Dezember 5, 2021

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Ein tragisches Signal, das er bei TikTok gelernt hat, hilft, ein Teenager-Mädchen zu retten

(CNN) – Der vermisste Teenager aus North Carolina rief mit einer Handbewegung um Hilfe, die von der Polizei von Kentucky gerettet wurde. Tick ​​Tack Darstellung von häuslicher Gewalt, so die Polizei.

Ein 16-jähriges Mädchen aus Asheville, North Carolina, wurde am Dienstag von ihren Eltern als vermisst gemeldet, wie das Sheriff-Büro von Laurel County in Kentucky mitteilte. Am Donnerstag rief ein Autofahrer in Kentucky die Notrufnummer 911 an und sah eine Frau in Not in einem Fahrzeug zwischen den Staaten.

„Die Beschwerdeführerin befand sich hinten im Fahrzeug, und eine der weiblichen Insassen des Fahrzeugs war auf der Social-Media-Seite TikTok dafür bekannt, häusliche Gewalt zu vertreten: Ich brauche Hilfe, häusliche Gewalt“, beobachtete sie mit Handgesten. Das Büro des Sheriffs von Laurel County.

Laut der Canadian Women’s Foundation ist diese Geste ein Handzeichen. Die Person, die das Signal verwendet, hebt die Handfläche, hält dann den Daumen in der Hand und schließt dann die Finger, um den Daumen zu fangen.

Die Polizei teilte WYMT, einer CNN-Tochtergesellschaft, mit, dass der Teenager die Geste in Diktok gelernt habe. Laut WYMT hielt sich die Person, die 911 anrief, mehrere Meilen hinter dem Fahrzeug auf. Die Polizei stoppte das Auto und holte die Mauer.

Der Verdächtige brachte den Jungen zunächst von North Carolina nach Ohio, wo er Verwandte hat, teilte die Polizei mit. Nach Angaben der Polizei fand die Familie heraus, dass sie ein Teenager war und verließ Ohio, nachdem sie sie als vermisst gemeldet hatte.

Siehe auch  Éric Zemmour, französischer neuer Pinocchio | Sechs Monate vor der Präsidentschaftswahl treibt sein Image die extreme Rechte an

„Wir wissen nicht, wie lange ich das schon mit anderen Autofahrern von der Autobahn Ohio mache, in der Hoffnung, dass sie merken, dass ich in Schwierigkeiten bin, aber irgendwann hat es jemand herausgefunden“, sagte der stellvertretende Sheriff von Laurel County, Gilbert. WYMT.

Die Polizei nahm den Mann am Donnerstag fest und beschuldigte ihn der rechtswidrigen Inhaftierung und des Besitzes des Gegenstands der sexuellen Aktivität durch einen Minderjährigen (über 12 Jahre, aber unter 18 Jahren).