Dezember 5, 2021

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

5 Gründe, warum Kovit sich nicht mehr um uns kümmern sollte und 5 Gründe, warum wir uns interessieren sollten

EIN 19 Monate Und mittendrin am Anfang Internationaler Vertrieb der Regierung In Argentinien erlebt das Land einen seiner besten epidemischen Momente. Allerdings nimmt die Delta-Variabilität zu. Als nächstes überprüfen wir, wo die Argentinier stehen: Was sind die Punkte? Zugunsten Und welche werden gespielt Gegen.

Zugunsten

1- Das Land verzeichnet seit 20 Wochen einen stetigen Rückgang der Fälle. In der letzten Woche abgenommen 32 Prozent. Das Wichtigste ist, dass sich das Positive in der Nähe befindet 2,5 Prozent.

2- Schon fast 70 Prozent Die Bevölkerung Argentiniens wird im Durchschnitt mit der ersten Dosis geimpft. Und es wird jetzt geimpft Unter 18 Jahren.

3- Im Moment Erhöhte Aktivität Seit Ausbruch der Epidemie haben die Fälle nicht zugenommen, sondern eher das Gegenteil, was die Stärke des Impfstoffs im Land zeigt. In einigen Provinzen sogar Syndrop Es ist nicht mehr verpflichtend Auf der Strasse.

4- Die Delta-Variante Die Expansion in der gesamten Community ist langsam, was bedeutet, dass die Fallkurve vorerst beibehalten wird Enthält.

5- Die Fallzahlen auf der Intensivstation sind lokalisiert Unter tausend Menschen Und ist nur 17.900 aktive Fälle. Von denen, die in zwei Dosen geimpft wurden, wurden schwere Fälle um 90 Prozent reduziert.

Ein 7-jähriges Mädchen wurde am Donnerstag in Mendoza geimpft. Foto: Orlando Belichotti

Gegen

1- Gleichzeitig die Delta-Variation, trotz des ununterbrochenen Rückgangs der Govit-Fälle Es wächst. Laut Gesundheitsministerium lag die Rate seit drei Wochen dazwischen 17 und 24 Prozent In registrierten Fällen.

2- Nur 53 Prozent Die argentinische Bevölkerung wird in zwei Dosen geimpft. Dies ist eine geringe Abdeckung für das Schießen der Delta-Variante.

Siehe auch  Alberto Fernandez trifft sich mit Merkel, Macron, Sánchez und europäischen Spitzenbeamten | Danke, auf Wiedersehen und geteilte Bedenken

3- Nach aktuellen Werten der Delta-Varianz wird geschätzt, dass es weniger als einen Monat dauern kann Beherrscht das Land, Gamma-(Geist-)Verdrängung, durch die die Infektionskurve stärker werden kann 60 Prozent mehr.

4- Die Zahl der Fälle in den letzten Tagen ist etwas höher als eingetreten ist. Es ist notwendig, den Wochendurchschnitt zu betrachten Wenn der Abwärtstrend anhält Oder es gibt bereits einige Hinweise, die Deltas Einfluss zu bemerken beginnt.

5- Es gibt immer noch eine beträchtliche Dosis in der Bevölkerung, ebenso wie das Land 27 Millionen Impfstoffe auf Lager, von denen 19 Millionen noch nicht in den Provinzen verteilt wurden. Der tägliche Durchschnitt der Impfstoffe ist gesunken Beinahe die Hälfte Im Oktober.

PS