Juli 21, 2024

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Ein uruguayischer Richter sucht nach Komplizen für die Verteidigung von Poe durch Präsident Louis Lockle, und ein Polizeidirektor wurde wegen des Falls bereits suspendiert.

Ein uruguayischer Richter sucht nach Komplizen für die Verteidigung von Poe durch Präsident Louis Lockle, und ein Polizeidirektor wurde wegen des Falls bereits suspendiert.
Der uruguayische Präsident Luis Lacal Pov mit dem Chef der Garde, Alejandro Asteziano (AFP)

Uruguays Innenminister Luis Alberto Heber bestätigte, dass eine Untersuchung eingeleitet worden sei Einen Polizeidirektor gefeuert Nachdem ich das gelernt habe Nicht darüber informiert Strafregister des Vormunds Präsident Luis Lacalle PousEr wurde diese Woche wegen Straftaten wie Vermutung des Familienstands, krimineller Vereinigung und Einflussnahme angeklagt.

Daraufhin wurde dringend eine Anzeige erbeten Alejandro Astesiano verhaftet 2020 festgelegt Chief Commissioner Gonzalo Vázquez, Direktor für Kriminalpolizei, sagte, dass er „einen Tag später“, nachdem er dem Präsidenten mitgeteilt hatte, dass der Leibwächter keine Vorstrafen habe, „die Informationen in der Akte verbunden und die Situation korrigiert“ und seine Vorgesetzten nicht informiert habe. sagte Heber auf einer Pressekonferenz.

Der Minister merkte an, dass die Korrektur von Vázquez „ein Routineverfahren war, wenn sich herausstellte, dass Akten veraltet sind“. Es ist falsch, es den höheren Behörden nicht zu sagen

„Es ist sehr ernst für uns“, versicherte er Der Präsident sei „falsch informiert“. Lacalle Pou sagte am Montag auf einer Pressekonferenz, dass sein persönlicher Sicherheitschef nicht vorbestraft sei.

Alexander Astesian
Alexander Astesian

An diesem Freitag wurde der Präsident gefragt, ob seiner Meinung nach Informationen zurückgehalten wurden. „Wenn ich mit Ja antworten würde, würde ich von einer offensichtlichen Täuschungsabsicht sprechen. Was ja, sie haben mir nicht die richtigen Informationen gegeben“, sagte Lacalle Pou.

„Ich kann mich irren, aber ich werde Sie nicht anlügen. Als ich beide Male sagte, dass es keine Aufzeichnungen darüber gibt, dass ich die Dokumente erhalten habe, habe ich die Wahrheit gesagt“, fügte er hinzu.

Siehe auch  Peru: Dina Boluarte belohnt ihren Verteidigungsminister | Nachdem er eine Razzia befohlen hatte, bei der 27 Menschen ums Leben kamen, wurde Alberto Otorola zum Oberbefehlshaber befördert.

Für seinen Teil, Staatsanwältin Gabriela Fossati fährt mit der Untersuchung und Begutachtung von Telefonen und 39 externen Laufwerken fort. Bei einem Überfall auf Bandenmitglieder beschlagnahmt. Laut der Zeitung der Beobachterzu überwachen Offiziere, die Komplizen der Gruppe warenDas Ministerium für Bildung und Kultur leitete eine interne Untersuchung ein, um festzustellen, dass seine Standesbeamten falsche Geburtsurkunden unterzeichneten.

In der Zwischenzeit führt das Innenministerium ähnliche Ermittlungen bei der Nationalen Identitätsdirektion und der Wissenschaftspolizei durch, wo Strafregister ausgesondert werden können.

Gegen Esteziano wird wegen seiner mutmaßlichen Beteiligung an einem Plan zur Fälschung von Dokumenten zur Herstellung von Pässen ermittelt.

Er wurde am Sonntag, dem 25. September, im Präsidentenpalast festgenommen, als er von einer Auslandsreise mit Lakelle Poe zurückkehrte. Er wurde am Dienstag angeklagt und für 30 Tage in Untersuchungshaft genommen Im Rahmen einer Untersuchung Ein Netzwerk uruguayischer und russischer Bürger, die sich der Fälschung von Dokumenten verschrieben haben.

Staatsanwältin Gabriela Fossati „forderte als Mitautorin (…) die Kommission auf, den mutmaßlichen Personenstand der mutmaßlichen Vereinigung zur Begehung von Straftaten und zur Einflussnahme auf Geschäfte zu formalisieren.

Die Untersuchung, die vor zwei Jahren begann, machte auf eine ungewöhnliche Anzahl von Anträgen russischer Staatsbürger auf die uruguayische Staatsbürgerschaft aufmerksam, deren Geburtsurkunde uruguayische Eltern anerkannte und ihnen ermöglichte, Pässe aus dem südamerikanischen Land zu erhalten.

Es gibt drei weitere Angeklagte in dem Fall, einen Uruguayer und zwei Russen.

Asteziano sammelt sich seit 2002 an Über 25 Ermittlungen zu Diebstahl, Betrug, Fehlverhalten und Beschädigung, alle „Polizeinotizen“, bei denen kein Verbrechen nachgewiesen wurde. Das kam aber erst nach seiner Verhaftung ans Licht Er verbrachte 2013 wegen Betrugs vier Monate im Gefängnis. Im Jahr 2002 wurde er wegen desselben Verbrechens ohne Gefängnis angeklagt.

Siehe auch  Joe Biden begnadigt alle Marihuana-Insassen

Der Präsident sagte, er habe Astesiano während des Wahlkampfs 1999 getroffen und später in den Wahlkämpfen 2004, 2009 und 2014 für seinen Vater, den ehemaligen Präsidenten Luis Alberto Luckel, und sein eigenes Team gearbeitet. Seit 2019 in Untersuchungshaft.

(Mit Informationen von EFE und AFP)

Weiterlesen: