September 28, 2022

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Der Zielgewinn sinkt um 90 %, da inflationsmüde Käufer nachgeben

HALLANDALE BEACH, FLORIDA - MAY 18: People wearing protective masks walk from a Walmart store on May 18, 2021 in Hallandale Beach, Florida. Walmart announced that customers who are fully vaccinated against Covid-19 will not need to wear a mask in its stores, unless one is required by state or local laws. The announcement came after the Centers for Disease Control and Prevention said that fully vaccinated people do not need to wear a mask or stay 6 feet apart from others in most cases, whether indoors or outdoors. (Photo by Joe Raedle/Getty Images)

Aber Target berichtet, dass die Preissenkungen nicht gut ankamen: Es beendete das Quartal mit 1,5 % mehr Inventar als vor drei Monaten und 36 % mehr als vor einem Jahr.

Das Unternehmen sagte, es habe die Menge an frei wählbaren Artikeln, die es in Lagern hält, reduziert, aber Target stellt fest, dass der Verkauf dieser Artikel „einen erheblichen Druck auf unsere kurzfristige Rentabilität ausübt“.

Anteile Ausrichtung (TGT) Im Morgenhandel zu diesem Bericht fiel er um 3 %.

Die Gewinne sinken erneut

Der vierteljährliche Nettogewinn von Target fiel auf 183 Millionen US-Dollar, ein deutlicher Rückgang gegenüber den 1,8 Milliarden US-Dollar im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

Darüber hinaus lag der bereinigte Gewinn von 39 Cent pro Aktie deutlich unter den 72 Cent, die von Refinitiv befragte Analysten erwartet hatten. Der Umsatz von 26 Milliarden US-Dollar liegt leicht über dem Vorjahr und entspricht ungefähr den Erwartungen.

Nach sieben Quartalen mit starkem Gewinnwachstum markiert dies das zweite Quartal in Folge geringere Gewinne Planmäßig – dieser Rückgang war viel deutlicher als der Rückgang von 40 % im vorangegangenen Quartal.
Einer der Faktoren, der die Verbrauchernachfrage nach Gebrauchsartikeln erhöht, ist der Rückgang der Verbrauchernachfrage nach Gebrauchsartikeln RezessionsängsteDie Verbraucherausgaben sind für fast drei Viertel der Wirtschaftstätigkeit des Landes verantwortlich.
Die enttäuschenden Ergebnisse von Target standen im Gegensatz zu den viel stärkeren Ergebnissen des größeren Konkurrenten Walmart (WMT), das am Dienstag bekannt gab, dass sein Gewinn leicht unter dem des Vorjahres lag. Walmart sagte auch, dass es einen Rückgang des Jahresgewinns um 8 % bis 10 % erwartet, obwohl dies ein geringerer Rückgang ist als zuvor prognostiziert.

Den Effekt der Inflation spüren

CEO Brian Cornell sagte den Investoren am Mittwoch, dass das Umfeld für Target und ähnliche Einzelhändler „herausfordernd“ bleibe. Aber er sagte, das Ziel sei „ein ermutigender Start in die Einkaufssaison für den Schulanfang“.

Siehe auch  Diese amerikanischen Unternehmen sind immer noch in Russland tätig

Er glaubt, dass sich der Gewinnrückgang im letzten Quartal nicht wiederholen sollte: „Die bekannteste Geschichte ist folgende: Der überwiegende Teil der finanziellen Auswirkungen dieser Aktienaktionen ist jetzt über uns hinweg.“

Aufgrund der Unvorhersehbarkeit der Verbraucherausgaben und der Auswirkungen von Makrofaktoren wie der Inflation ist es jedoch eine Herausforderung, ein Einzelhändler zu sein.

Das Ziel ist, „von unseren Gästen zu hören, dass sie immer noch Kaufkraft haben, aber zunehmend die Auswirkungen der Inflation spüren“, sagte Christina Hennington, Chief Growth Officer des Unternehmens. Sie sagte Niedrige Gaspreise Aber in den vergangenen zwei Monaten sei sie „aufmunternd“ gewesen.
Diese Trends sind nicht spezifisch für das Ziel. Ein kürzlich erschienener Regierungsbericht, der Henningtons Kommentare wiedergibt, zeigt dies Einzelhandel Bei Gemischtwarenläden wie Target ging es im Juli saisonbereinigt um 0,7 % im Vergleich zum Juni zurück – obwohl die gesamten Einzelhandelsumsätze im gleichen Zeitraum im Wesentlichen unverändert blieben.

Die Ausgaben an Tankstellen gingen im Juli im Vergleich zum Juni aufgrund der von Hennington erwähnten niedrigeren Gaspreise um 1,2 Milliarden US-Dollar zurück.

Starkes Zielvertrauen auf Diskretion vs. Wal-Mart

Diese Trends treffen das Ziel härter als der Rivale Walmart, der einen größeren Anteil seines Umsatzes und Gewinns mit Notwendigkeiten wie Lebensmitteln erzielt. Das Ziel hängt normalerweise mehr von diesen Ermessenselementen ab.

Walmart hat den Ruf, in vielen Kategorien die niedrigsten Preise unter den großen Einzelhändlern anzubieten – aber in seinem Ergebnisbericht vom Dienstag sagte das Unternehmen, dass die Verkäufe an Käufer mit mittlerem und hohem Einkommen gestiegen sind.