Februar 7, 2023

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

WM, Politik, Dummheit und die kollektive Dimension der Partei | Nach dem Sieg gegen Polen: Wir steigen

Als stolzes Lebewohl sang Joan Manuel Serrat wie kein anderer die Essenz des Festivals und seines Unterhaltungs- und Pausenzustands. Die Piste geht bergauf und gegebenenfalls auch bergab. Nichts ändert sich für immer, Revolution ist ein weiterer Song. Aber die Menschen genießen gemeinsame Feiern, warten auf sie, bereiten sich darauf vor … wie gut sie es tun.

Natürlich, wie Tangaso betont, muss man zuerst wissen, wie man leidet. Die Nationalmannschaft und die Fans litten und erholten sich. Von der unerwarteten und KO-Niederlage gegen Saudi-Arabien in der Serie hielt Messi im gestrigen Spiel einen Elfmeter.

Es gibt keinen Leistungsmesser oder zumindest keine Definition der Ergebnisse. Aber es ist wahr, dass Argentinien es verdient hat, sich zu qualifizieren, als Erster herauszukommen, aus seinen Fehlern zu lernen, zur Bank zu gehen, neue Statistiken zu fördern und ein Spiel zu gewinnen, in dem Messi nicht großartig war.

Lionel Scaloni schwieg angesichts der anklagenden Medienpräsenz. Er verteidigte seine Führung und wollte den Druck auf die Tribüne reduzieren. Er wählte einen würdevollen, bewundernswerten Stil. Erklären Sie, werden Sie nicht wütend, geben Sie Arroganz und Aggression auf.

Die meisten gesellschaftlichen Ereignisse sind heterogen. Fußball bestätigt die Regel. Glück ist nicht alles, aber manchmal ist es wichtig. Lautaro Martinez wurde vorgeworfen, gegen Saudi-Arabien einen halben Mikrometer Vorsprung gehabt zu haben. Orsay ist wie Essential für das Auge unsichtbar. Es kann mehr als tausend Jahre dauern, bis die alte saudische Kultur ihrer fleißigen Jungen zwei so große Tore erzielt hat, wie sie uns beschert haben. Sie haben sich an diesem Nachmittag verbunden und dann nie wieder.

Siehe auch  Ein genetischer Faktor für den Geruchs- und Geschmacksverlust aufgrund von COVID-19 wurde identifiziert

Gestern verfehlte Alexis MacAllister sein Ziel jedoch nur knapp. Der Ball wurde in die Enge getrieben, beschrieb eine Billardbahn, prallte vom Pfosten ab und schlug den großen polnischen Torhüter. Ein bisschen Glück im richtigen Moment. Alchemie mit gutem Drama, gut geplantem und gut ausgeführtem Backbass. Glück soll helfen. Als es einen Rohstoffboom gab, wurde der Rückenwind nur mit guten Praktiken genutzt.

**

Weltmeisterschaften inspirieren zu dummen Vergleichen, schwindelerregenden Moralvorstellungen, unmöglichen Vergleichen. „Was wäre, wenn wir alle an einem Strang ziehen? Ein krasser Schwachsinn, der eine komplexe Gesellschaft voller Konflikte und Ungleichheiten mit der binären Logik des sportlichen Wettkampfs gleichsetzt.

Eine andere ist, sich vorzustellen, dass gewöhnliche Menschen dumm sind (sorry) und den „Quadratmeter“ vergessen, auf dem sie leben. Oder er hat nicht die Erinnerung an einen Esel, der nie vergisst, wo er isst (Visacha Dixit). Die Angebotsauktionen gehen weiter und niemand fragt sich, wie viel sie diesen und nächsten Monat verdienen werden. Niemand vermisst die Kosten für Grundgüter.

Diskreditierte „Politik“ setzt ihren Lauf fort. Auf legitime Angriffe auf „soziale Projekte“ reagiert die Regierung mit wenig Härte und Widersprüchen. Es scheint sogar, dass die Opposition und die Mainstream-Medien es „managen“. Die ersten Wochen in Katar ähneln den Wochen zuvor.

Politische Akteure sollten vorsichtig sein, Wahrheiten zu veröffentlichen, die nachhallen, wenn das Team das Feld betritt. Aber durch das Nachverfolgen der Ausstattung werden Fehler vermieden. Das mündliche Bundesgericht, das den Fall Roads verhandelt und Dienstag, den 6., gewählt hat, um sein Urteil zu verkünden, wird am Mittwoch, den 7., große Berichterstattung und Schlagzeilen erhalten.. An diesen Tagen wird es ein Achtelfinale geben, aber Argentinien wird nicht teilnehmen. Geschickte Dribblings von Schiedsrichtern, Fußballfans: Sie tragen ein Liverpool-Trikot. Vielleicht tragen sie darunter Gelb und sind am Herzen befestigt.

Siehe auch  Der IWF hat die Einrichtung eines Sonderfonds genehmigt, um gefährdeten Ländern zu helfen, und Argentinien wird 1.300 Millionen US-Dollar erhalten.

**

Nation und Fußball sind zwei Erfindungen der Moderne, die alt und alt sind. Leidenschaft transzendiert Identität, Heimat, Symbole, Staat. Es kann Chauvinismus oder Gewalt entgleisen. Gleichzeitig bietet die alle vier Jahre stattfindende Party die Möglichkeit, viel zu erleben, sich mit Familie oder Freunden zu verwandeln, ein Stück aufzusetzen, einen Refrain zu singen, sich zu umarmen … um einige Sorgen und Belastungen in Klammern zu setzen. . Unterbrechen Sie den Unglauben für ein paar Stunden, ein paar Wochen, wie Sie es vor einem Film, Drama oder einer Serie getan haben. Gewöhnliche Menschen bereiten sich auf die Party vor, ohne ihre Existenz, Kämpfe, Neigungen und Besitztümer aufzugeben.

Ich hoffe, er spielt so gut wie gestern und holt den Sieg, den er verdient. Für ein liebevolles und engagiertes Team, für Messi. Messi hat die Hymne nicht gesungen, um die Propheten der schlechten Stimmung zum Schweigen zu bringen, die immer darauf bedacht sind, Di Maria als Kicker zu „verurteilen“.

Hoffentlich geht die Wahl weiter und hat keine Auswirkungen auf den Verbraucherpreisindex oder die Wahlen 2023, obwohl diejenigen, die etwas anderes sagen, naiv sind. Eine kollektive Freude ist immer willkommen, auch wenn wir wissen, dass die Party zu Ende geht.

[email protected]