Februar 7, 2023

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Die Xbox-Veröffentlichung von Darktide wurde verzögert, bis die PC-Version repariert werden konnte

Bild: dunkle Flut

Warhammer 40K: Darktide Es ist ein dunkler und klobiger Film, der Ende letzten Jahres auf dem PC veröffentlicht wurde linkes 4 Dead-Spiel In der fernen, düsteren Zukunft von Games Workshop. Ihr ging es gut! Er hatte Probleme, aber es ging ihm gut. Diese Probleme blieben jedoch bis 2023 bestehen, und die Entwickler stellen die Xbox-Version des Spiels auf Eis, während sie daran arbeiten, es zu beheben.

In einer heutigen Erklärung sagte Fatshark, dass sie sich vorgenommen haben, „ein zutiefst fesselndes und stabiles Spiel mit einer Tiefe zu entwickeln, die Sie wochenlang und nicht stundenlang spielen lässt“, aber dass es „diese Erwartungen nicht erfüllt hat. “

Infolgedessen verschieben sie nicht nur den „saisonalen Inhalt“ für die PC-Version, sondern auch die Veröffentlichung des Spiels auf Xbox Series X | S.

Schalte den Buchstaben ΤΟ für unsere Spieler frei

Wir bei Fatshark sind stolz darauf, ein Spiel anzubieten, das Millionen Spaß macht. Das wollten wir mit Warhammer 40.000: Darktide erreichen, um ein sehr fesselndes und stabiles Spiel mit einer Tiefe zu schaffen, die Sie wochenlang und nicht stundenlang spielen lässt.

Wir haben diese Erwartungen nicht erfüllt.

In den nächsten Monaten konzentrieren wir uns ausschließlich auf die Kommentare, die viele von Ihnen haben. Insbesondere werden wir uns auf die Einführung eines vollständigen Handwerkssystems und einer lohnenderen Fortschrittsschleife konzentrieren und weiterhin an der Spielstabilität und Leistungsoptimierung arbeiten.

Das bedeutet auch, dass wir den Start saisonaler Inhalte und den Start von Xbox Series XIS verzögern werden. Wir werden auch kommende Veröffentlichungen von Luxuskosmetik anbieten. Wir konnten diesen Weg nicht fortsetzen, da wir wussten, dass wir heute viele Bereiche des Feedbacks im Spiel nicht angesprochen haben.

Vielen Dank, dass Sie gespielt und Feedback gegeben haben. Das wissen wir sehr zu schätzen. Er war und wird weiterhin dabei helfen, das Spiel zu formen, das wir lieben.

Martin Wallund, CEO und Mitbegründer von Fatshark

Ich fand die PC-Version gar nicht so schlecht! Es hat sicherlich Probleme gegeben, aber Online-Spiele von kleineren Teams wie diesem tun dies oft. Andererseits haben kleine Teams oft nicht die Ressourcen dafür alles auf einmal, Also, wenn sie das mit dem tun wollen, was sie haben, dann werden sie das mit dem tun, was sie haben!

Siehe auch  Nach Jahren der Frustration hat das Pokémon Go Fest die Magie wiedererlangt