November 30, 2022

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Baker Mayfields neueste Geschäftsgespräche von Brown, Deshaun Watson-Deal

Baker Mayfields neueste Geschäftsgespräche von Brown, Deshaun Watson-Deal

Die Flut von Quarterback-Moves hat den Boys einige Optionen in Bezug auf ihren vorherigen Starter gelassen. Das Team plant nicht, durchzuhalten Bäcker Mayfield In der Hoffnung, dass die Verletzung den Markt verändern würde, lieber gleich einen Neuanfang.

Cleveland hofft, Mayfield bald zu leeren, Notizen von Mary Kay Capote von The Regular Cleveland Dealer Bei einem umfangreichen Artikel sollte das Team aber keine große Gegenleistung erwarten. Zusätzlich zu dem diskontierten Markt ist Brown nicht daran interessiert, Mayfields Optionsgehalt im fünften Jahr (18,9 Millionen US-Dollar) zu zahlen, um den Handel zu erleichtern, fügt Cabot hinzu. Mayfield-Handelsanfrage Kurz vor Braun Präsentieren Sie ihre historische Darstellung zu Deshaun Watson.

obwohl Sam Darnold Mit drei Draft-Optionen – einschließlich einer zweiten Runde für 2022 – von den Panthers des letzten Jahres haben die Browns nur begrenzte Optionen für ihren stabileren Starter. Trotz Darnolds enttäuschender Saison sind es die Panthers auch Es wird nicht angenommen, dass er an Mayfield interessiert ist. Die Seefalken tun still erscheinen auf dem Radar, wo Cabot anmerkt, dass sie sich nach einem verärgerten QB erkundigt haben und bei einem bestimmten Preispunkt möglicherweise offener für einen Handel werden. Brown erwartet hier keine Erstrundenauswahl; Sie müssen einen anderen Weg gehen, um eine der ersten Runden zurückzugewinnen, die sie im Handel mit Watson verloren haben.

Während diese Saga noch nicht in dem Stadium ist, in dem Brown über die Veröffentlichung von Mayfield nachdenkt, fügt Cabot hinzu, dass die Steelers interessiert sein werden, falls dies geschieht (Video). Verknüpfung). Pittsburgh gab Mitchell Trubesky Zweijahresvertrag, aber sein Knapp 7 Millionen Dollar Jahresgehalt Lässt das Team offen, um andere Optionen zu prüfen oder frühzeitig einen Zuschauer zu entwerfen.

Siehe auch  Karen Benzema verpasst die Weltmeisterschaft mit einer Verletzung: Der französische Star verlässt den Kader vor Katars Eröffnungsspiel mit einer Oberschenkelverletzung

Obwohl sich die Watson-to-Cleveland-Fanfare nach dem Combine verbreitete, berichtete Cabot, dass die Browns dem Mayfield-Camp in Indianapolis gesagt hatten, dass sie nur versuchen würden, ihn durch einen Elite-QB wie Watson oder zu ersetzen Russel Wilson. Nachdem Brown ihm mitgeteilt hatte, dass sie Mayfield im Handel unterbringen wollten, listete QB Löwen, Panther oder Texaner nicht als wünschenswerte Standorte auf und weckte stattdessen das Interesse der Ponys. Andy Mayfield diskutierte mit Cleveland, traf aber einen Übernahmevertrag Matt Ryan.

Darüber hinaus berichtete Cabot, dass Mayfields kommerzielle Anfrage die Browns nicht motivierte, ihr brutales Angebot an Watson zu machen, der jetzt für 230 Millionen Dollar unterschrieben wurde. Vollständig garantierter Vertrag. tat watson Grenzen Sie seine Liste auf Falken und Heilige ein, aber sein Lager soll Brown wieder ins Spiel gebracht haben. Clevelands vollständig gesicherter Vorschlag schien Watson teilweise davon zu überzeugen, in einer Stadt mit kaltem Wetter zu spielen.

Dieser Prozess – und nachfolgende QB-Entscheidungen aus Indy, Atlanta und New Orleans – ließ Mayfield nur wenige Optionen. Jimmy GaroppoloMayfields Fall verkompliziert Mayfields Problem weiter, ebenso wie die Operation, die Mayfield an seiner nicht zertrümmerten Schulter durchmachte. Die kommenden Tage werden zeigen, wie sehr er die Seahawks wirklich liebt Drew Lockwie sie es taten an jeder Ecke angezeigt Seit dem Erwerb oder wenn sie bereit sind, ein bescheidenes Kapitalprojekt für eine erfahrenere Option aufzugeben.