Juli 24, 2024

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Warum hat Christina Applegate ein Problem mit den Produzenten von Love Island?

Warum hat Christina Applegate ein Problem mit den Produzenten von Love Island?

Christina Applegate Sie zählt sich zu den vielen Prominenten, die sie bewundern Liebesinsel. Allerdings ist die Tot für mich Der Alaun hat einige Notizen für die Besetzung und die Crew.

Der 52-jährige Applegate äußerte einige Kritikpunkte über X Am Mittwoch, 3. Juli.

„Ich verehre Liebesinsel„Ich habe jede Staffel geschaut“, schrieb sie.[But] „Ich habe ein Problem mit der Produktion und den Teilnehmern. Können Sie bitte aufhören, seltsame Geräusche mit Ihren Wasserflaschen zu machen? Als würden Sie den Strohhalm in den Mund stecken und daran kauen und nicht trinken.“

Applegate ist nicht nur von wasserbasierten Geräuschen abgestoßen, sie ist auch genervt von „Mädchen mit langen Nägeln, die Klickgeräusche machen“ in der Reality-TV-Show.
Die Verheiratet, mit Kindern Das Alaun ist noch nicht fertig. Ein weiterer BeitragApplegate äußerte ihre Beschwerden über die Wahl des Deodorants durch die Inselbewohner.

Nicole Jackie, Jana Craig, Olivia Walker, Leah Kateb und Keylor Martin. Ben Simmons/Pfau

„Weißes Deo unter den Achseln bei der Hitze ist ekelhaft. Ihr seid alle sehr attraktive Menschen, bitte benutzt klares Deo!!!“ Ich hab geschrieben. „Weißer, eiterartiger Schmutz in den Falten ist nicht gut. Ich helfe Ihnen nur dabei, die beste Version Ihrer selbst zu sein.“

Applegate war nicht der einzige Zuschauer, dem es so ging. Ein Social-Media-Nutzer kommentierte den Beitrag über Deodorant und erklärte: „Ich hasse es, wenn es gerinnt. Es erinnert mich an etwas so Schreckliches, dass ich es nicht teilen kann. Ich kann es nicht einmal schreiben.“

Prominente, die an Multipler Sklerose litten

Verwandt: Christina Applegate und andere Stars, die gegen Multiple Sklerose kämpfen

Christina Applegate, Selma Blair, Jamie Lyn Sigler, Jack Osbourne und viele andere Prominente haben über den Umgang mit Multipler Sklerose, einer Autoimmunerkrankung, gesprochen. Applegate gab im August 2021 bekannt, dass bei ihr die Krankheit diagnostiziert worden sei. „Hallo Freunde. Vor ein paar Monaten wurde bei mir Multiple Sklerose diagnostiziert“, schrieb die Absolventin von „Married…With Children“ über X […]

Und obwohl das wahrscheinlich mehr war, als ein Social-Media-Nutzer schreiben konnte, hatte die Emmy-Gewinnerin nichts dagegen, in Blau zu arbeiten.

Christina Applegate liegt im Streit mit den Produzenten von Love Island 3

Jose Roebuck und Jana Craig. Kim Nunnelly/Pfau

„Okay, ich sage dir das. Hefepilzinfektion. Das ist alles, was ich jetzt sehe“, schrieb sie.

Applegate ist nicht überrascht, Informationen bereitzustellen, die manche für unbedeutend halten könnten. In einer aktuellen Folge ihrer Radiosendung „Messy“ beschrieb Applegate sarkastisch eine Herausforderung, der sich Menschen mit Multipler Sklerose stellen können. Applegate scherzte über ihre persönliche Pflegeroutine und verglich ihren aktuellen Zustand mit Art GarfunkelIkonische Frisur.

Christina Applegate: Ich werde wahrscheinlich nie wieder vor einer Kamera arbeiten

Verwandt: Alles, was Christina Applegate über ihren Kampf gegen Multiple Sklerose gesagt hat

Teilen Sie ihre Reise. Christina Applegate gab im August 2021 ihre Multiple-Sklerose-Diagnose bekannt und äußerte sich offen darüber, wie sich die Krankheit seitdem auf ihr Leben ausgewirkt hat. „Hallo Freunde. Vor ein paar Monaten wurde bei mir Multiple Sklerose diagnostiziert“, schrieb die Absolventin von „Married with Children“ damals auf Twitter. „Es war eine seltsame Reise. […]

„Rasieren, wenn dein Bauch so groß ist wie meiner, ist keine leichte Aufgabe“, scherzte sie während der Folge vom Dienstag, dem 2. Juli. Man muss es hochheben, auf einem Bein balancieren und hoffen, dass es beim Duschen nicht herunterfällt. „Ich weiß, dass meine MS-Kämpfer diesen Kampf verstehen können.“

Ihr Co-Moderator, Jamie Lynn SiglerEine 43-jährige Frau erzählte von ihren persönlichen Erfahrungen: „Man muss auf dem Boden sitzen. Man muss buchstäblich auf dem Badezimmerboden sitzen und sich in alle möglichen seltsamen Positionen drehen.“

Sowohl Applegate als auch Sigler haben ihre Kämpfe mit MS offen besprochen, wobei Applegate ihre Diagnose im August 2021 und Sigler im Oktober 2016 bekannt gab.

Siehe auch  Johnny Depps Prozess gegen Amber Heard Live-Updates: Aktuelle Nachrichten, Reaktion auf das Urteil, Berufung...