Juli 24, 2024

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Heute diskutieren NASA und Boeing über den verspäteten Abflug von Starliner von der Internationalen Raumstation, und Sie können live zuhören

Heute diskutieren NASA und Boeing über den verspäteten Abflug von Starliner von der Internationalen Raumstation, und Sie können live zuhören

Die NASA wird heute (18. Juni) in einer Pressekonferenz über die verspätete Rückkehr der Boeing-Starliner-Kapsel zur Erde sprechen, und Sie können dies live verfolgen.

Vertreter der NASA und Boeing werden die Fortschritte besprechen StarlinerMission in Internationale Raumstation (ISS), das am 6. Juni andockte, nachdem es zu mehreren Heliumlecks und Problemen mit fünf Triebwerken des Reaktionskontrollsystems (RCS) an Bord gekommen war. Die Pressekonferenz beginnt um 12.00 Uhr EDT (1700 GMT) und Sie können sie hier auf Space.com über NASA TV live verfolgen.

Der erste Andockversuch des Starliners verzögerte sich aufgrund von Problemen mit dem RCS-Triebwerk, doch beim zweiten Versuch gelang das Rendezvous wenige Stunden später, am 6. Juni, erfolgreich. Seitdem testen die Astronauten Butch Wilmore und Sonny Williams die Triebwerke, um Probleme zu bewerten und zu erkennen. Leistung von Raumfahrzeugen.

Boeings Starliner-Kapsel nähert sich am 6. Juni 2024 der Internationalen Raumstation zum Andocken. (Bildnachweis: NASA)

Der Starliner sollte voraussichtlich etwa eine Woche auf der ISS verbringen, doch die NASA und Boeing haben den Orbitaufenthalt der Kapsel bis mindestens zum 22. Juni verlängert. „Der sichere Hafen besteht darin, das Fahren mit der Frontscheibe zu testen und zu bewerten“, sagte Steve Stich, Direktor des Commercial Crew Program der NASA, in einer Erklärung. Aktuelle Stellungnahme der Agentur.