Juli 3, 2022

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

EXKLUSIV: Musk fühlt sich wegen der Wirtschaft „sehr schlecht“ und will 10 % der Tesla-Jobs abbauen

EXKLUSIV: Musk fühlt sich wegen der Wirtschaft „sehr schlecht“ und will 10 % der Tesla-Jobs abbauen

SAN FRANCISCO, 2. Juni (Reuters) – TESLA (TSLA.O) Er habe ein „sehr schlechtes Gefühl“ in Bezug auf die Wirtschaft und wolle rund zehn Prozent der Stellen bei dem Elektroautobauer abbauen, sagte Vorstandschef Elon Musk am Donnerstag in einer E-Mail an Führungskräfte, die Reuters vorliegen.

Die Nachricht kam zwei Tage, nachdem der reichste Mann der Welt die Mitarbeiter aufgefordert hatte, an den Arbeitsplatz zurückzukehren oder das Unternehmen zu verlassen.

Laut seiner jährlichen Einreichung bei der SEC beschäftigte Tesla Ende 2021 etwa 100.000 Mitarbeiter.

Registrieren Sie sich jetzt, um kostenlosen und unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com zu erhalten

Tesla war nicht sofort für eine Stellungnahme erreichbar.

In einer E-Mail mit dem Titel „Pause All Employment Worldwide“ sagte Musk, er habe ein „sehr schlechtes Gefühl“ in Bezug auf die Wirtschaft.

Am Dienstag forderte Musk die Mitarbeiter auf, an den Arbeitsplatz zurückzukehren oder das Unternehmen zu verlassen, eine Forderung, die in Deutschland, wo das Unternehmen eine neue Fabrik hat, bereits auf Widerstand gestoßen ist. Weiterlesen

„Jeder bei Tesla muss mindestens 40 Stunden pro Woche im Büro verbringen“, schrieb Musk in dieser E-Mail.

„Wenn du nicht auftauchst, gehen wir davon aus, dass du gekündigt hast.“

Am Donnerstag wurde Musk auch in einen Twitter-Spuck mit dem australischen Tech-Milliardär und Atlassian Plc verwickelt (Team O) Mitbegründer Scott Farquhar, der sich in einer Reihe von Tweets über die Richtlinie lustig machte und sie „wie etwas aus den 1950er Jahren“ nannte. Weiterlesen

„Die Rezession dient einer lebenswichtigen wirtschaftlichen Reinigungsfunktion“, twitterte Musk als Antwort auf einen Tweet von Farquhar, der Tesla-Mitarbeiter ermutigte, Telearbeitsplätze in Betracht zu ziehen.

Siehe auch  Russland verstärkt seine wirtschaftlichen Gegenmaßnahmen, indem es anbietet, Eurobonds für den Rubel zurückzukaufen

Auf die Frage eines Twitter-Nutzers, ob sich die Wirtschaft einer Rezession nähere, sagte Musk Ende Mai: „Ja, aber das ist eigentlich eine gute Sache. Er hat viel zu lange für Dummköpfe ausgegeben.

Registrieren Sie sich jetzt, um kostenlosen und unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com zu erhalten

(Bericht von Hyunjo Jin Editing) Von John Stonestreet und Mark Potter

Unsere Kriterien: Thomson Reuters Trust-Prinzipien.