November 29, 2022

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Trump behauptet, die Tonbänder von Bob Woodward „gehören mir“

Trump behauptet, die Tonbänder von Bob Woodward „gehören mir“

Donald Trump Freitag bestand darauf, dass der investigative Journalist Bob WoodwardAufnahmen seiner zahlreichen Interviews mit dem ehemaligen Präsidenten, die in Woodwards kommendem Hörbuch erscheinen, „gehören“ Trump.

„Wir haben bereits Anwälte engagiert, um ihn zu verklagen“, sagte Trump dem Moderator von Fox News. Brian Kilmed Freitag in seiner Radiosendung. „Bob Woodward ist ein sehr anrüchiger Mann“, fügte er über den berühmten Watergate-Journalisten hinzu.

Woodwards Hörbuch „The Trump Tapes: Twenty Bob Woodward Interviews with President Trump“ soll am Dienstag erscheinen. Es enthält mehr als acht Stunden der 20 Interviews des Journalisten mit Trump im Laufe der Jahre, durchsetzt mit Kommentaren von Woodward.

Trump schien anzuerkennen, dass Woodward die Bänder vorbereitet und die Interviews aufgezeichnet hatte, bestand jedoch darauf, dass die Rechte zur Nutzung der Bänder ihm gehörten.

„In vielerlei Hinsicht liebe ich die Bänder, und ich bestehe auf den Bändern, aber ich sage auch, dass die Bänder mir gehören“, sagte Trump zu Kilmeade. „Das bedeutet, dass Woodward jeden Deal bekommen sollte, den er gemacht hat, wissen Sie, wir würden wahrscheinlich in einem Rechtsstreit darüber enden. Weil wir Bänder für das geschriebene Wort gegeben haben, keine Bänder zum Verkauf, und das war immer offensichtlich.“

Trump bestand darauf, dass er Woodward sagte: „Diese Bänder sind für das geschriebene Wort, diese Bänder gehören Ihnen [previous] Ein Buch, das steht nicht zum Verkauf, das sind Bänder für Ihr Buch, um Ihnen zu helfen. Ich mag es, weil es genauer ist.“

„Also macht er jetzt ein Hörbuch daraus, also werden wir ihn verklagen“, sagte Trump.

Woodward war für eine Stellungnahme nicht zu erreichen.

Siehe auch  Überschwemmungen in Seoul: Rekordregen tötet mindestens 9 Menschen in Südkoreas Hauptstadt, als Gebäude überschwemmt und Autos überschwemmt werden

Über einige Informationen aus Woodwards Buch wurde bereits in den Medien berichtet, die Vorabexemplare bezogen hatten.

In einem Interview im Jahr 2019 gab Trump zu, dass Nachrichten des nordkoreanischen Führers Kim Jong Un, die im August auf seinem Gelände in Mar-a-Lago beschlagnahmt wurden, „streng geheim“ seien. Washington Post genannt. Doch Woodward hatte es ihnen gezeigt. „Sag nicht, ich hätte sie dir gegeben, okay?“ Trump ist auf dem Band zu hören.

In einer anderen Audioaufnahme aus einem Interview mit Woodward aus dem Jahr 2020 sagte Trump, er würde es vorziehen Die „härtesten und elendesten“ Führer der Welt.

CNN berichtete nach Erhalt: „Ich liebe Putin.“ Vorauskopie Aus dem Hörbuch.

„Mit Russland auszukommen ist eine gute Sache, keine schlechte Sache, okay? Vor allem, weil sie lächerliche 1.332 Atomsprengköpfe haben“, sagte er dem Journalisten.

Dieser Artikel erschien ursprünglich HuffPost Es wurde aktualisiert.

Verwandt…