Mai 28, 2024

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Der Kishi Ultra Gaming Controller von Razer bringt Touch auf Ihr USB-C-Telefon, Ihren PC oder Ihr Tablet

Der Kishi Ultra Gaming Controller von Razer bringt Touch auf Ihr USB-C-Telefon, Ihren PC oder Ihr Tablet

Die neueste tragbare Spielekonsole von Razer wurde heute veröffentlicht und ist… Ultra-Quicheist ein umfassendes Programm, das zwischen mehreren Geräten wechseln kann. Der Controller verfügt über einen integrierten USB-C-Anschluss, der sowohl mit der iPhone 15-Serie als auch mit den meisten Android-Smartphones funktioniert (Razer gibt an, dass er mit der Galaxy 23-Serie, Pixel 6 und höher, dem Razer Edge und „vielen anderen Android-Geräten“ kompatibel ist). Geräte.“) und es scheint auch bei ihr gut zu funktionieren Galaxy Z Fold 5 Und andere faltbare Geräte. Der Controller lässt sich erweitern, sodass er auf ein iPad Mini und alle 8-Zoll-Android-Tablets passt, und Sie können ihn auch an Ihren Computer anschließen.

Razers Kishi Ultra funktioniert auch auf Tablets.
Scanner

Ein interessantes Merkmal des Kishi Ultra ist die Integration von Razers immersivem Sensa HD-Touch, der laut Angaben des Unternehmens … beliebig Audio – egal ob Spiel, Film oder Musik – und verwandelt es in Haptik. Die gleichen Details sahen wir beim Project Esther-Konzept-Gaming-Stuhl von Razer, der auf der CES vorgestellt wurde. Der Kishi Ultra ist das erste kommerziell erhältliche Razer-Produkt mit Sensa-Haptiktechnologie und bietet somit der breiten Öffentlichkeit die Möglichkeit, es auszuprobieren. Die Sensa-Haptik unterstützt iOS nicht, sie funktioniert derzeit nur mit Android 12 oder höher und Windows 11. Der Controller ist außerdem mit einem kleinen Paar Chroma-RGB-Leuchten direkt unter den Joysticks ausgestattet.

Beachten Sie, dass Sie die Razer Nexus-App (verfügbar für iOS und Android) herunterladen müssen, damit das Kishi Ultra funktioniert. Die App kann mobile Spiele spielen und ist in Apple Arcade, Xbox Game Pass und den Google Play Store integriert.

Siehe auch  Der Escape From Tarkov-Entwickler kehrt für begrenzte Zeit den Weg zum PvE-Zugriff um

Razer kündigte außerdem eine neue Version von an Preisgünstiger Kishi V2 Mit einem USB-C-Anschluss für iPhone 15 und Android, der ebenfalls den kabelgebundenen Betrieb an PCs und iPads unterstützt.

Der Razer Kishi Ultra und der Kishi V2 USB-C sind ab sofort im Handel oder online zum Preis von 150 bzw. 99 US-Dollar erhältlich.