September 27, 2022

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Nichelle Nichols wird zwischen den Sternen ruhen

Nichelle Nichols wird zwischen den Sternen ruhen

Nichelle Nichols in einem NASA-Fluganzug, der den vulkanischen Gruß vorführt

An Bord einer Rakete namens Vulkanein symbolischer Bestandteil von Star Trek Legende Nichelle NicholsDie Asche (gespendet von ihrem Sohn Kyle Johnston) wird als Teil einer Weltraumreise ins All geschickt, die viele ehren wird Star Trek Sterne. Jane Roddenberry Seine Frau Magel Barrett Roddenberry, James „Scotty“ Doohan und der Pionier der visuellen Effekte, Douglas Trumbull, werden auf der Celestes Journey vertreten sein.

Es gibt auch eine Gedenkstätte auf Celestes-Website Grüße an alle Fans, die Nichols‘ Leben feiern wollen Star Trek Sternneben Chance für Senden Sie Texte, Musik, Fotos, Texte und andere Medien. (Fanfic-Autoren, ich freue mich auf Sie, um sie zu vertreten!) Laut der Pressemitteilung werden „alle Namen und Nachrichten digitalisiert und mit ihr auf ihrer Reise veröffentlicht“. „Celestis Mindfile“, eine geeignete Datei Star Trek Substantiv.

Nichols ist am besten dafür bekannt, Nyota Oora zu spielen Star TrekEr war eine starke Kraft für das Gute im Fernsehen und in der realen Welt. Als Aktivistin und Ikone hat sie mit der NASA zusammengearbeitet, um eine größere Vielfalt in MINT-Bereichen zu fördern, und hat ihre Position genutzt, um die Vertretung und die Bürgerrechte auf breiter Front voranzutreiben. Nichols starb am 30. Juli 2022.


Willst du mehr io9-Neuigkeiten? Sehen Sie sich an, wann Sie das Neueste erwarten können Wunder Und die Krieg der Sterne Veröffentlichungen, was kommt als nächstes DC Universe in Film und FernsehenUnd alles, was Sie über ihn wissen wollen Drachenhaus Und die Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht.

Siehe auch  Bruce Willis „geht weg“ nach Aphasie-Diagnose – The Hollywood Reporter