Februar 7, 2023

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Der Darsteller wurde ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem in den Universal Studios Hollywood ein mögliches Ertrinken gemeldet worden war

Internationale Stadt, Los Angeles (CABC) – Ein Darsteller der Universal Studios Hollywood wurde nach Berichten über einen möglichen Ertrinken am Montagnachmittag ins Krankenhaus eingeliefert.

Laut einem Sprecher der Universal Studios Hollywood geschah es während einer Nachmittagsshow. Die Feuerwehr von Los Angeles sagte, der Mann benötige eine Herz-Lungen-Wiederbelebung.

Der Sprecher sagte: „Einzelheiten rund um die Veranstaltung werden derzeit geprüft. Wie immer hat die Sicherheit in unserem täglichen Betrieb oberste Priorität.“

Jetzt ABC7 Los Angeles rund um die Uhr streamen

Ein Zeuge, der mit Eyewitness News sprach, sagte, dass alles während der WaterWorld-Show passiert sei. Er sagte, der Darsteller sei auf einem der Türme gewesen und als Teil der Handlung ins Wasser gefallen.

Der Zeuge sagte gegenüber ABC7, dass andere Arbeiter bemerkten, dass er vermisst wurde, und ins Wasser gingen, um ihn herauszuziehen.

In einem Video von Eyewitness News sind mehrere Personen zu sehen, die den Darsteller in einen Backstage-Bereich zerren.

Der Zeuge sagte, dass die Aufführung abrupt abgesagt und die Gäste nach draußen eskortiert worden seien.

Der Status des Darstellers ist noch unbekannt.

Dies ist eine sich entwickelnde Geschichte. Dieser Artikel wird weiterhin aktualisiert, sobald weitere Informationen verfügbar sind.

Urheberrecht © 2023 KABC Television, LLC. Alle Rechte vorbehalten.

Siehe auch  Stephen Willheit, Schöpfer von GIFs, stirbt im Alter von 74 Jahren