Juli 6, 2022

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Leonard Bernstein Jüdische Prothesen von Bradley Cooper machen die Leute wütend

Leonard Bernstein Jüdische Prothesen von Bradley Cooper machen die Leute wütend

Es ist eine ungeschriebene Regel der Populärkultur, dass jedes Mal, wenn Fotos eines Schauspielers, der mehr als die übliche Menge an Make-up trägt, für ein bevorstehendes Projekt veröffentlicht werden, jeder Nachrichtenartikel über ihn diesen Schauspieler als „unbekannt“ betrachtet. Es ist selten möglich, eine Person tatsächlich zu identifizieren. Zum Beispiel diese Offensichtlich Tom Hanks Sie trägt die fetten und falschen Vito-Corelone-Backen Das Elvis Traktor. Und die Jessica Chastain Er trägt nur viel Bronzer darin Tami Fayes Augen.

aber für den Fall Bradley Cooper Und die gerade veröffentlichten First-Look-Fotos von Leonard Bernsteins Biographie Orchesterdarsteller, Das Wort „unkenntlich“ ist eigentlich gerechtfertigt. Und in vielen Fällen macht dies die Leute wütend und argumentiert, dass es unangemessen sei, sich auf solch schwere Prothesen zu verlassen, um einen nichtjüdischen Schauspieler jüdischer erscheinen zu lassen.

Cooper wird als Bernstein auftreten und das Projekt leiten – seine zweite Managementaufgabe seitdem 2018 Ein Star ist geboren.

Am Montag veröffentlichte Bilder erscheinen Kater Ein Schauspieler, der als ein Haufen Prothesen verkleidet ist, um dem Autor hinter der Musik zu ähneln Geschichte der Westseite Und die in der Stadt. Als Bernstein-Senior trug Cooper eine falsche Nase und eine flauschige weiße Perücke. Die Falten seiner Stirn sind tiefer als die des Grand Canyon, und seine künstlich gefrorenen Hände sind mit auffälligen Adern verknotet.

Diese Verwandlung ist ein unbestreitbares Werk von Hollywood-Glamour von Kazu Hiro, dem Oscar-prämierten Maskenbildner für Spezialeffekte. dunkelste StundeUnd die BombeUnd die Der seltsame Fall Benjamin Button. Ein Twitter-Nutzer lobte Hiros Arbeit, Schreiben„Bradley Cooper als Leonard Bernstein in Maestro. Prothetik von Kazuo Hero, kommt zum dritten Make-up-Oscar.“ Aharon Spaß und Wiedererkennungswert Es ist eine Freude zu sehen, wie sich ein berühmter Mann mit hohem Wiedererkennungswert in einen sehr berühmten Mann mit Wiedererkennungswert verwandelt.

Siehe auch  Brian Austin Green und Sharna Burgess Willkommen kleiner Junge – sehen Sie sein erstes süßes Bild!

Aber die polarisierenden Bilder stießen auch auf Gegenreaktionen und lösten eine Diskussion darüber aus, ob Cooper, ein nichtjüdischer Schauspieler (der obendrein eine große falsche Nase trägt), eine geeignete Wahl für die Darstellung einer mythischen jüdischen Kulturfigur wie Bernstein sei.

Meine Frage: „Wie viele Pfund Latex würde es brauchen, um Bradley Cooper in einen alten jüdischen Mann zu verwandeln?“ Es war rhetorisch gemeint“, zwitschern Eine Person. Die Antwort lautet übrigens: „Genug Latex, dass jemand Probleme mit den Haaren finden könnte.“ “ anders Schrieb„Bradley Cooper trägt eine Nasenprothese, um einen Juden zu spielen … nein. Schlecht. Wenn eine Nase für eine Figur so wichtig ist, dass sie betont werden muss, wählen Sie einfach jemanden mit dieser Art Nase.“

Cooper wird an dem Turnier teilnehmen Bandleader Künstler neben Carey Mulligan, die Bernsteins Frau Felicia Montelegre spielt. Außerdem produziert er unter anderem mit Martin Scorcese und Steven Spielberg das Netflix-bezogene Projekt. Mit anderen Worten, der Film ist eine Checkliste für den Oscar-Geschmack. Eine Biografie einer echten Ikone? Untersucht. Berühmte und talentierte Künstler? Untersucht. Der Hauptdarsteller erfährt eine dramatische körperliche Verwandlung, um an die Figur heranzukommen? Untersucht. Unterschrieben von Scorcese und Spielberg? Prüfen und prüfen.

Durch dick und dünn gehen wir a Bandleader Künstler Gewinnen Sie jetzt die Academy Awards 2024.