Mai 20, 2022

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Amazon Luna startet für jeden in den USA, fügt kostenlose Spiele für Prime-Mitglieder und Twitch-Integration hinzu

Amazon Luna startet für jeden in den USA, fügt kostenlose Spiele für Prime-Mitglieder und Twitch-Integration hinzu

Amazon Luna – der Cloud-basierte Spiele-Streaming-Dienst des Unternehmens – wurde heute offiziell in den USA für jedermann eingeführt und bietet eine Vielzahl neuer Funktionen, darunter kostenlose Spiele für Amazon Prime-Mitglieder.

Luna wurde angekündigt! im Herbst 2020aber seitdem ist es nur noch für eine begrenzte Anzahl von Kunden verfügbar Early Access ist nur auf Einladung möglich. Der heutige Start öffnet den Service jedoch endlich für jedermann, um ihn in den USA zu nutzen, was den Kundenstamm von Luna erheblich vergrößern könnte.

Neben dem breiteren Start hat Amazon auch drei zusätzliche „Kanäle“ (Lunas Begriff für Spielepakete, die Kunden monatlich abonnieren können, ähnlich wie Microsofts Xbox Game Pass) angekündigt, die Kunden genießen können.

Die bemerkenswerteste Neuheit ist der Prime Gaming-Kanal, der Amazon Prime-Mitgliedern eine Auswahl an Free-to-Play-Spielen auf Luna bietet, die jeden Monat rotieren. Zum Start im März haben Prime-Mitglieder Zugriff auf Devil May Cry 5, Observer, System Redux, PHOGS!, Und das Wiederherstellung. Außerdem, Der unsterbliche Phönix erhebt sich Es kann auch kostenlos gespielt werden, jedoch nur vom 8. bis 14. März (anstatt den ganzen Monat, wie es bei den anderen aufgeführten Titeln der Fall ist).

„Retro Channel“ wird auch auf Luna gestartet, das klassische Spiele wie enthalten wird Street Fighter 2 – Extreme KämpfeUnd das 3. MetallbarrenUnd das Castlevania-Jubiläumskollektion, und der „Jackbox Games Channel“, der alle acht Jackbox Party Pack-Titel enthält. Amazon nutzt den Jackbox Games-Kanal auch, um eine neue „Luna Couch“-Funktion zu starten, mit der andere Freunde mitspielen können, auch wenn sie Luna selbst nicht abonniert haben. Der Retro Channel und der Jackbox Games Channel kosten beide 4,99 $ pro Monat.

Luna funktioniert anders als andere Cloud-Dienste wie Google Stadia, wo Spieler Spiele wie bei jeder anderen Nicht-Streaming-Plattform kaufen können. Stattdessen melden sich die Spieler monatlich bei einzelnen Kanälen an, die mit ihren Spielesammlungen geliefert werden. Derzeit bietet Amazon zusätzlich zu den oben genannten Neuzugängen den Basic Luna Plus Channel (5,99 $ pro Monat), den Ubisoft Plus Channel (17,99 $ pro Monat) und den Family Channel (2,99 $) an.

Schließlich nutzt Amazon den offiziellen Luna-Start, um einige neue Funktionen für die Plattform zu starten. Das Unternehmen nutzt seinen Besitz von Twitch, um native Unterstützung für One-Click-Broadcasting hinzuzufügen – drücken Sie einfach eine Taste auf Luna, und Sie können Ihr Spiel sofort live mit einem Kamera-Feed-Overlay übertragen. Es gibt auch ein QR-Code-System für Benutzer, die auf Fire TV spielen, um ihr Telefon zu verknüpfen und als Webcam zu verwenden.

Und für diejenigen, die keinen dedizierten Controller haben (wie den optionalen Luna-Controller, der von Amazon verkauft wird), fügt das Unternehmen die Möglichkeit hinzu, Ihr iPhone oder Android-Telefon als Controller zu verwenden, wenn Sie auf Fire TV spielen.

Siehe auch  Bericht: Das ausbeuterische Chat-System von Samsung.com lässt Mitarbeiter kostenlos arbeiten