Dezember 5, 2021

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Jair Bolsanaros seltsame Wirtschaftspolitik | Mit der starken Inflation sagte er, er habe „jeden Preis“ nicht deaktiviert.

Präsident von Brasilien, Jair Bozen, Betonte, dass heute Sonntag ist „Preis mit nichts“ stört nicht, Inmitten der Zweifel des Marktes an der Wirtschaftspolitik der Regierung nach der Änderung der Inflations- und Steuerhaftungsregeln. Bozen verteidigte seinen Plan, die Sozialhilfe zu erhöhen, bestritt jedoch, dass der Schritt auf eine Wiederwahl gerichtet sei. Bei den Wahlen 2022, wie Demonstranten und Analysten betonen. Fünf hochrangige Beamte des Wirtschaftssektors sind am vergangenen Donnerstag zurückgetreten Die Meinungsverschiedenheiten mit Minister Paulo Guedes und seiner Politik, die öffentlichen Ausgaben „überraschend“ zu erhöhen, ist ein Verrat an seinem finanziellen Erbe.

„Ich habe keine Befugnis, mich in Petropras einzumischen“

„Wir werden uns nicht in den Preis von irgendetwas einmischen. Es wurde in der Vergangenheit gemacht und es hat nicht funktioniert.“Bolsanaro sagte, er erwarte, dass es bald eine neue Kraftstoffüberholung geben werde. Der Durchschnittspreis für Benzin und Diesel in Brasilien ist in diesem Jahr bisher um rund 40 Prozent gestiegen.Angetrieben durch den Anstieg des Ölpreises auf dem Weltmarkt und die starke Aufwertung des US-Dollars gegenüber der brasilianischen Realität.

Der brasilianische Präsident sagte, der staatliche Ölkonzern Petropras sei an internationale Preise „gebunden“ und seine Regierung könne nichts dagegen tun. „Ich habe keine Befugnis, mich in Petropras einzumischen“, Er versprach.

Im Gegensatz zu diesen Berichten, Paulsonaro ernannte im Februar letzten Jahres den Armee-Reservegeneral Joachim Silva e Luna zum neuen Präsidenten von Petropras., Wochen nach der Kritik an der Wiederkehr der Kraftstoffpreise, die noch heute auftreten. Außerdem sagte er, er hätte es sogar vor ein paar Tagen gehabt „Option zur Privatisierung“ des größten Unternehmens des Landes.

Siehe auch  Ein wichtiger Geschäftsmann gab zu, jemanden getötet zu haben

Bozen sprach an diesem Sonntag mit seinem Wirtschaftsminister Paolo Cuides vor Reportern, als sie einen Markt in Brasilia besuchten, um nach den letzten Tagen der Spannungen auf den Märkten ein Zeichen der Solidarität zu setzen. Der Aktienmarkt von Sao Paulo verzeichnete nach dem Rücktritt von fünf Spitzenbeamten im Wirtschaftsministerium einen wöchentlichen Rückgang von 7,3 Prozent.Im Jahr 2022 wird Paulsonaros Wiederwahl durch die Entscheidung der Regierung vorangetrieben, die Ausgabenobergrenze zu ändern, um den Armen finanzielle Hilfe zu leisten.

Deutliche Kostensteigerung

„Wir tun es im Rahmen der finanziellen Haftung“sagte Bozen. „Wir bedauern die Situation, in der die Armen in Brasilien Schwierigkeiten haben. Wir kandidieren nicht für die Wahlen 2022Sie hat das Thema nicht berührt“, verteidigte der rechtsextreme Führer.

Für seinen Teil, Guedes Habe das bestritten „Reform der Kostenobergrenze ist technisch richtig“. Der Präsident „hat eine sehr schwierige politische Entscheidung getroffen. Wenn er die Obergrenze einhält, wird er 17 Millionen Familien hungern lassen“, sagte ein orthodoxer Liberaler von einer Chicagoer Schule.

Versuch des Präsidenten von Erhöhung des Umfangs des Sozialhilfeprogramms von Axilio Brasilien auf 400 Riyal (ca. 70 US-Dollar) bis Ende 2022, Der Erbe der berühmten Bolsa Familia, wurde letzte Woche freigelassen Bilder von Menschen, die im Müll nach Essen suchen, häufen sich.

Obergrenze der öffentlichen Ausgaben 2016 Die Flagge des brasilianischen Neoliberalismus, die von der Regierung von Michael Demer . in die Verfassung aufgenommen wurde, Das würde verhindern, dass das Budget 20 Jahre lang über die Inflation hinaus eskaliert, aber zum ersten Mal sagte, es würde versuchen, Guedes „zu lizenzieren“, um Bolsanaro „reformistischer und populärer“, aber nicht „populistischer“ zu machen.

Siehe auch  Trump vs. Facebook und Twitter: Die Aktivität in sozialen Netzwerken, die der ehemalige US-Präsident starten möchte, ist um mehr als 200% gestiegen

Jedoch, Bozen musste klarstellen, dass „die Kostenobergrenze nicht durchbrochen wird“.Obwohl bereits ein Plan an den Kongress geschickt wurde. Gemeinschaftspläne wurden seit 2016 nicht aktualisiertNach der Entlassung von Dilma Rousseff will Paulsonaro nun im Rahmen einer zusätzlichen Hilfe wegen der Epidemie für 12 Monate mehr als 100 Reis bereitstellen.

Das Projekt Axilio Brasilien soll eine soziale Komponente für Bozen sein, um bei den Wahlen im nächsten Jahr gegen den ehemaligen Präsidenten und Oppositionsführer anzutreten. Luis Inácio Lula da Silva, weltberühmt für die Streichung Brasiliens von der Hungerkarte der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO).

Die Verfassungsänderung, die von der Regierung aus dem Markt- und regierungsfeindlichen Sektor an den Kongress geschickt wurde, würde es Bolsonaro ermöglichen, bequem weitere Bestimmungen über die brasilianische Hilfe hinaus hinzuzufügen und die Ausgabenobergrenze zu ändern. Seine Strategie für die zweite Kampagne auf einmal Seine Popularität ist seit seinem Amtsantritt im Jahr 2019 so niedrig wie nie zuvor.

Guedes übt Druck auf den Senat aus, dabei strukturelle Reformen wie Verwaltungs- und Steuerreformen voranzutreiben, damit im Haushalt mehr Spielraum bleibt. „Brasilien wächst, Brasilien wird wachsen“, sagte der Leiter des Wirtschaftsressorts. Rekordarbeitslosenquote von über 14 Prozent, Und Inflation übersteigt 10 Prozent pro Jahr.