Juli 5, 2022

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Target, Wal-Mart-Inflation warnt vor schlechtem Omen für Aktien und Wirtschaft

Target, Wal-Mart-Inflation warnt vor schlechtem Omen für Aktien und Wirtschaft

Walmart Und Tor, Zwei der größten Einzelhändler des Landes bestätigten diese Woche Inflations-Gegenwind kondensieren.

„Die Stärke der Verbraucher wird auf die Probe gestellt, da sowohl Walmart als auch Target den erhöhten Preisdruck nicht mindern“, schrieb Edward Moya, Chief Market Analyst bei Oanda.

Die Gewinne von TARGET fielen fast, als die Inflation einsetzte

Schleife Schutz anders Sie ändern sich Sie ändern sich %
TGT Zielfirma. 161.73 -53,50 -24,86 %

Die Target-Aktien fielen am Mittwoch um 25 %, was den größten Prozentsatz seit 1987 darstellt, was zum Rückgang des Dow Jones Industrial Average um 1.164,52 Punkte beitrug und den Index auf den niedrigsten Stand seit März 2021 drückte.

Das Weiße Haus beobachtet die Börse nicht jeden Tag

„Das Wachstum wurde durch ungewöhnlich hohe Kosten in Frage gestellt, was zu einer viel geringeren Rentabilität führte, als wir erwartet hatten, und wo wir mit Überstunden rechnen“, sagte Brian Cornell, CEO von Target, bei der Telefonkonferenz des Unternehmens am Mittwoch. Der bereinigte Gewinn ging im Jahresvergleich um 40,7 % auf 2,10 US-Dollar pro Aktie zurück.

Auch der S&P 500 bleibt laut der Tracking-Marktdatengruppe Dow Jones auf dem niedrigsten Stand seit März 2021 stecken.

Morgan Stanley stellt eine Rezession in Aussicht

Am Tag zuvor hatte die Walmart-Aktie einen Einbruch von 11 % erlitten, ebenfalls der schlechteste Tag seit 1987, nachdem CEO Doug McMillon einen ernüchternden Blick bot.

Schleife Schutz anders Sie ändern sich Sie ändern sich %
WMT Wal-Mart Corporation 122.36 -9.03 -6,87 %

„In Bezug auf Lebensmittel sehen wir eine zweistellige Inflation und ich mache mir Sorgen, dass die Inflation weiter steigen könnte“, sagte er als Antwort auf eine Frage zur vierteljährlichen Gewinnaufforderung des Einzelhändlers. Der bereinigte Gewinn fiel um 23 % auf 1,30 US-Dollar pro Aktie.

Walmart-CEO Doug McMillon ()

Die Verbraucherpreisinflation erreichte im April insgesamt 8,3 %, den höchsten Stand seit 40 Jahren, da die Lebensmittel- und Kraftstoffkosten stiegen. Der Preis für unverbleites Benzin stieg jährlich um 44 %, für Eier um 22,6 % und für Milch um 14,7 %, laut Aufzeichnungen des Bureau of Labor Statistics. Verbraucherpreisindex.

Die Inflation erreicht im April 8,3 %

Steigende Kosten in Verbindung mit einem Rückgang der Verbraucherausgaben, die etwa 70 % der US-Wirtschaft ausmachen, könnten die US-Rezession ankurbeln, sagte Jeff Seka von Circle Squared Alternative Investments gegenüber FOX Business.

„Was wir aus diesen beiden Schlagzeilenberichten über Einzelhandelsgewinne gesehen haben, ist, dass der Verbraucher kurz vor dem Zusammenbruch steht und der Verbraucher, der mit weniger Vertrauen in die Zukunft seine Ausgaben einschränkt, die Richtung anzeigt, in die wir uns bewegen, und ich denke, wir Wir befinden uns bereits in einer Rezession, aber es deutet darauf hin, dass wir auf eine tiefere Rezession zusteuern.“

Bringen Sie Ihr FOX-Geschäft in Gang, indem Sie hier klicken

Die US-Wirtschaft ist im ersten Quartal unerwartet um 1,4 % geschrumpft, ein weiterer Rückgang in Folge, der die Rezession bestätigen wird. Derzeit bleiben die Wirtschaftswachstumsschätzungen für das zweite Quartal bei 2,4 %, Laut Tracking GDP Now, Echtzeit-Tracker der Federal Reserve Bank of Atlanta.

Siehe auch  Elon Musk sagt, er wolle gesund bleiben, aber er habe keine Angst vor dem Tod