Juli 24, 2024

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Wahlen in Frankreich: Dem Aufstieg der Rechtsextremen wurde ein unerwarteter Schlag versetzt

Wahlen in Frankreich: Dem Aufstieg der Rechtsextremen wurde ein unerwarteter Schlag versetzt
Linke und Mitte wehren sich bei französischen Wahlen gegen Rechtsextremisten (REUTERS/Benoit Tessier)

(Paris) Der Linkes Bündnis von Neue Volksfront Und das Koalition der Mitte des Präsidenten Emmanuel Macron Brechen Sie einen Sieg extrem rechts In Parlamentswahlen Am Sonntag vollzog er einen der größten politischen Veränderungen in der jüngeren Geschichte Frankreich.

Das Ergebnis war eine schwere Niederlage für die populistische, einwanderungsfeindliche Partei. Nationales Komitee von Marine Le PenEs wurde angenommen, dass der Sonntag den letzten Schritt in ihrem Übergang von einer neofaschistischen Gruppe zu einer dominanten politischen Kraft markierte.

Anstatt die erste rechtsextreme Regierung einzuleiten Frankreich aus Zweiter WeltkriegAm Sonntag waren zahlreiche französische Wähler anwesend, was die Aufregung noch verstärkte links Und CenterDie unerwarteten Erst- und Zweitplatzierten überraschten sogar einige ihrer eigenen Gesetzgeber.

Frankreich Jetzt stehen wir vor Monaten des politischen Stillstands und der Unsicherheit. Nicht mal links Oder nichts anderes Allianz Es gelang ihr, die für die Mehrheit erforderlichen 289 Sitze zu erhalten NationalversammlungMächtiges Unterhaus Parlament. Das Linksbündnis errang immerhin 181 Sitze Macrons vereinte Koalition Er erzielte über 160 Punkte.

Der extrem rechts Mit der Unterstützung von jedem dritten Wähler kam er im ersten Wahlgang problemlos weiter. Eine absolute Mehrheit schien in greifbarer Nähe, und einige Meinungsumfragen deuteten darauf hin, dass sie 200 Sitze mehr als das Bündnis gewinnen könnte. Längezeichen.

Aber am Sonntag, Nationales Komitee und seine Verbündeten gewannen 143 Sitze und belegten den dritten Platz. Bei der Partynacht-VeranstaltungWährend sich jubelnde Anhänger versammelten, um die ihrer Meinung nach historischen Errungenschaften zu feiern, stießen die Ergebnisse auf fassungsloses Schweigen. Einige Aktivisten weinten, sagten Schaulustige.

Melancholie: „Macrons Niederlage ist eindeutig bestätigt“ (REUTERS/Yara Nardi)

Lager LängezeichenFür seinen Teil war seine Niederlage so sicher, dass er nicht einmal eine allgemeine Wahlpartei organisierte. „‚Republikanische Front‘ schneidet besser ab als erwartet“sagte Mujtaba RahmanVerwaltungsdirektor Europa Es beinhaltet Eurasien-GruppeEin Beratungsunternehmen für politische Risiken.

Möglichkeiten Nationales Komitee Linke und zentristische Kandidaten zogen sich freiwillig aus mehr als 200 Stichwahlen mit mehreren Kandidaten zurück, um eine Aufteilung der Stimmen zu vermeiden und Parteisiege zu ermöglichen, die letzte Woche deutlich zurückgingen. extrem rechts.

Sonntag, Vorsitzender Nationales Komitee, Jordan BartellaWer wäre der Premierminister in einer Regierung? extrem rechtsEr verurteilte die von ihm vorgeschlagene „Koalition der Ehrerbietung und gefährlichen Wahlvereinbarungen“, die nicht nur die Erlangung einer Mehrheit für seine Partei verhinderte, sondern auch den demokratischen Prozess störte. „Durch die gezielte Lähmung unserer Institutionen hat Emmanuel Macron das Land nicht nur in Unsicherheit und Instabilität gestürzt.“sagte Bartella„Lange Zeit die Antwort auf die alltäglichen Probleme der Franzosen verloren.“

Siehe auch  Laut dem gastronomischen Magazin Taste Atlas ist das argentinische Milanesa das beste Brot „Kotelett“ der Welt.

Die Hauptfrage ist nun: Wer kann diesen Moment nutzen? Jean-Luc MélenchonVorsitzender der Radikalen Linkspartei Das rebellische FrankreichEr behauptete, der Sprecher des Wahlkreises zu sein links Und er sagte, sie seien „bereit zu herrschen“. ich rufe an Längezeichen Sie sollten zur Regierungsbildung eingeladen werden.

„Die Niederlage des Präsidenten der Republik und seiner Koalition ist eindeutig bestätigt. „Der Präsident sollte sich beugen und diese Niederlage akzeptieren und nicht versuchen, sie zu vermeiden.“sagte Melancholie.

Dies wird häufig vorkommen LängezeichenDer Premierminister, der bis 2027 Präsident bleiben kann, übertrug den Posten dem größten Führer Allianz oder anwendbar Parlament. Aber dennoch Antoine Gordonsagte ein politischer Analyst Linkes Bündnis „Es scheint zu schwach, um eine relativ stabile Regierung zu bilden.“ Er werde Schwierigkeiten haben, genügend Verbündete zu finden, sagte er.

„Extremisten haben keine Mehrheit“sagte Gabriel AtalZurücktretender Premierminister LängezeichenIn einer Rede am Sonntagabend.

Macron könnte bis 2027 Präsident bleiben, wenn es keine wesentlichen Änderungen gibt (Mohammed Batra/Reuters)

Atal Er sagte, er werde seinen Rücktritt am Montag „im Einklang mit der Tradition der Republikanischen Partei und im Einklang mit meinen Grundsätzen“ einreichen. Er wies jedoch auf die Notwendigkeit von Stabilität in den Wochen vor dem Start hin Olympische Spiele Innen Paris. „Unser Land steht vor einer beispiellosen politischen Situation und bereitet sich darauf vor, in wenigen Wochen die Welt willkommen zu heißen“, sagte er. „Also werde ich meine Pflichten natürlich so lange annehmen, wie es die Pflicht erfordert.“

Längezeichen kann hören Atal Lassen Sie ihn bleiben, bis ein politischer Kompromiss für eine neue Regierung gefunden ist.

Der links Es kann eine realistische Chance auf die Bildung einer Regierung haben, wenn es seine internen Differenzen überwinden kann, die es im Streben nach einem gemeinsamen Abschreckungsziel verheimlicht hat. extrem rechts.

Erstelle dein eigenes WahlbündnisParteien links Sie einigten sich auf einen Kandidaten pro Wahlkreis. Aber dazu gehört auch der Frust der gemäßigten Linken sozialistische Partei Lange geprägte französische Politik Das rebellische Frankreich von Melancholie Es gelang ihr, die meisten Kandidaten aufzustellen und in allen Parteien die Mehrheit der Sitze zu erringen links Am Sonntag.

Siehe auch  Einstimmige Freiheitsstrafe von 14 Jahren für die Person, die 5 Minderjährige missbraucht hat

Kritiker von Melancholie Sie sagen, er sei zu polarisierend, um als potenzieller Premierminister vorgeschlagen zu werden. Kritiker sagen, seine vorgeschlagenen Maßnahmen seien unrealistisch, zu extrem, als dass die Gemäßigten sie unterstützen könnten, und würden Konflikte schüren. Europäische Union. Kritiker haben auch die Schuld gegeben Melancholie schürte antisemitische Stimmungen in den Reihen seiner Partei.

Schon vor der Abstimmung Einigkeit Allianz Es fiel ab. Donnerstag, François RuffinEiner der attraktivsten Menschen linkshat Schluss gemacht mit Melancholie.

Längezeichen, der vor einer Woche von seinen Gegnern für politisch tot erklärt wurde, hoffen seine Anhänger auf eine weitere Chance, sein Erbe zu retten. Lager Längezeichen Der ehemalige Konservative hofft möglicherweise, mit Resten der Partei des Präsidenten eine zentristische Regierung zu bilden Nicolas Sarkozy und Gesetzgeber Moderat linksDas ist ein Teil davon Linkes Bündnis mit Melancholie.

Am Sonntagabend debattierten Talkshow-Moderatoren und Analysten im französischen Fernsehen darüber Längezeichen beschwören Vorgezogene Wahlen Das hat sich gelohnt, aber selbst die Existenz einer solchen Debatte wäre eine Art Comeback.

„Die französischen Wahlergebnisse zeigen, dass Macrons Entscheidung, vorgezogene Neuwahlen auszurufen, kein Glücksspiel, sondern eine strategische Entscheidung war.“sagte Alberto AlemannoProfessor für Recht Europäische Union in der Wirtschaftsschule HEC Paris. „Trotz der Unsicherheiten im Zusammenhang mit der Bildung der nächsten Regierung, Längezeichen „Er ist ebenso im Bilde wie seine Partei.“

Andere begrüßten es als eine unerwartete Renaissance des Lagers Längezeichen Mit dem Präsidenten hatte er im zweiten Wahlgang nichts zu tun. „Macron war in dieser zweiten Runde viel weniger sichtbar, was zweifellos die Strategie und Herangehensweise der Kandidaten erleichterte, die auf lokaler Ebene mit seiner Persönlichkeit und seinen Wurzeln spielten.“sagte GartenForscher.

Marine Le Pen hofft, ihre Partei zu einer dominanten politischen Kraft zu machen (REUTERS/Sarah Meyssonnier)

Vincent MartiniEin politischer Analyst sagte Auflösung Parlament Von Längezeichen „Es war weiterhin eine sehr gedankenlose Entscheidung Die Fünfte Republik“.

Martigny beurteilt Längezeichen „Als Spieler und reiner Stratege würfelt er das Schicksal des Landes. Er hat seine politische Mehrheit und die Kandidaten ermordet.“ Zusammen Sie halten gut, Gott sei Dank dafür Republikanische Front von links“.

Siehe auch  Wertvoller Historiker warnt: "Wladimir Putin bereitet sich darauf vor, den größten Teil der Welt auszuhungern"

Regis RunEin 57-jähriger arbeitsloser Bewohner Pontois20 Meilen nördlich ParisGestimmt für links Am Sonntag. Einwanderung, Unsicherheit und Unhöflichkeit sind bestimmende politische Themen Frankreich.

„Es ist schlimmer geworden“, sagte er, „und wir können nicht weitermachen.“ Längezeichen“.

Aber gab Geschichte Frankreich Wie ein besetztes Land Die NazisDer extrem rechts Für ihn war das keine Option. „Die Leute scheinen vergessen zu haben, was die Deutschen getan haben.“.

Innenministerium setzt 30.000 Polizisten ein, um gewalttätige Proteste zu verhindern (AP/Louise Delmotte)

Le Pen Versuchte es erneut zu finden Französisch rechts Überwinden Sie den historischen Zusammenhang mit Rassismus und Antisemitismus. Er vertrieb seinen Vater, Jean-Marie Le PenEr war einer der Gründer der Partei und wurde mehrfach wegen Hassrede verurteilt, unter anderem weil er die Nazi-Gaskammern als „Detail“ der Geschichte bezeichnete.

Marine Le Pen etablierte sich als starker Verteidiger von Israel Vom Angriff Hamas 7. Oktober und Bartella Er versprach, „ein Schutzschild für unsere Anhänger des jüdischen Glaubens“ zu sein.

Aber Dutzende Kandidaten Nationales Komitee Ihnen werden Rassismus, Islamfeindlichkeit und antisemitische Äußerungen vorgeworfen, was den Eindruck verstärkt, dass sich die Bewegung weniger verändert hat, als ihre Führer behaupten.

Kasimir BhatiaEin 60-jähriger französischer Professor mit kongolesischen Wurzeln errang einen Wahlsieg. Nationales Komitee Das wäre eine „Leugnung der französischen Geschichte“ gewesen.

„Frankreich ist nicht Norwegen oder Schweden“sagte der Wähler links. „Frankreich Es entsteht durch Einwanderung und Bewegung von Menschen. „Ein Drittel der französischen Bevölkerung hat ausländische Wurzeln.“

Allerdings ist die Wahlen Der Sonntag zeigte wie Frankreich Zunehmend polarisiert. Er des Innenministeriums 30.000 Polizisten wurden in Erwartung des Sieges mobilisiert extrem rechts Könnte zu heftigen Protesten geführt haben.

Innenminister, Von Gerald DormanEr sagte, 51 Kandidaten und Aktivisten seien körperlich angegriffen und fast 30 verhaftet worden Längezeichen Einberufen Vorgezogene Wahlen Im vergangenen Monat. Einige Angriffe seien „sehr schwerwiegend“ und erforderten einen Krankenhausaufenthalt, sagte er des Dharma In einem Interview BFMTVEr stellte fest, dass die Angriffe Kandidaten „von allen Seiten“ betrafen.

© 2024, The Washington Post