Juni 15, 2024

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Moonwalker bekommen neue Anzüge

Moonwalker bekommen neue Anzüge

Cape Canaveral, Florida – Astronauten, die auf dem Mond spazieren gehen, werden schlankere, flexiblere Raumanzüge haben, die in verschiedenen Größen erhältlich sind, wenn sie später in diesem Jahrzehnt die Mondoberfläche betreten.

Wie es genau aussieht, wurde unter Verschluss gehalten. Das Unternehmen, das die Raumanzüge der nächsten Generation, Axiom Space, entworfen hat, sagte am Mittwoch, dass es plant, später in diesem Sommer neue Versionen für Trainingszwecke für die NASA zu erwerben.

Mondanzüge werden nach Angaben des Unternehmens weiß sein, wie sie vor mehr als einem halben Jahrhundert während des Apollo-Programms der NASA waren. Auf diese Weise können sie Wärme reflektieren und zukünftige Mondwanderungen kühl halten.

Die Anzüge bieten mehr Flexibilität und mehr Schutz vor der rauen Umgebung des Mondes und werden laut dem in Houston ansässigen Unternehmen in einer größeren Auswahl an Größen erhältlich sein.

Die NASA hat Axiom Space einen Auftrag über 228,5 Millionen US-Dollar erteilt, um Kleidung für die erste Mondlandung seit mehr als 50 Jahren bereitzustellen. Die Raumfahrtbehörde strebt frühestens Ende 2025 an, zwei Astronauten am Südpol des Mondes zu landen.

Bei der Veranstaltung am Mittwoch in Houston modellierte ein Mitarbeiter von Axiom einen dunklen Raumanzug, machte Kniebeugen und drehte sich in der Taille, um seine Flexibilität zu demonstrieren. Das Unternehmen sagte, dass die endgültige Version anders sein wird, einschließlich der Farbe.

Siehe auch  Folgendes geschah beim Andocken des Raumschiffs „Boeing“.