Juli 5, 2022

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

SpaceX hat gerade drei Starts in 36 Stunden durchgeführt

SpaceX hat gerade drei Starts in 36 Stunden durchgeführt

SpaceX Falcon 9-Rakete

Eine Falcon-9-Rakete von SpaceX brachte am 18. Juni den deutschen militärischen Bildgebungssatelliten SARah 1 in die Umlaufbahn.
Bild: SpaceX

Es war ein arbeitsreiches Wochenende für SpaceX, da das private Raumfahrtunternehmen drei seiner Falcon 9-Raketen innerhalb von drei Tagen in die Umlaufbahn brachte. Der letzte Start von SpaceX war möglicherweise eine geheime Nutzlast der Regierung sowie ein Backup-Satellitenstart für den Betreiber des erdnahen Orbits Globalstar.

Rücken an Rücken wird gestartet Gestartet Freitag vom Launch Complex 39A des Kennedy Space Center mit einer Falcon 9-Rakete 53 SternSatellitentinte als Teil des wachsenden Breitband-Internetaufbaus des Unternehmens in den Orbit. Die erste Stufe der Trägerrakete stellte einen neuen Rekord für SpaceX auf und markierte den dreizehnten Flug und die Landung des wiederverwendbaren Trägers.

Am nächsten Tag Falcon 9 von SpaceX Gestartet Radarbildsatellit für die Bundeswehr. Sarah-1, gebaut von Airbus, wurde vom Space Launch Complex 4E auf der Vandenberg Space Force Base in Kalifornien gestartet, um das aktuelle SAR-Lupe-System zu ersetzen. Der Satellit soll zu jeder Tageszeit und unabhängig von den Wetterbedingungen Bilder der Erdoberfläche liefern.

Am Sonntag ging SpaceX zu Ende Veröffentlichung vom wochenende. Seine dritte Falcon-9-Rakete hob vom Space Launch Complex 40 der Cape Canaveral Space Force Station in Florida ab. Das Unternehmen hat eine Nutzlast auf der Rakete identifiziert, Globalstar FM15, einen Backup-Satelliten für das Telefon- und langsame Datenkommunikationsunternehmen Globalstar.

Viele Berichte deuten jedoch darauf hin, dass dieser einzelne Satellit nicht der einzige war, der eine niedrige Erdumlaufbahn erreichte. Diejenigen, die den Start und den Einsatz der Globalstar-Nutzlast überwachen, stellen fest, dass die Rakete drei ungewöhnliche Verbrennungen hatte und Immobilie An Bord des selbstfahrenden unbemannten Raumschiffs, das verwendet wird, wenn die Rakete schwerere Nutzlasten trägt, obwohl die Globalstar-Nutzlast leicht genug war, um wieder auf der Startrampe zu landen, Laut SpaceNews.

Außerdem hat SpaceX eine Datei bereitgestellt Video als die Nutzlast in die Umlaufbahn gebracht, was zeigt, dass sie ungefähr zwei Stunden nach dem Start eingesetzt wurde. Das Video zeigte, was eine Datei sein könnte Nutzlastadapter In der zweiten Stufe der Rakete, was darauf hinweist, dass die Rakete nach ihrem ersten Zünden möglicherweise eine weitere Nutzlast eingesetzt hat. Mysteriöse Umstände gaben ihm Glauben Gerüchte Was darauf hindeutet, dass SpaceX eine geheime Nutzlast der US-Regierung gestartet hat. SpaceX bestätigte die zweite Nutzlast nicht und reagierte nicht sofort auf Gizmodos Bitte um Stellungnahme.

Der Start von SpaceX am Sonntag war der 26. Start von SpaceX im Jahr 2022, und das Unternehmen plant, seine Größe für den Rest des Jahres zu erhöhen. nach, nach Bestehen Sie eine Umweltverträglichkeitsprüfung durch die Federal Aviation Administration Zur Erweiterung eines geplanten Standorts in Boca Chica, Texas, kündigte SpaceX-CEO Elon Musk an Die schwere Rakete von Starship wird im Juli für ihren ersten Orbitalstart bereit sein. Musk hofft, dass Starship die Starl der nächsten Generation des Unternehmens übernehmen wirdSatelliten befinden sich im Orbit, was einige Astronomen um ihr Potenzial besorgt macht Eingriff in die Beobachtungen des Universums. SpaceX hat das kürzlich auch getan Mehrere Mitarbeiter wurden wegen Kritik an Musks Verhalten entlassen.

Siehe auch  Citizen Scientists helfen bei der Entdeckung von mehr als 1.000 neuen Asteroiden