Dezember 5, 2021

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Die Studie zeigt, dass Amazonasvögel ihre Körperzusammensetzung aufgrund des Klimawandels verändert haben

Veröffentlicht:

16. November 2021 00:46 GMT

Forscher schließen nicht aus, dass zahlreiche Organismen auf der ganzen Welt ähnlichen evolutionären Anpassungen unterliegen.

Ein internationales Forscherteam hat herausgefunden, dass Vögel, die den Amazonas bewohnen, einschließlich der entlegensten Gebiete, als Reaktion auf die globale Erwärmung allmählich ihre Körpergröße reduzieren und ihre Flügel vergrößern. Veröffentlicht In den jüngsten wissenschaftlichen Fortschritten.

Laut Wissenschaftlern zeigt die Analyse morphometrischer Daten von 77 Zugvogelarten, die in den Ausläufern des südamerikanischen Dschungels leben, der zunehmend extremen klimatischen Bedingungen ausgesetzt ist, dass ihre Körpermasse geringer ist als die der Proben. In den 1980er Jahren wurde ein Drittel dieser Flügel länger.

Veränderungen in der Morphologie von Vögeln sind laut Akademikern das Ergebnis von Evolutionsprozessen und der Anpassung an das sich ändernde Klima, insbesondere während der Trockenzeit von Juni bis November, wenn weniger Nahrung zur Verfügung steht.

„Diese Vögel passen sich an wärmere und trockenere Klimazonen an, reduzieren die Belastung ihrer Flügel und werden im Flug energieeffizienter. […] Reduziertes Körpergewicht und größere Flügellänge ermöglichen eine effizientere Nutzung von Ressourcen und bleiben in wärmeren Klimazonen wärmer. Einzelheiten Lehrer.

Da die Datenbank ein riesiges Gebiet des Amazonas abdeckt, warnen Forscher, dass dies ein weit verbreitetes Phänomen ist, das den größten Teil der ornithologischen Fauna tropischer Wälder betrifft. Sie stellten auch fest, dass zahlreiche Organismen auf der ganzen Welt wahrscheinlich ähnliche Anpassungen erfahren werden.

Wenn es dir gefällt, teile es mit deinen Freunden!

Siehe auch  Coronavirus: Zunahme der Fälle in Chile, Uruguay und Kolumbien | Auswirkungen von Govt-19 in der Region