Juli 24, 2024

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Zusammenfassung der Gerüchte: Money-in-the-Bank-Flop, Verletzungsbericht, Joe Hendrys Pläne und mehr!

Zusammenfassung der Gerüchte: Money-in-the-Bank-Flop, Verletzungsbericht, Joe Hendrys Pläne und mehr!

Spekulationen über die Gerüchte rund um das professionelle Wrestling sind für viele Fans ein beliebter Zeitvertreib, vielleicht sogar noch wichtiger als das Anschauen der Matches. In dieser täglichen Kolumne werfen wir einen Blick auf die neuesten Gerüchte, die aus der Gerüchteküche des professionellen Wrestlings hervorgehen.

Wichtiger Hinweis: Gerüchte sind nur Gerüchte. Nichts davon wurde als Tatsache bestätigt und es handelt sich lediglich um Gerüchte, die in professionellen Wrestling-Kreisen kursieren. Wir verfolgen die Richtigkeit der Gerüchte in einem wöchentlichen Feature mit dem Titel „Ein Blick zurück auf die Gerüchte“, das Sie hier finden. Denken Sie daran, alles Gesagte mit Vorsicht zu genießen.

Gerüchte für heute:

  • Schiedsrichter Rod Zapata wird für den verpatzten Tritt in ihrem Weltmeistertitelkampf im Schwergewicht bei Money in the Bank nicht zur Verantwortung gezogen, heißt es Ringen mit StimmenEine WWE-Quelle teilte Votes mit, dass es „in den vergangenen Jahren“ sicher gewesen sei, dass dies passieren würde.
  • Dabei kam es zu keinen größeren Verletzungen Geld in der Banksagen Kampfvolle WahlDie Website befragte insbesondere Tanga Loa, Chelsea Green, Zoe Stark und Chad Gable und erfuhr, dass es ihnen allen gut gehe.
  • Laut Fightful Select wird Joe Hendry in den kommenden Wochen und Monaten einen „großen Auftritt“ haben, während das Crossover zwischen NXT und TNA weitergeht. WWE-Funktionäre wollen Hendrys Fähigkeit nutzen, selbst kleine Momente viral zu machen.
  • Als Fightful fragte, ob WWE daran interessiert wäre, Hendry zu verpflichten, wenn sein Vertrag mit TNA ausläuft, erhielten sie die Antwort: „Wer würde das nicht tun?“
  • Bestätigt den Bericht von PWN, dass WWE darüber spricht, Frauenversionen seiner kontinentalen und amerikanischen Meisterschaften einzuführen, Wrestling-Monitor-RadioDave Meltzer, CEO von WWE, sagte, dass es wie bei den sekundären Einzeltiteln der Männer „einen für jede Marke“ geben werde.
  • An Ihr Instagram-AccountReho sagte, dass sie sich im Spiel am letzten Samstag eine Verletzung zugezogen habe Kollision Es war ein gebrochener Arm.
Siehe auch  James Corden sagt, er könne sich vor der „Late Late Show“ kein Szenario vorstellen, in dem ich als Late-Night-Moderator zurück sein würde.

Wenn Sie interessante Gerüchte hören, die Sie hinzufügen möchten, können Sie diese gerne im Kommentarbereich unten posten. Denken Sie daran, dass es sich hierbei um Gerüchte handelt und nicht als Tatsachen bestätigt werden, also betrachten Sie sie bitte als solche. Und schauen Sie sich unseren wöchentlichen Gerüchte-Look an Hier Um zu verfolgen, wie häufig Gerüchte wahr sind.