August 18, 2022

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Vietnams „Napalm Girl“ schließt 50 Jahre nach dem Foto die Wundbehandlung ab

Dreimal hat Kim Fook die Chance verpasst, seine Karriere zu entscheiden. zuerst Das war vor 50 Jahren. Am 8. Juni 1972 und Als sie neun Jahre alt war, rannte sie in ihrem Dorf Tran Bang in Südvietnam weinend vor den Schmerzen davon, die durch das von den USA abgeworfene Napama verursacht wurden.. Die US-Intervention im Krieg zwischen Nord- und Südvietnam begann 1964 mit Präsident Lyndon B. Letztere wurde von Johnson initiiert und von der Sowjetunion unterstützt; Aber es war Richard Nixon, der die Eskalation des Bombenanschlags befahl. Wenn sie auf Phuocs Pagode fallen, wird die Stadt von den Vietcong-Kommunisten besetzt.

Diese Woche, ein halbes Jahrhundert später, schloss Fook in South Miami, Florida (USA) eine rekonstruktive Laserbehandlung seiner vor fünf Jahrzehnten erlittenen Verletzungen ab, die seiner größten Tortur ein Ende setzen wird. Laut ihrer behandelnden Ärztin Jill Weibel hatte sie eine „9 von 10“ auf der Schmerzskala.. Laut Weibel (einem Pionier dieser Behandlung, um verwundeten Veteranen und Brandopfern zu helfen), war der Hauptgrund, warum sich die „Napalmfrau“ dieser Behandlung unterzog, genau dieser Schmerz.

Doktor in Miami. Kim Fook in der Dermatologischen Klinik von Jill Weibel. Dort wurde Phuc behandelt, um seine Schmerzen zu lindern.Assoziierte Presse

„Ich drehte meinen Kopf und sah die Flugzeuge und vier Bomben landen. Plötzlich war überall Feuer.“Erinnert sich an das Opfer. Fotograf Nick Holz (damals 21) stolpert über die Szene, als Fuq sich die Kleider vom Leib reißt und verängstigt den Weg hinunterrennt. „Als ich das Foto machte, sah ich, dass ihr Körper schwer verbrannt war und wollte ihr sofort helfen“, sagte Wood. Innerhalb einer halben Stunde erreichte sie ein Krankenhaus und drohte den Ärzten, sie zu behandeln. Mit 65 % ihres Körpers verbrannt, 35 % der Haut des Mädchens und 14 Monate, um sich zu erholen.

Siehe auch  Russische Filmemacher kehren nach 12 Tagen auf der Internationalen Raumstation zur Erde zurück

Der zweite kam Ruhm. Ut schickte mehrere Fotos, die er an diesem Tag gemacht hatte, an The Associated Press – eines davon war a Himmelsräuber Die Napalmbombe abwerfen – aber das verkörperte das Grauen Der Vietnamkrieg Da war einer „Das Napalm-Mädchen“. Für sie gewann die Fotojournalistin Pulitzer 1973 und die Weltpressefoto des Jahres. Die Rohheit des Films empörte die Welt, aber auch seinen Protagonisten. „Um ehrlich zu sein, war ich als Kind sehr schüchtern“, gab Fook zu. Fotografieren gefällt mir überhaupt nicht. Warum hast du es mir genommen? Es war ein nacktes Mädchen, hässlich, schüchtern und weggelaufen.

Kim Fook mit Nick Wood eilte ins Krankenhaus, um sein Leben zu retten, nachdem er sein ikonisches Foto gemacht hatte.
Kim Fook mit Nick Wood eilte ins Krankenhaus, um sein Leben zu retten, nachdem er sein ikonisches Foto gemacht hatte.Assoziierte Presse

Der dritte stammt aus dem Ruhm, der ihm auch die Flügel stutzte. Phuc wollte Medizin studieren, aber die vietnamesische Regierung blockierte es und benutzte es als unverhohlene antiamerikanische Propaganda. Dies hat mein Privatleben stark beeinflusst, sagte der Protagonist des Fotos. Ich konnte nicht zur Schule gehen. Ich konnte meine Träume nicht erfüllen. Also hasste ich sie.“

Gefolgt von Touren rund um den Planeten, die Missbrauch anprangern Amerika. Es war ein Symbol des Krieges und der Protagonist pro-kommunistischer Filme und Konferenzen.

Kim Fook ist 59 Jahre alt, seit 30 Jahren verheiratet und bereits Großmutter. zu ihrem Mann, Bui Hui Thonwährend des Studiums kennengelernt Kuba. Das war damals das einzig Gute: Körperliche Schmerzen plagten sie und Diabetes trübte ihre Sicht. Sie heirateten 1992 und verbrachten ihre Flitterwochen in Moskau. Bei der Rückkehr auf die Insel Das Flugzeug hielt in Kanada an und sie entkamen. Politisches Asyl und Staatsbürgerschaft ließen nicht lange auf sich warten. Endlich wurden sie entlassen.

Siehe auch  Lionel Messi will das Hotel, das er für 30 Millionen Euro gekauft hat, abreißen, da er in Spanien getäuscht wurde.

Es war nur während einer Tournee im Jahr 1996 Washington, D.C. Dabei sprach er mit ehemaligen Spielern VietnamKreative Idee Kim Fook Internationale StiftungSeine Aufgabe ist es, vom Krieg betroffene Kinder zu betreuen.

Mit 53 verspürte Kim Fook Ban Thi wieder Zuneigung
Mit 53 verspürte Kim Fook Ban Thi wieder Zuneigung@Sternenbanner

Phuc sprach kürzlich mit EFE. „Irgendwie war ich in der Lage, meine Träume zu erfüllen, nicht einen nach dem anderen zu heilen, sondern meine Geschichte zu erzählen und anderen zu helfen, körperlich und emotional zu heilen.“ Er erwähnte auch das Foto, das ihm so viel Schmerz bereitete. „Jetzt sage ich danke. Es gab mir die Kraft, mein Leben zu ändern. Sieh mich an: Ich hätte nie gedacht, dass ich ein Botschafter des guten Willens werde [de la Unesco] Oder das Vater Er wird mich akzeptieren Rom“.

Treffen mit Oberster Papst Es geschah im Mai dieses Jahres, kurz vor 50 Jahren, seit das Foto aufgenommen wurde, und er war anwesend. Nick Holz. Als sie sich früher trafen, The Papst Francisco Er hat sich selbst angerufen Georg Bergoglio. „Er sah Foto Er erinnerte sich sofort“, sagte Phuc. Er sagte zu mir: „Ich kenne dich. Erinnerst du dich, dass wir uns in Buenos Aires getroffen haben?“.

Was würde Phuc zu dem Piloten sagen, der die Napalmbombe auf ihre Pagode abgeworfen hat? „Man kann die Geschichte nicht mehr ändern.“ „Deshalb werden wir versuchen, alles zu tun, um den Frieden zu fördern“, sagte er.