November 30, 2022

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Dow-Futures: Widerstandsfähigkeit der Märkte steigt; Apple, Tesla, diese fünf Chipsätze können das nutzen

Dow-Jones-Futures: Der Markt erholt sich selbst bei hohen Renditen im Moment;  Tesla Rival Xpeng vom Fass

Dow-Futures werden am Sonntagabend eröffnet, zusammen mit S&P 500-Futures und Nasdaq-Futures. Die Aktienmarktrally hatte eine allgemein positive Woche, angeführt von der Nasdaq und kleineren Unternehmen.




X



Aber mit wichtigen Indikatoren auf Widerstandsniveaus nach den jüngsten starken Gewinnen zeigte sich die Marktrallye trotz einiger gemischter Schlagzeilen widerstandsfähig.

Berkshire Hathaway (BRKBDividenden sind am Samstagmorgen fällig. Die Anleger wollen sehen, ob Warren Buffett Aktien von Apple und andere Kernbestände aufgestockt hat und ob Berkshire sein Nettoengagement in seinen Aktien am unteren Ende des Marktes erhöht hat.

Die BRKB-Aktie fiel letzte Woche um 2,8 % auf 292,07 und wurde zwischen der 200-Tage- und der 50-Tage-Linie gehandelt. Die Berkshire-Aktie hat sich von ihren Tiefstständen im Juni erholt, ist aber noch weit von ihrem Höchststand von 362,10 Ende März entfernt.

Chip-Aktien erholen sich, was ein positives Zeichen für jede Marktrallye ist. monolithische Energiesysteme (MPWR), Kosovo-Befreiungsarmee (KLAC), Analoge Geräte (ADI), Axelis Technologies (ACLS) Und die Anemme (auf mich), aber es befindet sich derzeit im Niemandsland und erstreckt sich von frühen, aber weniger traditionellen Eingängen Punkte kaufen.

Apfel (AAPLEs mag immer noch im frühen Einstiegsbereich liegen, aber die Anleger sollten vielleicht abwarten, ob die AAPL-Aktie einen Griff bilden kann.

Tesla-Aktien waren am Freitag ausverkauft, aber der Elektroauto-Gigant muss eine Pause einlegen. Unterdessen beschuldigte Kalifornien DMV Tesla (TSLAFalsche Werbung bei der Förderung von Autopilot und vollautonomem Fahren.

endlich, Celsius (CELH) Er bekam nach enormen Zuwächsen in den letzten Tagen und Wochen einen Thermalscan. Was sollten Anleger mit den Gewinnen vom Dienstag in CELH-Aktien tun?

MPWR-Lager läuft Langjährige Führer von IBD. Die KLAC-Aktie steht auf der Long-Term Watch List von Leaders. CELH, Axcelis Technologies, Onsemi, KLA und Monolithic Power teilen sich alle die Defekt 50. Aktien von ADI, Onsemi und Monolithic Power befinden sich in einer Reihe IBD Big Cap 20. Die ACLS-Aktie war die IBD-Aktie vom Freitag. Monolithic Power und ON waren die Aktien des Tages Anfang der Woche.

Das in diesem Artikel enthaltene Video diskutiert und analysiert Marktbewegungen Scheitel Pharma (VRTX), EQT (EQT) und ACLS-Aktien.

Dow Jones Terminkontrakte heute

Dow Jones-Futures öffnen am Sonntag um 18:00 Uhr ET, zusammen mit S&P 500-Futures und Nasdaq 100-Futures.

Denken Sie daran, über Nacht einzuarbeiten Dow-Jones-Futures-Kontrakte und anderswo, was sich nicht unbedingt in der nächsten regulären Sitzung in der tatsächlichen Auflage niederschlägt Aktienmarkt Sitzung.


Schließen Sie sich IBD-Experten an, wenn sie auf IBD Live umsetzbare Aktien analysieren


Aktienmarkt steigen

Der Dow Jones Industrial Average fiel letzte Woche um 0,1 % Börsenhandel. Der S&P 500 stieg um 0,4 %. Der Nasdaq Composite Index ist um 2,15 % gestiegen. Small Cap Russell 2000 stieg um 1,9 %.

Die Rendite 10-jähriger Staatsanleihen stieg um 20 Basispunkte auf 2,84 %, einschließlich 16 Basispunkte am Freitag danach Hot-Jobs-Bericht. Die Wahrscheinlichkeit einer Zinserhöhung um 75 Basispunkte am 21. September stieg von etwa 40 % vor den Beschäftigungsdaten auf zwei Drittel.

Siehe auch  Elon Musk wird Mitglied des Twitter-Vorstands

Die US-Rohöl-Futures fielen in dieser Woche um 9,7 % auf 89,01 $ pro Barrel und erreichten damit ihren niedrigsten Stand seit der russischen Invasion in der Ukraine Ende Februar.

zwischen den Die besten ETFsDer Innovator IBD 50 ETF (fünfzig) erholte sich letzte Woche um 2,9 %, während der Innovator IBD Breakout Opportunities ETF (fit) ging um 0,7 % zurück. iShares Expanded Technology and Software Fund (ETF)IGV) stieg um 3,7 %. VanEck Vectors Semiconductor Corporation (SMH) legte um 2,7 % zu.

SPDR S&P Metalle & Bergbau ETF (XME) stieg letzte Woche um 0,5 %. Globaler Infrastrukturentwicklungsfonds X USA (Wiege) stieg um 0,15 %. US Global Gates Foundation (ETF)Flugzeuge) stieg um 3,2 %. SPDR S&P Homebuilders ETF (XHB) stieg um 0,2 %, der siebte wöchentliche Anstieg in Folge. SPDR-Spezifischer Energiefonds (SPDR ETF)XL) mit 6,8 % und dem Financial Select SPDR ETF)XLF) um 0,1 % zurückgegangen. SPDR-Fonds zur Auswahl des Gesundheitssektors (XLV) trotz der Stärke von Biotech um 0,7 % zurückgegangen.

Aktien spiegeln eher spekulative Geschichten wider, der ARK Innovation ETF (mach’s gut) stieg letzte Woche um fast 11 % und der ARK Genomics ETF (ARKG) 10,5 %. Tesla-Aktien sind nach wie vor ein wichtiger Bestandteil der Ark Invest ETFs.


Die Top 5 der chinesischen Aktien, die Sie jetzt im Auge behalten sollten


Chip-Aktie

Die Aktie von Monolithic Power stieg letzte Woche dank solider Gewinne um fast 15 % auf 532,33. Anleger konnten möglicherweise MPWR-Aktien in die Gewinnlücke vom 2. August kaufen, da dies einige andere Widerstandsbereiche beseitigte. Aber zum Handelsschluss am Freitag lag die monolithische Aktie 17 % über der 200-Tage-Linie und 24 % über der 50-Tage-Linie. Das Relative Kraftlinie Er befindet sich bereits auf einem hohen Niveau und deutet auf eine Outperformance der MPWR-Aktie gegenüber dem Index S&P 500. Die Aktie hat 580,10 Kaufpunkte aus einer Fixierung, die bis Ende November zurückreicht. Aber im Idealfall pausieren die Aktien und bilden einen Indikator. Dies sollte einen niedrigeren Einstieg bieten und auch den gleitenden Durchschnitten ermöglichen, etwas Boden zu gewinnen.

Das Gleiche gilt für die Aktien von Axcelis, Onsemi und KLAC, die alle in den letzten zwei Wochen Gewinne verbucht haben, die sich jetzt von den gleitenden Durchschnitten erstrecken, aber niedriger als die traditionellen Ausbrüche sind. Die Aktie von ADI ist ziemlich gleich, obwohl die Gewinne für analoge Hardware am 17. August veröffentlicht werden.

Apple-Aktie

Die Apple-Aktie stieg um 1,75 % auf 165,35, das fünfte wöchentliche Plus in Folge. Anleger hätten Aktien von AAPL kaufen können, als es den 200-Tage-Streak am 29. Juli nach Gewinnen liquidierte. Bei 3,7 % über der 200-Tage-Linie kann als frühes Einkommen noch gehandelt werden. Die RS-Linie für Apple-Aktien ist bereits auf einem Allzeithoch. Der offizielle Kaufpunkt ist 13,04, aber der Griff auf dem aktuellen Niveau oder etwas höher wäre attraktiv.

Siehe auch  Das Pfund und der Euro stiegen gegenüber dem Dollar, nachdem die Bank of England britische Anleihen gekauft hatte

Tesla-Aktie

Die Tesla-Aktie fiel am Freitag um 6,6 % auf 864,51, was einem Rückgang von 3 % für die Woche entspricht, da sie einen Großteil einer siebentägigen Siegesserie zunichte machte. Dies drückte die Aktien auch unter die 200-Tage-Linie. Wenn sich die TSLA-Aktie jedoch einige Tage auf dem aktuellen Niveau halten kann, könnte ein Anstieg über das Hoch vom Donnerstag von 940,82 einen soliden Einstieg bieten. Für einen herkömmlichen Griff wäre es zu niedrig.

Auf der Jahresversammlung von Tesla am Donnerstagabend stimmten die Aktionäre einem Aktiensplit im Verhältnis 3:1 zu, obwohl dies seit Monaten erwartet wurde. CEO Elon Musk sprach ausführlich über Teslas Aussichten, sagte aber nichts Aufregendes. Die anhaltende Twitter-Saga von Elon Musk könnte sich auf die TSLA-Aktie auswirken.

Rechtsexperten sagen Twitter (TWTR) hat starke Argumente dafür, dass Musk mit dem Buyout von 54,20 USD pro Aktie fortfahren sollte. Das Musk-Twitter-Experiment findet im Oktober statt. Inmitten der jüngsten gerichtlichen Einreichungen stieg die TWTR-Aktie am Freitag um 3,6 % auf 42,52, eroberte damit ihre 200-Tage-Serie zurück und erreichte den besten Stand seit fast drei Monaten.

Unterdessen beschuldigte das kalifornische Automobilministerium am 28. Juli den Elektrofahrzeugriesen, Kunden über seine Autopilot- und FSD-Fähigkeiten irregeführt zu haben, wie aus Akten hervorgeht, über die zuerst von der Los Angeles Times berichtet wurde. Aber wenn die staatliche DMV ihre Klage gewinnt, wird sie Tesla wahrscheinlich nur bitten, seine Werbung und sein Marketing zu ändern.


Tesla vs. BYD: Boomender chinesischer EV-Gigant wird global


prozentualer Bestand

Die C-Aktie hat einen massiven Bruch erlebt, seit sie am 5. Juli die 200-Tage-Linie überschritten hat. Nachrichten brachen am 1. August aus PepsiCo (PEP) eine große Beteiligung an CELH und würde der Hauptvertriebshändler für den Energy-Drink-Hersteller werden.

Am Freitag fiel die CELH-Aktie um 9 % auf 98,62, obwohl sie von der 10-Tageslinie abprallte und in der Woche immer noch um fast 11 % zulegte. Die prozentuale Punktzahl wird vom kleinen S&P 600 zum S&P MidCap 400 steigen. Aber weniger Investmentfonds und ETFs verfolgen den Mid-Cap-Fonds im Vergleich zum S&P 600, so dass weniger Indexfonds möglicherweise CELH-Aktien besitzen. Auch der Anführer des Energy Drinks Monstergetränk (MNST) fiel am Freitag aufgrund schwacher Gewinne um 5 %.

Die prozentualen Gewinne sind am Dienstag fällig, daher müssen die Anleger Entscheidungen treffen. Wenn Sie die CELH-Aktie in der Nähe des 200-Tages oder des Widerstands um 72 gekauft haben, haben Sie immer noch viel Unterstützung. Sie können sich dafür entscheiden, einige Teilgewinne zu sichern. Für diejenigen, die eine verlängerte gekauft haben, zum Beispiel in Pepsi News am Montag, könnten Sie ein wenig Schutz haben oder auf einem Verlust sitzen, der an Ergebnisse gebunden ist. Die prozentuale Aktie neigt dazu, sich stark auf das Ergebnis zu bewegen.

Siehe auch  Benzin kostet beim historischen ersten Mal durchschnittlich 5 US-Dollar pro Gallone

Biotech macht eine bullische Gewinnbewegung und zieht 5 Aktien an


Marktanstiegsanalyse

Es war eine gemischte Woche für die Börsenrallye. Wachstumsaktien und kleine Unternehmen waren führend, während der Dow Jones und der S&P 500 kaum verändert wurden

Aber angesichts der Gewinnflut und eines hektischen Stellenberichts, der auf längere Zinserhöhungen der Fed hindeutet, hätte die Rally den Markt Ende letzter Woche in einen Ausverkauf treiben können, nachdem die Aktien auf Widerstandsniveaus gestiegen waren. Aber sie hörten höchstens auf. Die Arbeit am Freitag war besonders ermutigend.

Der Nasdaq notiert Anfang Juni über seinen Höchstständen, nähert sich aber ab Jahresbeginn einer Trendlinie. Der Russell 2000 steht Anfang Juni auf seinem Höchststand, während der S&P 500 und der Dow Jones immer noch auf diesem Schlüsselniveau operieren.

Es wäre eine längere Pause oder einen bescheidenen Rückzug wert. Die Marktrallye hat einen langen Weg zurückgelegt, wobei der größte Teil des Anstiegs auf relativ geringe Volumina zurückzuführen ist.

In der Zwischenzeit könnten viele Blue Chips oder potenzielle Führungskräfte eine Pause gebrauchen. Das Pausieren oder Umkehren wichtiger Indizes bietet Unternehmen wie Monolithic Power und Onsemi die Möglichkeit, Griffe zu bilden, weniger Einträge zu erstellen und die gleitenden Durchschnitte aufholen zu lassen.

Dasselbe gilt für Aktien von Apple, Tesla und vielen mehr.

Die Marktführerschaft wird ausgebaut. Biotechnologie, Chips, Luft- und Raumfahrt/Verteidigung, Solar, Stahl und Energie, um nur einige zu nennen, zeigen ihre Stärke.

Das sind ermutigende Zeichen. Aber dies könnte eine Bärenmarktrallye sein, die schließlich an Fahrt verliert.


Markteinführungszeit mit der ETF-Marktstrategie von IBD


Was machst du jetzt

Anleger sollten diesen Markt spielen, aber nicht für alle Bälle. Es gibt immer noch Gründe, vorsichtig mit dem aktuellen Markt umzugehen. Zu einem bestimmten Zeitpunkt geben nicht viele Aktien Kaufsignale, während Zittern und Sektorrotation das Halten von Positionen erschweren können.

Fügen Sie die Belichtung also vorsichtig hinzu. Es gibt immer noch ein Argument dafür, einige Teilgewinne mitzunehmen.

Erstellen Sie Ihre eigenen Beobachtungslisten. Stellen Sie sicher, dass Sie ein breites Netzwerk aufbauen, damit Sie potenzielle Führungskräfte aus einer Vielzahl von Sektoren identifizieren können.

Lesen Das große Bild Jeden Tag, um mit der Entwicklung des Marktes, der Aktien und der führenden Sektoren Schritt zu halten.

Bitte folgen Sie Ed Carson auf Twitter unter Tweet einbetten Für Börsenaktualisierungen und mehr.

Sie können auch mögen …

Holen Sie sich die nächsten Gewinneraktien mit MarketSmith

Wollen Sie schnelle Gewinne erzielen und große Verluste vermeiden? Probieren Sie SwingTrader aus

Die besten Wachstumsaktien zum Kaufen und Beobachten

IBD Digital: Schalten Sie IBD Premium Stock Listings, Tools & Analytics noch heute frei

Der amerikanische Verbraucher wird nicht aufhören, aber die Ausgaben verschieben sich