „Yes, Best Broadcasting“ aufsteigt. Und mit dem wegweisenden Regisseur Justin Lin haben Sie jemanden mit einer Erfolgsbilanz bei der Bereitstellung beeindruckender polnischer Einführungssendungen.

Spiel ist aus

Endeffekt

Das unvermeidliche Endspiel: Absage.

Präsentationsdatum: 22 Uhr Montag, 21. Februar (NBC)

Spucke: Von Morena Baccarin und Ryan Michelle Bathy Costa RoninJordan Johnson-Hinds, Kamal Bolden, Noah Bean und Mark Damon Espinosa

Schöpfer: Nikolaus Wootton


Aber – und das ist ein Punkt, den ich ein- oder zweimal im Jahr anspreche – der ineffiziente Pilotprozess des Rundfunks ist so konzipiert, dass, wenn Sie tatsächlich Pilotarbeit machen, Sie sehen, dass keine der Eigenschaften, die den Piloten hätten sinnvoll machen können, Sinn macht mit dem eigentlichen Piloten gefunden wurde, vermutlich um vorwärts zu gehen. Die Spiel ist aus Der Pilot ist schlecht und Episode Zwei bietet keinen Hinweis auf eine Kurskorrektur, um die Dinge zu verbessern, also bin ich bereit, weiterzumachen, auch wenn NBC es nicht ist.

Erstellt von Nicholas Wootton, Spiel ist aus Es ist ein sehr bekanntes Katz-und-Maus-Spiel. Wir beginnen damit, dass wir eine übertrieben mysteriöse russische Söldnerin Elena Federova (Baccarin) in eine sichere Militäreinrichtung auf Long Island bringen. Das Seltsame ist, dass ich nicht ganz sicher bin, warum sie sie gebracht haben oder woher sie kam, aber fast unmittelbar nach ihrer Ankunft begann alles auseinanderzufallen. Dies war eine Überraschung für das Team angesehener Bürokraten, die Elena befragten, eine Gruppe, zu der der Generalstaatsanwalt (Kelly Aucoin), der Chef des FBI (Mark Espinosa) und die Ministerin für Heimatschutz (Gina Stern) gehören. New York erleidet eine Reihe gewagter Banküberfälle ohne offensichtlichen Zusammenhang, außer dass Elena, die sich in Haft befindet, ihr Lächeln behält, als ob sie etwas wüsste.

Siehe auch  Sasha Banks und Naomi machen ihren Abschluss bei WWE 'Monday Night Raw'

Im ersten Fall wird FBI-Agent Val Turner (Pathy) gerufen, der Elena in Gambia begegnet, als Elenas angeheuerte Armee einen lokalen Warlord ausschaltet und Elena versucht, Val zu vertreiben.

Val weiß, dass bei Elena jedes Diagramm Ebenen hat, was wir auch erfahren, weil Val es jedem sagt, der in den ersten beiden Folgen ein halbes Dutzend Mal zuhören wird. Dadurch ist Val immer mehrere Schritte voraus, was Sie sehr spannend finden werden, wenn Sie seitdem keinen Thriller mehr gesehen haben. schakal tag. Nicht alle Katz-und-Maus-Thriller über einen brillanten Kriminellen und einen knallharten Gesetzeshüter passen zusammen, aber abgesehen von der vagen Betonung märchenhafter Rhetorik gibt es nichts über Elena und ihren Masterplan – ganz zu schweigen von Endspiel – am wenigsten ausgeprägt . Als Elena und Val sich den Kopf stoßen, erzählen sich zwei Menschen, dass sie viel gemeinsam haben und beide bewundernswert intelligent sind, anstatt uns zu schreiben, dass sie Dinge gemeinsam haben und dass sie bewundernswert intelligent sind.

So ist es nicht Schwarze Liste oder blinder Fleck Es war zu jedem Zeitpunkt eine sehr gute Show, aber beide hatten offensichtliche Dinge, die für sie sprachen.

Mit ihrer attraktiven, hakentätowierten Frau in einer Reisetasche, blinder Fleck Es hatte eine eingebaute Struktur in die Woche, die es den Zuschauern ermöglichte, zumindest teilweise zu Hause zu spielen. Da der Sinn der Elena/Val-Dynamik darin besteht, dass sie sich gegenseitig gegoogelt haben, Spiel ist aus Das Publikum sollte sich in relativer Langeweile zurücklehnen und zusehen, wie es erkennt, dass die Antworten auf die Dinge Dinge waren, die es bereits wusste. Es ist ein traurig konstruiertes Drama.

Siehe auch  Demonstrieren Sie Putin oder verlieren Sie Ihren Job: Der russische Dirigent Valery Gergiev erhält ein öffentliches Ultimatum | Valery Gergiev

Auch an seinen schwächsten Stellen Schwarze Liste – bevor ich aufhörte zu schauen – basierte es immer auf der Kauszene von James Spader, die vorhersehbar, aber nie langweilig wird. bei Spiel ist aus, sie soll einen ähnlichen Job für uns machen und Karen genießt ihr Grinsen voll und ganz, aber belastet mit einem inkonsequenten russischen Akzent – teilweise ihre Schuld und teilweise die Schuld des Schreibens, das sie fördert – und eine wunderbare Persönlichkeit, die ihre Brillanz in keiner ausdrücken kann lustige Weise. An Madame Smirksalova und dem Prozess, den Zuschauern zu enthüllen, dass unser Gegner möglicherweise nur ein zweiter Held ist, der alle potenziellen Ecken und Kanten beseitigt, ist nichts Lustiges oder Sadistisch Unheilvolles. Sie stellen nicht sicher, dass es funktioniert, und Sie rooten es nicht, bis es vereitelt wird. Meistens habe ich einfach darauf gewartet, dass etwas Spaß macht.

Zumindest wird Val ständig darauf bestanden, und das ist ein Markenzeichen. Alle Kollegen von Val beim FBI haben einen gewissen Verdacht gegen sie, weil ihr Mann, eine Art Agentenkollege, wegen Korruptionsvorwürfen inhaftiert ist. Aber die Show hat kein Interesse daran, den Zuschauern eine zweite Erfahrung des Mysteriums um sie herum zu ermöglichen, also ist es ein sturer, edler und langweiliger Exklusivfilm, wenn er innerhalb dieser Standards anständig gespielt wird.

Der Rest der Besetzung kann auch nicht existieren. Es sind Pappstücke, auf denen manchmal schrecklich geschriebene Dinge stehen wie: „Sie ist eine Kriminelle, und Kriminelle sind per Definition dumm, sonst wären sie keine Kriminellen.“ Dieser Füller ist weder genau noch amüsant formuliert, aber er repräsentiert den gesamten Dialog darin Spiel ist aus. Die einzige unterstützende Ausnahme könnte Costa Ronin sein, der allgemein als Elena „Late“ zu sehen ist – er ist nicht tot, aber die Leute denken, dass er es ist – Sergeys Ehemann, aber Sie würden sich diese Show nicht für ihn ansehen.

Siehe auch  Die Produzenten von „Unbearably Huge Talent“ haben darüber nachgedacht, Daniel Day-Lewis als Nicolas Cage zu besetzen

Schließlich gibt es jedoch die Enttäuschung über Lynns glanzlosen Beitrag. Obwohl seine bemerkenswerten TV-Credits Episoden von beinhalten soziale Kommunikation Und das echter DetektivLin gab den Piloten SkorpionUnd das Klatsche Und das Magnum B Visuelle Pizza mit einem CBS-Budget. bei Spiel ist ausEs gibt kein festes Set oder einprägsames Gimmick im Piloten. Selbst als Val in der ersten Folge einen Anruf für einen zweiten Banküberfall erhält und beschließt, dass sie statt an der nächsten Ampel umzudrehen, ihr Auto umdreht, macht es keinen Spaß, dem Gegenverkehr auszuweichen, und schon gar nichts von Dauer Unterhaltung.

Hier gibt es keine visuellen Ideen, keine narrativen Ideen und keine zentralen Renderings, die Sie beobachten lassen, während Sie darauf warten, dass diese anderen Themen erscheinen. Ich weiß nicht, was das Endspiel für uns ist, und es ist mir auch egal. Das Endspiel für meine Rezension besteht jedoch darin, das zu tun, was der NBC-Entwicklungsprozess nicht geschafft hat: den Zuschauern einen offensichtlichen Leerlauf zu ersparen.