Mai 26, 2022

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Krieg in Europa: Russische Soldaten ermorden einen ihrer eigenen Generäle

Russische Soldaten töteten einen ihrer KommandeureNach den meisten Opfern in der Mitte seiner Division Krieg in der Ukraine.

Oberst Yuri Medvesek, Kommandeur des 37. motorisierten Schützenregiments, wurde von seinen Soldaten angegriffen, sagte ein westlicher Beamter. Sky Nachrichten. „Das gibt eine Vorstellung von den psychischen Problemen, die die russischen Streitkräfte haben“, warnte der Beamte.

„Wir glauben, dass der Kommandant von seinen eigenen Truppen getötet wurde. Infolge der Größe der Verluste, die sein Regiment verursacht hat„Wir glauben, dass er von seinen eigenen Truppen absichtlich getötet wurde“, sagte ein anderer Beamter.

Krieg in der Ukraine: Droht ein Ausbau der Atomkraft?

Sie erklärten im internationalen Nachrichtensender, dass dies der siebte Tod eines russischen Militärführers bei der Invasion der Ukraine sei. BBC.

Am vergangenen Mittwoch kam die ursprüngliche Verurteilung des Aufstands gegen den Oberst von Facebook, so der ukrainische Journalist Roman Simbali, der sagte, dass die Fraktion, die in Makari westlich von Kiew kämpft, „50 % ihrer Mitarbeiter verloren hat.“ Nach der Wahl des Rechts Moment während des Krieges überfuhr er den Kommandanten neben ihm und verletzte sich beide Beine „, schrieb der Reporter.

Die Ukraine gibt zu, einen russischen Spitzenbeamten getötet zu haben

Die Ukraine gab am Freitag bekannt, dass ihre Streitkräfte einen weiteren hochrangigen russischen Militärbeamten getötet haben.Einen Monat nach Beginn der Moskauer Invasion.

In einem Video behauptete Präsidentschaftsberater Oleksiy Arestovich, ukrainische Streitkräfte hätten den russischen Soldaten bei einem Zusammenstoß im Süden des Landes in der Nähe von Cherson getötet.

Der Krieg zwischen Russland und der Ukraine und die Rolle der künstlichen Intelligenz: Das ist keine Fiktion, das ist Realität

Siehe auch  Zwei Tote bei Ausbruch des Vulkans Tonga und Überschwemmung peruanischer Straßen (Videos)

Es hieß, ukrainische Streitkräfte hätten „General Jakow Rjasanzew, Kommandeur der 49. russischen Armee des Südbezirks, bei einem Angriff auf Sornobowka in der Nähe von Kerson getötet“.

    20220312_refugees_war_ukraine_afp_g

Viele Einwohner von Cherson, der ersten ukrainischen Stadt, die nach der ukrainischen Invasion an russische Truppen fiel AFP Sie hörten jede Nacht heftige Kämpfe aus Sornobayvka.

Präsident der Ukraine, Wolodymyr ZhelenskyVor einigen Tagen kündigte Tschernobjew an, er werde „in die Kriegsgeschichte eingehen“.

Letzte Woche sagte Arostowitsch, der Kommandant der 8. russischen Armee, dass der russische General Andrej Mortwitsch auf dem Flughafen Sornobowka bei Kerson getötet worden sei.

Nach Angaben des Präsidenten war er der fünfte hochrangige Beamte, der von Anfang an starb Invasion am 24. Februar.

JD/CB

Sie werden es auch mögen