September 29, 2022

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Der Knicks-Deal trägt Larry Ogungube

Der Knicks-Deal trägt Larry Ogungube

Die Bears gaben bekannt, dass sie ihre Vereinbarung mit Defensive Intervention gekündigt haben Larry Ogongobe. Laut Pressemitteilung des Clubs hat Ogunjobi in meinem Körper versagt.

Wie ich bereits gesagt habe, Larry Ogongobe Es verkörpert alles, was wir in Bear suchenGeneral Motors Ryan Bulls Er sagte in einer Erklärung. „Er ist ein besonderer Mensch und Spieler. Während des Verhandlungsfensters der Liga Anfang dieser Woche haben wir uns auf einen Kompromiss mit ihm geeinigt, unter der Bedingung, dass er hier physisch durchkommt. Nach einer standardmäßigen und gründlichen körperlichen und medizinischen Untersuchung mit Larry gestern Nachmittag befand unser medizinisches Team, dass er körperlich versagt hatte, und deshalb haben wir ihn heute leider nicht verpflichtet. Das ist hart und emotional für alle Beteiligten, aber am Ende ist es das Beste, um die Chicago Bears zu schützen. „

Der Vertrag sollte über drei Jahre einen Wert von 40,5 Millionen US-Dollar haben, mit einer Garantie von 26,35 Millionen US-Dollar. Eigentlich sollte es für den 27-Jährigen (am 28. Juni) eine große Gehaltseinbuße geben, doch seinen nächsten Vertrag muss er sich nun woanders suchen.

Ogunjobi verbrachte seine ersten vier Spielzeiten bei den Browns, bevor er letztes Jahr zu den Bengals wechselte. 2021 machte er in 16 Spielen 49 Tackles und sieben Sacks. Investieren in Ogunjobi – zusammen mit den Likes Trey Hendrickson Und das Shidobi Özzie Es zahlte sich aus, denn die Bengals gewannen zum ersten Mal seit 2015 den AFC North-Titel.

Leider wurde seine Saison wegen einer Verletzung am rechten Fuß vor der Divisionsrunde unterbrochen. Dieselbe Fußverletzung scheint ihn seinen Vertrag bei Chicago gekostet zu haben.

Siehe auch  Cincinnati Reds hat vier potenzielle Kunden in endgültigen Geschäftsabschlüssen gewonnen

Mit der Entlassung des Ex-Bengalen stimmten die Bären zu, einen ehemaligen Defensive Tackle für die Chargers zu unterzeichnen Justin Jones (Twitter Verknüpfung über Jeremy Fowler von ESPN.com). Jones, der laut Pro Football Focus aus der Liste der 40 besten Indoor-Defensivspieler im Jahr 2020 hervorgegangen ist, wird sich den Bears mit einem Zweijahresvertrag anschließen.