September 27, 2022

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Steelers vs. Punktzahl Browns: Live-Updates, Live-Streams, Spielstatistiken, „Friday Night Football“-Highlights

Steelers vs. Punktzahl  Browns: Live-Updates, Live-Streams, Spielstatistiken, "Friday Night Football"-Highlights

In Cleveland kam es zu einer Schießerei. Während viele einen Abwehrkampf zwischen zwei langjährigen Rivalen in der First Division erwarteten, erzielten die Steelers und Browns in der ersten Halbzeit zusammen vier Tore in Folge. Die Steelers, die früh in Rückstand geraten waren, gingen in der Pause mit 14: 13 in Führung.

Nach langsamen Starts auf beiden Seiten des Balls traf Brown, angeführt von Nick Chapes 37-Yard-Vorsprung, zuerst auf Jacoby Brissetts 11-Yard-Pass zu Amari Cooper. Die Steelers antworteten mit einem 5-Yard-Track von Nagy Harris, um das zweite Quartal zu beginnen. Balletttänzer eine Hand Von Rookie George Pickens, der Harris Landing aufbaut.

Cleveland rettete, indem er David Ngoku von Brisset packte, mit 8:58 bis zum Ende der ersten Halbzeit. Die Steelers gingen Momente später zum ersten Mal in Führung, als Mitch Trubesky in einem 1-Yard-Touchdown-Lauf traf. Cleveland konnte die Führung vor der Pause nicht zurückerobern, nachdem er im letzten Drive vor der Pause einen unvollständigen vierten Pass geworfen hatte.

Starke Winde beeinträchtigten beide Stühle während der ersten Hälfte. Chris Boswell verpasste den 53-Yard-Versuch im zweiten Drive in Pittsburgh. Rookie-Fußballer Brown Kid York verpasste einen Pat-Punkt, den Unterschied im Spiel zu diesem Zeitpunkt.

Halten Sie es hier auf CBS Sports während des AFC North-Kampfs am Donnerstagabend für Live-Updates und Analysen gesperrt:

wie zuschauen

Datum: Donnerstag, 22. September | Zeit: 20:20 Uhr ET
Seite? ˅: Erstes Energiestadion (Cleveland)
Strom: Amazon Prime-Video
Folgen: CBS Sports.-App
Aussicht: Brauntöne -4,5, O/U 38

Siehe auch  Anthony Misiewicz von Royals übernommen – MLB-Handelsgerüchte