Juli 3, 2022

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Orioles, John Maines stimmen einem Zweijahresvertrag zu

Orioles, John Maines stimmen einem Zweijahresvertrag zu

Orioles und die Linke John Maine Sie vermieden ein Schiedsverfahren, indem sie einem Zweijahresvertrag über 5,925 Millionen US-Dollar zustimmten, so Ken Rosenthal von Athletic (Twitter-Link). Die Mittel werden laut Rich Dubroff von Baltimore Baseball im Jahr 2022 2,95 Millionen US-Dollar und im Jahr 2023 2,975 Millionen US-Dollar einbringen (Über Twitter). Die Medien werden von der Wasserman Agency vertreten.

Die Mittel suchten nach einem Gehalt von 3,1 Millionen Dollar im Jahr 2022, während die Orioles 2,7 Millionen Dollar boten. Davon kann man jedoch ausgehen Tommy-John-Operation An dieser Verlängerung hat er gemeinsam einen großen Anteil, auch wenn der Schiedsrichter bei der Gehaltsfindung nur Mittelwerte aus der Zeit vor 2022 gemessen hatte. Nach dem üblichen Rückzahlungsplan von TJ bleiben die Mittel bis mindestens zur Hälfte der Saison 2023. Die Verlängerung spiegelt diese Situation wider und erhöht die Mittel für die nächste Saison nur geringfügig, da er viel Action verpassen wird.

Im Gespräch mit Andy Kostka bei der Baltimore Sun Und anderen Reportern sagte Mainz, die beiden Seiten hätten die Verlängerung gestern nach Verhandlungen in der vergangenen Woche beendet. „Es ist gut, dass Sie nicht vor Gericht gehen und kämpfen müssen [in arbitration]. Vor allem im Schlingen. Wahrscheinlich nicht der beste Weg, es zu tunIch meine, im Scherz.

Der neue Vertrag bietet eine gewisse finanzielle Absicherung der Mittel in einer schwierigen Zeit seiner Karriere. Während für Tommy Johns Operation keine Zeit bleibt, war 2022 die erste von drei Qualifikationssaisons für die Means, sodass seine Reha seine potenziellen Einnahmen in den nächsten zwei Jahren stark belasten wird. Angesichts der Tatsache, dass er in der Kampagne 2023 viel verpassen wird, wird Means 2024 wahrscheinlich nicht mehr als sein Gehalt von 2,975 Millionen US-Dollar verdienen, vorausgesetzt, er kehrt gesund zurück und spielt gut, wenn er nächste Saison auf den Stapel zurückkehrt.

Siehe auch  Yo Derwisch scharf zurück nach Wrigley Field

Means kam ziemlich überraschend, als die Orioles 2019-21 de facto in der Orioles-Rotation auftraten und mit einem zweiten Platz als Rookie für das Jahr 2019 auf die Bühne kamen. Im Laufe seiner ersten drei Saisons erzielte Means 3,73 ERAs und verließ sich auf ausgezeichnete Kontrolle und Spin Schnell für den Ball (wenn auch nicht so schnell), um Schlagmänner zurückzuziehen, obwohl er viel harten Kontakt zulässt und nicht viele Schläge ansammelt. Baltimores Amtszeit wurde durch das Schlagverbot gegen Seeleute am 5. Mai 2021 hervorgehoben.