Juli 24, 2024

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Trea Turner kehrt zurück, Phillies wählen Johan Rojas für Triple A – NBC Sports Philadelphia

Trea Turner kehrt zurück, Phillies wählen Johan Rojas für Triple A – NBC Sports Philadelphia

Trea Turner sagte am 3. Mai, dem Tag, an dem er sich die Achillessehne zerrte, dass er voraussichtlich sechs Wochen pausieren werde, was genau der Zeit entspricht, die er pausieren musste. Am Montag kehrte er in den aktiven Kader der Phillies zurück, um einen sechs Spiele umfassenden Homestand zu starten.

Turner wird als Shortstop direkt in die Aufstellung der Phillies zurückkehren und seine Rolle als Schlagmann Nr. 2 hinter Kyle Schwarber wieder aufnehmen.

Edmundo Sosa spielte während Turners Abwesenheit offensiv und defensiv extrem gut und erzielte in 33 Spielen .282/.342/.509 mit fünf Doubles, vier Triples, vier Homeruns, 17 RBI und 22 Runs. Die Phillies gingen mit 22-11 in Führung.

Mit Turners Rückkehr kehrt Sosa zu seiner Rolle als Super-Sideman zurück. Er wird während der Trainingseinheiten vor dem Spiel auch Arbeit im Außenfeld bekommen, um den Phillies eine weitere Rechtshänder-Schlagoption im linken oder mittleren Feld zu geben.

Die Phils standen vor der schwierigen Entscheidung, im aktiven Kader Platz für Turner zu schaffen. Das Opfer war Johan Rojas, der für Triple A ausgewählt wurde. Die anderen Optionen bestanden darin, Cristian Bache oder David Dahl für den Einsatz zu benennen, Entscheidungen, die wahrscheinlich dazu führen würden, dass einer der beiden Spieler von einem anderen Verein unter Vertrag genommen wird.

Rojas wird jeden Tag im Triple A spielen und eine Menge Treffer einstecken, während die Phillies nach ihm suchen, um mehr Offensivkraft zu finden. In 58 Spielen dieser Saison erzielte er .235/.271/.295. In 59 Spielen im letzten Sommer erzielte er .302/.342/.430. Er hatte in den Playoffs große Probleme und die Phillies erwarteten nicht, dass er so viel Offensivleistung erbringt, aber sie brauchen etwas mehr als das, was er in 196 Spielen erbracht hat.

Siehe auch  College-Spielergebnisse, Highlights, Spiele heute: Illinois, Northwestern, Vanderbilt Big Wins Woche 0

Ohne Rojas scheinen die Phillies einen Zug aus Brandon Marsh und Bache im Mittelfeld mit Whit Merrifield und Dahl auf der linken Seite zu bilden.