November 29, 2022

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Taylor Swifts „Anti-Hero“-Single: Warum sie einen Nerv hat

Taylor Swifts „Anti-Hero“-Single: Warum sie einen Nerv hat

Suspension

Taylor Swift hat vor der Veröffentlichung am Freitag einiges über ihr zehntes Album „Midnights“ verraten – sie hat sich nicht zu Interviews hingesetzt und es einfach ausprobiert. Die üblichen vagen Hinweise Darüber, was Fans erwarten können. Allerdings hat der Schlagerstar in den vergangenen Wochen auf Instagram etliche kurze Videos mit kurzen Erklärungen zu ausgewählten Songs gepostet. Einer der Songs war „Anti-Hero“, geschrieben von Swift und ihrem Co-Produzenten und langjährigen Mitarbeiter Jack Antonoff.

„Track 3, ‚Anti-Hero‘, ist einer meiner Lieblingssongs, die ich je geschrieben habe. Ich glaube nicht, dass ich zuvor so tief in meine Unsicherheiten in diesen Details gegangen bin“, sagte Swift und fügte hinzu, dass sie vor Herausforderungen stehe im Leben. Sie wurde wegen ihres Ruhms „zu einer Größe, die schwer zu handhaben ist.“ „Es klingt nicht zu düster, aber ich kämpfe einfach mit der Vorstellung, mich nicht wie eine Person zu fühlen.“

An diesem Punkt fügte Swift schnell hinzu: „Fühl dich nicht schlecht für mich – das musst du nicht. Aber weißt du, dieses Lied ist wirklich eine echte Führung durch all die Dinge, die ich an mir selbst hasse. Wir alle hassen Dinge an uns selbst. … Also mag ich ‚Anti-Hero‘ sehr, weil ich denke, dass es wirklich ehrlich ist.“

Wie die Suche nach Hinweisen in Taylor Swifts Musik zu einer so entmutigenden Aufgabe wurde

Dies mag eine Untertreibung sein. „Anti-Hero“, die offizielle Lead-Single des Albums mit einem Musikvideo, das am Freitagmorgen Premiere hat, ist eine Hymne an wahren Selbstekel und markiert Swifts tiefste Unsicherheit, wenn es mit dem Satz beginnt: „Ich habe dieses Ding, ich werde älter aber niemals klüger.“ Der Song traf die Zuhörer sofort und gab ihnen Energie, selbst als die sozialen Medien über Nacht mit Reaktionen auf das Album im Allgemeinen explodierten.

Siehe auch  Better Call Saul Emmys 2023-Berechtigung, White Lotus-Klassenwechsel - The Hollywood Reporter

Eine der am häufigsten zitierten Zeilen: „Mitternacht wird Nachmittag, wenn Depressionen die Schicht auf dem Friedhof durchmachen / Alle Leute, die ich zufrieden gestellt habe, stehen dort im Raum.“ Obwohl Swift offen darüber gesprochen hat, schwere Zeiten durchgemacht zu haben, als ob sie glaubte, dass ihre Karriere danach 2016 vorbei war. Das Internet beschrieb es als „Schlange“ Sie verwenden nie den Ausdruck „Depression“ – Sie sprechen im Allgemeinen darüber „niedrige Zeiten“ oder „schlechte“ Momente. Das war eine neue Ebene der Ehrlichkeit von einem Album wie viele Kritiker zugestimmt Frühe Rezensionenes war sehr dunkle Musik für Swift.

„It’s me, hey, I’m the problem, it’s me“ singt sie in einem Refrain, der sich sofort ins Gedächtnis einprägt. „Ich werde direkt in die Sonne starren, aber niemals in den Spiegel / Es muss anstrengend sein, und ich feuere immer den feindlichen Helden an.“

Der Text enthielt ein weiteres klassisches Swift-Dilemma: Sie haben absolut keine Ahnung, wovon Sie singen, während Sie gleichzeitig wissen, dass Ihnen wahrscheinlich eine tiefere Bedeutung entgeht, die Sie wahrscheinlich später herausfinden werden, wenn Sie fallen. Leitfaden oder versteckte Nachricht. In Anti-Hero ging diese Ehre an die Zeile: „Manchmal fühle ich mich wie jeder ein heißes Kind / Und ich bin ein Monster auf dem Hügel.“

Taylor Swifts zehntes Studioalbum „Midnights“ erscheint am 21. Oktober. Es wird eine Reihe versteckter Bedeutungen enthalten, die mit ihrer Liebe zu digitalen Symbolen verbunden sind. (Video: Ally Karen/The Washington Post; Foto: Sarah Hashemi/The Washington Post)

Die Leute haben in den sozialen Medien die Fassung verloren, als sie versuchten herauszufinden, was „jeder ist ein heißes Kind“ bedeuten könnte: Ist es ein Insider-Witz? Verschleierte Beleidigung? In Bezug auf 2011 Folge „30 Rock“ Was machte sich über die Idee lustig, dass Männer von Frauen angezogen werden, die sich so jung und hilflos verhalten, und gastierte Christine Milioti als „super sexy Kind“?

Siehe auch  Miley Cyrus veröffentlicht einen rasanten Teaser-Clip in einem transparenten Anzug, nachdem sie im Lollapalooza aufgetreten ist

Das Internet geriet ins Wanken und das Lied bot mehr Mysterien mit: „Hast du gehört, dass mein Undercover-Narzisst als ein wenig altruistisch verkleidet ist/wie eine Art Kongressabgeordneter?“ Ganz zu schweigen von dem Vers, den Swift zugibt: „Ich hatte diesen Traum, ich würde meine Schwiegertochter für Geld töten / Sie glaubt, ich habe sie in einem Testament hinterlassen.“ Swift beschrieb das Album zuvor als „die Geschichten von 13 schlaflosen Nächten, die über mein ganzes Leben verstreut sind“, und diese Worte klingen sicherlich wie die rastlosen Gedanken und Paranoia, die einem Menschen mitten in der Nacht in den Sinn kommen.

ومع ذلك ، من الواضح أنه على الرغم من رسالتها المظلمة وكلماتها المربكة ، تريد Swift من العالم أن يولي اهتمامًا خاصًا لأغنية Anti-Hero – ليس فقط أنها الأغنية الرئيسية ، ولكنها غيرت على الفور السير على Twitter و Instagram عند إصدار الألبوم لقراءتها ، „أنا المشكلة , ich.“ Fans wissen, dass sie endlich eine detaillierte Erklärung veröffentlichen kann, was genau sie in dem Song meint, oder es für immer ein Rätsel hinterlassen kann – mit Swift gibt es wirklich nichts dazwischen.