Juli 24, 2024

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Kevin Bacon verkleidet sich einen Tag lang als „normaler Mensch“: „Das ist schlimm“

Kevin Bacon verkleidet sich einen Tag lang als „normaler Mensch“: „Das ist schlimm“

Als Kevin Bacon sich in einen „normalen Menschen“ verwandeln konnte, wurde ihm klar, dass das Gras auf der anderen Seite für ihn grüner war.

Die Bewegungsfreiheit Der 65-jährige Schauspieler verriet, dass er schon immer davon geträumt hatte, wie ein normaler Mensch zu gehen, und zwar so sehr, dass er sich verpflichtete, ein Team zu engagieren, um eine aufwendige Verkleidung zu kreieren, so … Vanity Fair Interview veröffentlicht am 3. Juli.

„Ich beschwere mich nicht, aber mein Gesicht ist leicht zu erkennen“, sagte er in der Geschichte mit dem Titel „Kevin Bacon hatte einen Tag wie ein normaler Mensch.“

„Das Tragen meines Hutes und meiner Brille würde nur bedingt funktionieren“, sagte Bacon über seinen Plan. „Ich ging zu einem Spezialeffekt-Visagistin, ließ mich beraten und bat ihn, mir ein Prothesenkostüm anzufertigen.“

Kevin Bacon im Juni 2024.

Kevin Winter/Getty


Nachdem er falsche Zähne, eine andere Nase und eine Brille angepasst hatte, testete Bacon seinen Look im berühmten Einkaufszentrum The Grove in Los Angeles.

„Niemand hat mich erkannt“, erinnert er sich. Obwohl sein Plan funktionierte, erkannte der Schauspieler, dass er sich einigermaßen unsichtbar gemacht hatte.

„Die Leute ignorierten mich und waren nicht nett zu mir“, sagte er. „Niemand hat ‚Ich liebe dich‘ zu mir gesagt. Ich musste in der Schlange stehen, um einen Kaffee oder so etwas zu kaufen. Ich hatte das Gefühl, dass das eine schlechte Sache war. Ich möchte wieder berühmt werden.“

Kevin bacon.

Noam Galai/Getty


Im Laufe seiner Karriere erhielt Bacon unzählige Auszeichnungen und spielte in zahlreichen Filmen mit. Hollywood hat sogar das Spiel „Six Degrees of Kevin Bacon“ entwickelt, das darauf hindeutet, dass jeder, der in der Branche tätig ist, seine Rollen verfolgen kann, bis er sie in sechs Schritten erreicht.

Während er das Spiel nicht mehr verachtet, gab Bacon zu, dass ihn die Idee bei einem Auftritt bei „ Unternehmen Podcast im Jahr 2019.

Er dachte: „Sie machen sich über mich lustig. Ich bin Schauspieler. Das ist richtig. Ich dachte, der Witz wäre: Können Sie glauben, dass jemand, der so leichtgewichtig ist wie er, sich in sechs Schritten mit Laurence Olivier oder Meryl Streep oder irgendjemandem anderen identifizieren kann?“ weniger?“

„Es ist einfach die Unsicherheit eines Schauspielers“, fuhr er fort. „So habe ich mich gefühlt.“

Als Bacon seinen Podcast ankündigte Six Degrees mit Kevin Bacon Im Jahr 2023 verriet er, dass er nun stolz darauf sei und erklärte, dass er eine neue Mentalität angenommen habe: „Wenn du sie nicht schlagen kannst, schließe dich ihnen an.“

Verpassen Sie keine Story – abonnieren Sie Der kostenlose tägliche Newsletter des PEOPLE-Magazins Bleiben Sie auf dem Laufenden über das, was PEOPLE zu bieten hat, von Promi-News bis hin zu interessanten menschlichen Geschichten.

„Mir ist gerade klar geworden, dass es nicht so aussieht, als würde es irgendwohin führen, und deshalb kann ich nicht viel dagegen tun“, sagte Bacon damals dem People-Magazin. „Das erste Mal, als ich es wirklich angenommen habe, glaube ich Er gehörte zum Establishment„.“

„Ich habe das schon einmal gesagt, und ich glaube wirklich daran: Die Sache mit Six Degrees ist, dass man mich da rausholen muss. Wenn man mich da rausholt, ist das Konzept wirklich schön, denn es zeigt, dass wir „Wir sind alle miteinander verbunden – nicht nur, dass wir verbunden sind“, fügte er hinzu. Aber wir sehnen uns nach Verbindung.“

Siehe auch  Thor: Love and Thunder Film mit Natalie Portmans Jane Foster, die den Hammer aufhebt