Dezember 2, 2022

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Hongkong: Sie evaluieren strengere Kontrollen wegen des Fortschreitens des Coronavirus | Neuer Infektionsrekord

An diesem Sonntag wurden in Hongkong mehr als 6.000 neue Fälle registriert Zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage das Coronavirus, werteten Beamte aus Die in der Region geltenden strengen Beschränkungen müssen weiter verschärft werden.

Gesundheitsministerin Sofia Chan gab keine Einzelheiten zu den neuen Beschränkungen bekannt, die zu den bestehenden Beschränkungen in der chinesischen Autonomen Region hinzugefügt werden könnten, sondern fragte die Bürger. Dass sie in ihren Häusern bleibenDas berichtete das BBC News Network.

Derzeit wird Hongkong überquert Der schlimmste Moment der Epidemie. An diesem Sonntag meldeten die Gesundheitsbehörden 14 Todesfälle und 6.067 neue Fälle von Koronaviren, die 6.116 Infektionen am vergangenen Donnerstag am nächsten kamen. Maximale Tagessumme seit Beginn des Notfalls.

Um die Zunahme der Fälle zu kontrollieren, hat das Land verhängt Einschränkungen bei Reisen, geschäftlichen und öffentlichen Aktivitäten. Am 10. Februar hat außerdem The Verbot öffentlicher Versammlungen von mehr als zwei Personen. Und bestellt Restaurants, Friseure und religiöse Orte

Gesundheitszustand

Letzte Woche erwartete der Präsident von Hongkong, Gary Lam, dass seine Wahl aufgrund von „Risiken für die öffentliche Gesundheit“ auf den 8. Die schnelle Verbreitung der Omigron-Variante wird voraussichtlich große Auswirkungen auf die Krankenhäuser in Hongkong haben. 90% der Betten sind belegt.

Als Krankenhäuser einstürzten, Einige Patienten mussten draußen im Freien warten In der Winterkälte. Tony Ko, CEO der Krankenhausbehörde, entschuldigte sich für das, was passiert war, und die Regierung von Hongkong kündigte an, dass Chinas großes Bauteam „den Druck verringern“ werde. Sie werden Isolationseinheiten für 10.000 Menschen schaffen.

Da sie Erfahrung darin haben, diese Art von Struktur schnell zu integrieren, wird von diesen Teams erwartet, dass sie mit enormer Geschwindigkeit vorankommen: Anfang 2020 bauten sie in der zentralchinesischen Stadt Wuhan innerhalb von 10 Tagen zwei Einrichtungen mit 1.500 und 1.000 Betten. Aufzeichnung des ersten Ausbruchs von Govt-19. Sie haben auch die Erfahrung, 16 Gebäude eines anderen Versorgungsunternehmens in isolierte Krankenhäuser umzuwandeln.

Siehe auch  Jose Antonio Cast dankte Javier Miley für seine Unterstützung: „Es lebe die Freiheit in Chile und Argentinien“

Neben den Isolationseinheiten sollen Chinas Hauptgruppen von der Hongkonger Regierung gebaut werden Die neu errichteten Hotelzimmer, Sportanlagen und Sozialwohnungen werden zur Unterbringung von Patienten genutzt.